Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Oktober 2018, 09:52

Was ist euch wichtig im Internet?

Creawelten wird es bald nicht mehr geben und viele sind auf der Suche nach Ersatz. Dabei sucht jeder wahrscheinlich nach unterschiedlichen Kriterien. Daher frag ich euch hier mal auf den letzten Drücker, was euch wichtig ist und was euch vielleicht an der einen oder anderen Option gefällt.

Gleichzeitig versuche ich, die bisherigen Nennungen zusammenzutragen.

Ravelry

Facebook

Handarbeitsfrau

Handarbeitsforum

creative-house-forum


Erzählt doch einfach mal, was ihr so erwartet, was euch bei einem Angebot super gut gefällt, oder auch, was euch abschreckt. Vielleicht bekommt so ganz nebenbei die eine oder andere einen Tipp, wo sie für die Zukunft eine gute Platform findet. Und ihr könntet schreiben, wo man euch evtl. treffen kann. Wenn ihr mögt.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Oktober 2018, 09:53

Was mir gefällt:

Über allem steht für mich, dass ein respektvoller Umgang gepflegt wird. Ist das nicht der Fall, bin ich raus. Dazu gehört für mich auch, dass niemand angegangen wird, weil er gerade nicht schreibt.

(1) Thema Stricken und Thema Häkeln muss abgedeckt sein; insbesondere suche ich nach Zusatzinformationen zu existierenden Anleitungen und Garnen sowie zu Strick- und Häkeltechniken
(2) Vielfalt (viele Gruppen, viele Themen, viele Antworten)
(3) aufgeräumtes Aussehen (Creawelten und viele andere Foren sehen in meinen Augen sehr altbacken aus)
(4) einfache Technik (als Negativbeispiel sehe ich das Bildereinstellen bei Crea, was in den vergangenen Jahren oft diskutiert wurde)


Meine Erfahrung mit anderen Angeboten

Ravelry: seit Jahren meine Entscheidung (mein user name dort: silke2world)

Facebook: mal angesehen und bisher nicht damit warm geworden

Handarbeitsfrau, Handarbeitsforum, creative-house-forum: mich schreckt der erste Eindruck ab (ich gebe es zu, ich bin schon beim Design einer Seite manchmal echt zickig) und ich habe keine Lust, mich anzumelden und einen zweiten Eindruck zu gewinnen.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 968

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Oktober 2018, 11:55

:lach1: altbacken :frl006: ja, aber ich find es gut. Die modernen Designs sind nicht so meins.
Für mich wären auch die einfache Handhabung und die Vielfalt ausschlaggebend.
FB ist mir zu öffentlich und Ravelry nutze ich nur zur Anleitungssuche. Um dort so zu agieren wie im Forum muß man in eine Vielzahl von Gruppen eintreten und das wiederum wird dann für mich zu unübersichtlich. Außerdem ist es anstrengend mit dem vielen Englisch, auch wenn man Deutsch eingegeben hat. War mal bei der Creawelten Gruppe gucken :ges004: da, passiert ja seit Monaten nichts mehr.
Aber egal, es ist generell nichts für mich.
Bei den Handarbeitsportalen fühle ich mich aufgehobener. Ich finde es gut, wenn ein Aussenstehender die meisten Beiträge nicht lesen kann. Es ist für mich auch kein Problem mich anzumelden um dann erst mal richtig zu schauen, ob ich klar komme und ob es mir gefällt. Sollte es nicht der Fall sein, kann man sich ja wieder löschen!
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 822

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Oktober 2018, 14:20

Hallo!

Von einem Handarbeitsforum erwarte ich dass es in erster Linie ums handarbeiten geht. Dieses hier heißt ja Creawelten da kann man mit ganz vielem "creativ" sein.......auch mit komischen Wortspielen.
Was mir hier auch nicht so gefallen hat war das Bilder einstellen und die drei Tags die verlangt wurden.
Was mir hier sehr gefallen hat waren die Beiträge rund um Mamafri. Das war schon einmalig gut und fehlte mir sehr als Mamafri hier nicht mehr present war. Fehlen werden mir auch die Beiträge Doppelstricksocken von Heidi.
liebe Grüße barbara

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Oktober 2018, 14:40

Ich schaue täglich bei Ravelry und crazypattern rein, aber da stöbere ich nur, was es Neues gibt. In Gruppen bei Ravelry einzutreten ist nicht so mein Ding und Facebook kommt für mich absolut nicht in Frage. Ich habe mich auch bei Handarbeitsfrau angemeldet, das Angebot ist sehr groß, man findet immer Hilfe und bekommt neue Ideen geliefert. Besonders wohl fühle ich mich da aber nicht, weil ich den Ton hier sehr viel angenehmer finde und mir einige Leute dort einfach viel zu präsent und von sich überzeugt sind.

