Sie sind nicht angemeldet.

sylie27

Profi

Beiträge: 1 696

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

41

Montag, 24. Juni 2013, 14:32

ilona eine schöne farbwahl

ich habe auch einen bezug gehäkelt und schon ausprobiert. funktioniert prima
foto folgt
lg sylvia :haba001: :tier030:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 920

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

42

Montag, 24. Juni 2013, 15:30

grau in grau.
wie immer meine Fotos :wirr1 es ist eigentlich jeansblau und hellblau
Im wesentlichen als Besenersatz
Du wirst es kaum glauben, hatte heute morgen geputzt und als das gute Stück fertig war, bin natürlich mal über den Boden gegangen :ges004: oh, oh, da werd ich wohl bald noch einen machen zum Wechseln!!!
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

43

Montag, 24. Juni 2013, 16:11

Du wirst es kaum glauben, hatte heute morgen geputzt und als das gute Stück fertig war, bin natürlich mal über den Boden gegangen oh, oh, da werd ich wohl bald noch einen machen zum Wechseln!!!

Doch, glaub ich. Nach langen Diskussionen mit meinem Mann teilen wir die Welt in staubsaugende und fegende Menschen. Er besaß früher nicht mal einen Besen und brauchte auch keinen Handfeger. Ich hatte immer so einen Superfeger mit Schaumstofflippe. Ich laufe viel barfuß und Krümel oder Sand an den Füßen finde ich super nervig. Fegen hat für mich etwas meditatives, geht so ganz locker nebenbei.

Ich reinige den Swiffer jetzt übrigens mit meinen Latschen (falls ich mal welche anhabe): Swiffer umdrehen, Latsche ausziehen und mit der Sohle über die Swiffersocke streichen. Da fällt alles GroBe ab und landet auf dem Kehrblech.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 920

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

44

Montag, 24. Juni 2013, 16:22

Ich laufe viel barfuß und Krümel oder Sand an den Füßen finde ich super nervig
willkommen im Club :zwonk3
Auch wenn ich wische, dann muß ich vorher immer fegen, weil ich die ganze Krümellasche beim Wischen nicht mag! Ansonsten hab ich noch so einen altertümlichen Mopp, mit dem ich schnell so drüber husche, weil der auch gleich den ganzen Staub aufnimmt und nix aufwirbelt - aber jetzt hab ich ja meinen Swiffer! Hammer
Vielleicht mache ich bei dem Nächsten Bezug die "Franzen" um 2 - 3 LM länger
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

Beo1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 26. Juni 2013, 15:58

Vielleicht mache ich bei dem Nächsten Bezug die "Franzen" um 2 - 3 LM länger


Hallo Ilona,

der Swifferbezug ist sehr schön geworden, tolle Farben, aber nicht mehr lange :lach1:

Zu den Fransen, genau das hatte ich mir auch gedacht, so wie bei einem Wischmopp ")" , den kann man ausschütteln aber ich glaube das ist ein anderer Bereich und gehört zum feucht wischen, dageben ist der Swiffer ja mehr ein Staubfänger und das macht er hervorragend.
LG Frauke :soblu

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 920

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 26. Juni 2013, 18:29

oh ja, ich bin total begeistert!!!! Eins, zwei, fix durch die ganze Wohnung in einem Ritt und dann ausschütteln - total easy!
anscheinend ist die Microfaserwolle perfekt dafür geeignet!
Bei meinem altertümlichen Mopp muß ich bei jedem Zimmer mehrmals ausschütteln zwischendurch.
Hab ich schon gesagt, dass ich total begeistert bin? :frl017:
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

Fee18613

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 12. November 2013

Wohnort: Schorfheide

  • Nachricht senden

47

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:08

Na ihr seid ja genial! Ich habe noch quietschbunte Microfaserwolle und wusste bis jetzt nicht, was ich damit anfangen soll - jetzt weiß ich es :frl017:

Dankeschön :thx_zwo:

shaida

Schüler

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 23. November 2013

Wohnort: BaWü

  • Nachricht senden

48

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:59

des iss ja mal ne hammer idee...bin echt begeistert für was man nicht alles was stricken und häkeln kann...ich glaub sowat mach ich mir auch...die staubtücher gehen echt ins geld... :nick: SUPER SACHE,,,,eure schauen echt toll aus ...hoff ich bekomm sowat auch hin :vern2
nein ich schlaf grad mal net
:mue: :lach1: :mue:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

49

Freitag, 20. Dezember 2013, 19:45

Das Grundprinzip mit meinen eigenen Worten:

Du häkelst eine Reihe Stäbchen in eine LuMa Kette. Dann wechselst du die Farbe. In der neuen Farbe häkelst du 4 LM und befestigst sie mit einer Kettmasche am VORDEREN Glied der letzten Masche der Vorreihe (also nicht wie üblich unter der ganzen Masche mit der Nadel durchtauchen). So weiter häkeln (einen Bogen in jedes Stäbchen). Wenn du die Bogenreihe fertig hast, machst du 3 Wende-LuMa und häkelst mit Stäbchen zurück. Die Stäbchen stichst du auch nur in das jetzt VORDERE Glied. So hast du mit den LuMa-Bögen die eine Seite der Vorreihe behäkelt und mit den Stäbchen immer die andere Seite.

