Sie sind nicht angemeldet.

trina1081

Anfänger

  • »trina1081« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2012

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 21:17

Maschen abnehmen im Perlmuster

Hallo ihr Lieben,
Ich stricke gerade eine Tunika für meine Tochter. Das ganze wird im Perlmuster gestrickt.
Soweit so gut. Jetzt soll ich 7x1 Masche abnehmen an jeder Seite (abwechselnd in jeder 6. und 8. Reihe). Da frag ich mich doch, wie geht das danach mit dem Perlmuster weiter? Aus rechts-links-rechts-links würde ja nach Abnahme rechts-links-links werden.
Ist das richtig so?
Vielen dank für eure Hilfe

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 21:42

Du musst darauf achten, dass die Maschen immer richtig übereinander versetzt bleiben.

Hier ein Beispiel ( von unten nach oben lesen)

L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L

R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L 3.Abnahme u.s.w.
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R 2. Abnahme
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L 1. Abnahme
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R – L
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

trina1081

Anfänger

  • »trina1081« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2012

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Dezember 2012, 13:35

Danke schonmal.
Aber ich muss ja am Anfang und am Ende einer Reihe jeweils 1 Masche abnehmen. Irgendwie kommt das nicht hin dass ich dann im Muster bleibe.
Ich kriegs nur so hin, dass ich zwei gleiche Maschen am Anfang und am Ende habe.

??-L-R-L-R-L-R -> hier müsste ich ja mit ner Linken Masche anfangen und hätte zwei linke hintereinander
R-L-R-L-R-L-R-L-R

Oder ich machs so:

L-R- R-L-R-L -L -> auch hier sind immer zwei gleiche Maschen hintereinander
R-L-R-L-R-L-R-L-R

Ich weiss einfach nicht wie ich zwei Maschen pro Reihe abnehmen soll und im Muster bleibe. Das passt nicht :trr014: :wige

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Dezember 2012, 14:55

-------------- R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L
-------------- L – R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R
-------------- R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L
-------------- L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R
3.------------ R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L 3.Abnahme u.s.w.
--------- R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
--------- L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R
--------- R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
--------- L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
--------- R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
2. ------ L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R 2. Abnahme
---- L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
---- R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
---- L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
---- R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L
---- L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R
1.-- R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L 1. Abnahme
R – L – R – L – R – L – R – L – R – L – R– L – R – L – R – L – R – L

Ich verstehe dein Problem nicht. Ich gehe hier von einer geraden Maschenzahl aus und nehme in derselben Reihe ab.
Mit einer ungeraden Maschenzahl ist es das gleiche Prinzip und auch wenn man in zwei aufeinderfolgenden Reihen abnimmt.

Durch die Abnahmen verändert sich natürlich die gewohnte erste Masche immer abwechselnd.

Wenn du jede Reihe mit einer rechten Masche begonnen hast, beginnst du nach der ersten Abnahme mit einer linken Masche und nach der zweiten mit einer rechten u.s.w.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

Beiträge: 640

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Wohnort: in Dresden

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. Dezember 2012, 15:02

Das ist doch nur ein optisches Problem.
Du strickst nach Deiner Abnahme einfach im Rhythmus Deines Perlmusters weiter. Das sieht doch nur am Rand ein kleines bißchen anders aus, und dieser verschwindet doch sicher in einer Naht, oder?
Liebe Grüße von Christa :cat02:

trina1081

Anfänger

  • »trina1081« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2012

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. Dezember 2012, 20:43

Danke euch beiden. Ich glaub ich habs verstanden und Versuchs einfach mal. Und ansonsten ist es ja wirklich so, dass am
Rand noch eine naht gemacht wird und das dann wahrscheinlich gar nicht groß auffällt

Ähnliche Themen