Hier hatten wir sehr angenehme Mods, nochmal vielen Dank an euch für eure Arbeit! :thx_zwo: Ich hatte gehofft, dass es im Herbst hier wieder mehr zu lesen und zu zeigen gibt... :O
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Oktober 2018, 15:53

altbacken ja, aber ich find es gut. Die modernen Designs sind nicht so meins.
Für mich wären auch die einfache Handhabung und die Vielfalt ausschlaggebend.
He-he. Ich musste gerade selber lachen, weil ich "altbacken" für eine Technik verwendet habe, die deutlich jünger ist als ich selber. Aber, ja. Für mich beinhaltet "altbacken" auch, dass modernere Seitenkonzepte das Ziel haben, dass Benutzer möglichst einfach und angenehm auf den Seiten rumspazieren können. Das klappt bei etwas moderneren Dingen allerdings auch nicht immer.
Außerdem ist es anstrengend mit dem vielen Englisch, auch wenn man Deutsch eingegeben hat.
Da habe ich tatsächlich nicht wirklich den Überblick, weil ich meist gar nicht auf Deutsch umschalte. Wenn ich es dann doch mal tue, war ich eigentlich ganz glücklich, dass inzwischen vieles auf Deutsch übersetzt ist. Natürlich ist es schade, dass es immer noch Reste gibt und klar, das ist auch störend, wenn sich nicht sofort erschließt, was gemeint ist.
Ich finde es gut, wenn ein Aussenstehender die meisten Beiträge nicht lesen kann.
Das kann ich total verstehen. Ich finde es auch gut, dass wir allgemein versuchen, wieder mehr darauf zu achten, dass Dinge auch privat bleiben.
Fehlen werden mir auch die Beiträge Doppelstricksocken von Heidi.
Das steht stellvertretend für so manches schöne Werk. Nur weil jemand nicht zu Facebook, Ravelry, Instagram oder sonstwohin hin geht, heisst das ja nicht, dass sie nicht schöne (oder sehr schöne) Sachen machen kann.
Besonders wohl fühle ich mich da aber nicht, weil ich den Ton hier sehr viel angenehmer finde und mir einige Leute dort einfach viel zu präsent und von sich überzeugt sind.
Ganz egal wo ihr alle hingeht: nehmt den angenehmen Ton von Creawelten mit und tragt ihn in die Welt. Jeder von uns kann ja da jeden Tag ein bisschen mithelfen. Das ist jetzt nur so ne kleine Idee von mir. So wie neulich als es um ein ganz anderes Thema ging und die Leute den Hashtag "wir-sind-mehr" verwendet haben. Je mehr Leute darauf achten, ihre Beiträge angenehm zu formulieren, desto angenehmer wird es für alle.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Oktober 2018, 16:07

War mal bei der Creawelten Gruppe gucken da, passiert ja seit Monaten nichts mehr.

Das hatte ich noch vergessen: Die Creawelten Gruppe bei Ravelry war bisher nur für Leute gedacht, die es nicht schaffen, sich bei Crea zu registrieren. Zum Beispiel weil sie kein Deutsch sprechen. Wenn sie aber beispielsweise Muster gekauft haben, konnten sie dort Fragen stellen. Die Gruppe war nie als Creawelten Konkurrenz gedacht. Wäre ja auch albern gewesen: das Forum zum Forum...
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 16:05

Ich hole diesen Thread mal wieder hoch. Nachdem es nun hier weitergeht, sind eure Erwartungen vielleicht umso interessanter. Nämlich im Hinblick auf potentielle Renovierungsmaßnahmen.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 2 231

Registrierungsdatum: 16. März 2011

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 17:59

Ich würde gar nix ändern, den so wie es ist, passt es. Da muss sich dann keiner groß umgewöhnen denn das ist es ja was alle lieben und schätzen.
Viele Grüße von Heike :strii

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 18:39

Ich habe die Tagte hier viel gestöbert, da gibt es Themen die nicht mehr genutzt werden. Unzählige "Willkommen" ohne Antwort, Links die nicht mehr aktuell sind.= Karteileichen

Ein etwas undurchsichtiges Suchsystem, vereinfachen?

Kann man soetwas löschen?

Liebe Grüße Bettina

INES.2015

Schüler

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 14. Mai 2015

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 18:43

Ich schliesse mich Schnuckelchen an. Mir gefällt es auch so, wie es ist.
Als ich nach längerer Zeit wieder ein Bild hochladen wollte, musste ich zwar wieder nachlesen, wie es geht, aber es ist ja wirklich einfach. Auch die 3 Tags machen Sinn, ich würde es so lassen.
Was ich machen würde, wenn ich das Forum leiten würde: Mitglieder, die sich noch gar nie gemeldet haben, würde ich nach einer gewissen Zeit (6 Monate) wieder löschen.
Herbstliche Grüsse INES

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 18:51

Ich fände - wenn möglich - eine Vereinfachung der Galerie bzw. das Einfügen in einen post schön.
Ein bisschen unübersichtlich ist, dass man sich mit einer Antwort nicht direkt auf einen post beziehen kann (außer man zitiert etwas). Aber das wird sicher zu den Dingen gehören, die sich nicht lösen lassen.
da gibt es Themen die nicht mehr genutzt werden. Unzählige "Willkommen" ohne Antwort
Statt dieser ganzen "Willkommens-Threads" kann man doch einfach einen machen "Neue Mitglieder stellen sich vor" - wer das gerne tut, wird es tun, die anderen lassen es einfach bleiben.
Junischnee grüßt herzlich :strii

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19:14

Ich schliesse mich Schnuckelchen an. Mir gefällt es auch so, wie es ist.