Durch die Stäbchenreihen wird die Swiffersocke höher. Die LuMa-Bögen sind nur der puschelige Wischanhang. Sozusagen.

Die erste LuMa-Kette ist kürzer als der Swiffer (oder andere Wischer). Das dehnt sich nachher arg.

Und wenn die Streifen fertig sind, werden ringsherum feste Maschen gehäkelt, die ab der zweiten Runde besonders an den kurzen Seiten mit Abnahmen versehen werden.

Das Ding geht letztendlich richtig einfach. Die Häkelei ist sogar langweilig. Ich habe auch noch einen unfertigen hier liegen. Und das ist nicht der letzte. Die Mutter einer Kindergartenkollegin meiner Tochter war auch total begeistert. Und für Kinder ist der Swiffer mit verkürztem Stiel ein Hit.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 920

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 19. Oktober 2014, 18:25

nun hab ich es doch tatsächlich endlich mal geschafft, mir eine Zweite zu häkeln.
Jetzt hab ich eine zu Wechseln :zwonk3
Quelle:Hier ; Gehäkelt nach Beschreibung von Calanau; eigene Bilder
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 19. Oktober 2014, 19:09

Ha. Cool. Ich liebe meinen immer noch. Leider fehlt mir inzwischen das Swiffer Zwischenteil, das ich rausgemacht hatte, weil der Swiffer ja eigentlich ein Geschenk an meine kleine Tochter war.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 920

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 19. Oktober 2014, 19:18

mein Erster ist auch noch ok, obwohl schon über ein Jahr in Benutzung :nick: nicht kaputt, nicht ausgeleiert, nur die Farbe ist nicht mehr so frisch!
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

Lotti

Profi

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 19. Oktober 2014, 20:55

Eine witzige Idee.
LG, Lotti :knuff

LaFleur

Profi

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Wohnort: Norddeutschland / Niedersachsen

  • Nachricht senden

54

Montag, 20. Oktober 2014, 07:01

Warum komme ich erst jetzt auf den Thread hier?
Ich hab seit 3 Jahren den Swiffer, aber nun steht er meistens unbenutzt in der Ecke bzw. mein Sohn nimmt ihn gerne, nur wenn die Packung Staubfängertücher leer ist, mag ich auch keine mehr kaufen. Deswegen steht das Teil derzeit viel in der Ecke und fristet sein DaSein. Das kommt auf meine ToDo-Liste... :D danke für den Anreiz!
.oO(Quakige Grüße von LaFleur)

Ilse

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2010

  • Nachricht senden

55

Montag, 20. Oktober 2014, 11:20

:thumbsup: Mensch, ist das eine tolle Idee! Mir sind die Tücher auch immer viel zu teuer. Schlepp also ewig den Staubsauger durch das Haus....
Liebe Grüße, Ilse

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 868

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

56

Freitag, 24. Juli 2015, 09:27

Swiffer Socke mit Reliefstäbchen

Quelle: Eigenkreation - ohne Anleitung drauf los

Diesmal zur Abwechslung in reiner Baumwolle. Einfach ne neue Farbe sobald das vorherige Garn aufgebraucht war.

Für meinen großen Wischer habe ich mich immer noch nicht aufgerafft. Aber die bisherigen Swifferbezüge sind alle heissgeliebt und auch noch sämtlich in Betrieb. Diesen normalen Swiffertücher habe ich noch nicht einmal gekauft.


Quelle: Eigenkreation - ohne Anleitung drauf los
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

LaFleur

Profi

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Wohnort: Norddeutschland / Niedersachsen

  • Nachricht senden

57

Freitag, 31. Juli 2015, 14:26

Moin Mädels,
ich plane nun auch so einen Swifferbezug zu häkeln im Urlaub. Gibt es inzwischen Erfahrungswerte mit Polyacrylwolle?
ich hab hier einen rumstehen seit gut 4 Jahre und benutze das Teil so selten, weil mir die Staubtücher zu teuer sind auf Dauer. Deswegen möchte ich das jetzt ändern!

@ Silke
Bestimmt taucht das Zwischenstück irgendwann wieder auf! Schöner Bezug :D
.oO(Quakige Grüße von LaFleur)

Bärbel22

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 7. September 2013

Wohnort: Landkreis LOS

  • Nachricht senden

58

Samstag, 8. August 2015, 19:46

Ich bin so begeistert von den thread hier :thumbsup: daher gleich losgelegt.

eigenes Foto, Quelle: http://www.ravelry.com/patterns/library/…le-swiffer-sock

Danke an Silke für die Übersetzung. :thx_zwo:
Liebe Grüße Bärbel :strii