Was ich machen würde, wenn ich das Forum leiten würde: Mitglieder, die sich noch gar nie gemeldet haben, würde ich nach einer gewissen Zeit (6 Monate) wieder löschen.


Dem kann ich mich nur anschließen.
Liebe Grüße Elke :haba001:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:49

Was ich machen würde, wenn ich das Forum leiten würde: Mitglieder, die sich noch gar nie gemeldet haben, würde ich nach einer gewissen Zeit (6 Monate) wieder löschen.

Das wird eins unserer ersten Aufgaben sein. Natürlich muß Ilona zustimmen. Diese Karteileichen müssen einfach verschwinden.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:04

Mitglieder, die sich noch gar nie gemeldet haben, würde ich nach einer gewissen Zeit (6 Monate) wieder löschen.

Ich habe gerade überlegt, ob mir das je aufgefallen ist, dass es diese Mitglieder gibt. Mich stören die nicht und ich hoffe, ihr müsst da nicht wirklich viel Arbeit investieren.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 10:41

Ich hatte es ja schon anderer Stelle geschrieben: Ich fände es schön, wenn es eine kleine Würdigung für Marianne gäbe. Vielleicht könnte man dann gleich ihre unzähligen Anleitungen sammeln und dahin verlinken? Ich könnte mir vorstellen, dass es auch wegen Mariannes Anleitungen so viele Karteileichen gibt, denn man kommt an die meisten ihrer Anleitungen ja nur über die Anmeldung in diesem Forum.

Und wenn das Bildereinstellen ein bisschen einfacher werden könnte, fände ich das auch toll - wenn das nicht mit so großem technischen Umfang verbunden ist.

Und ich hab auch gleich noch eine Frage zur jetzigen Handhabung: Wenn ich ein Bild einstelle, können andere ja Kommentare dazu abgeben. Wenn ich mich dann als weiteren Kommentar dafür bedanke, dann bekommen die entsprechenden Mitglieder vermutlich nicht Bescheid darüber, oder? Ich müsste dann vermutlich jeden einzeln anschreiben um ihn zu erreichen? Ich hoffe, ihr konntet verstehen, was ich meine... :D
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 12:19

Heike,Bilder einstellen ist ja nun ganz einfach in diesem Forum ,
auch schnell auf einen Kommentar zu antworten finde ich aber nicht schlimm,denn die Mitglieder nehmen sich ja auch die Zeit Dir einen Kommentar zu schreiben.
Liebe Grüße Elke :haba001:

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 13:12

auch schnell auf einen Kommentar zu antworten finde ich aber nicht schlimm,denn die Mitglieder nehmen sich ja auch die Zeit Dir einen Kommentar zu schreiben.


Eigentlich wollte ich nur klären, ob die Mitglieder das lesen können oder nicht, damit ich sie nicht mit Antworten zutexte, die sie vielleicht gar nicht mehr wollen/brauchen... :trr022: :trr022: ?(

Demnach können sie das nicht, dann weiß ich Bescheid. :dank:
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

INES.2015

Schüler

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 14. Mai 2015

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 13:59

@leuchtturm66
Natürlich können wir dann deinen Text auch lesen - wenn wir wieder in der Galerie auf das Bild klicken. Aber wir bekommen nicht einfach so "Bescheid", aber ev. könnte man das im eigenen Profil einstellen!!??
Ich persönlich mag es lieber, wenn man bei mir im Forum (und nicht in der Galerie) etwas dazuschreibt, denn da schaue ich öfters nach und da werden die neuen Beiträge angezeigt.
Ich finde es schade, wenn man etwas NUR in der Galerie einstellt und nicht unter die betreffenden Themen.
Wie handhaben es wohl die anderen?
Herbstliche Grüsse INES

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 22:01

@leuchtturm66
Natürlich können wir dann deinen Text auch lesen - wenn wir wieder in der Galerie auf das Bild klicken. Aber wir bekommen nicht einfach so "Bescheid", aber ev. könnte man das im eigenen Profil einstellen!!??


Genau das war meine Frage - vielen Dank, Ines! :thx_zwo:

Ich stelle hier einfach mal den "Gefällt mir"-Button zur Diskussion... Bitte nicht schlagen... :lach1: :flitz:
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen