Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zauber.keks

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

41

Freitag, 25. November 2011, 11:09

Oha. Ich habe jetzt die entsprechende Stelle in meinem Beitrag (gestern, 17:02 Uhr) mal groß und fett markiert. Was benötigst du noch?

Silvana56

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 31. März 2011

  • Nachricht senden

42

Freitag, 25. November 2011, 13:05

Liebe Anke,

alles klar,ich glaube ich habe es jetzt verstanden.Ich hatte auch alles nach dem MB verstanden,aber diese Abkürzung MB nicht.So wie Du es beschrieben hast,bedeutet das MB nichts,sondern erst nach dem MB=......fängt das Muster an.Vielen Dank trotzdem,manchmal ist man ein bischen doof.Lg Silvana

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

43

Freitag, 25. November 2011, 13:06


Ja liebe Anke,Du hast es mir aufgeschrieben,aber nicht,was nun MB bedeutet.VG Silvana
:lach1: Du möchtest aber unbedingt das Tüpfelchen auf dem i haben. MB heisst "make border" = mache den Rand und der besteht nun mal aus 4 Krausmaschen.

Mein Englisch ist zwar nur rudimentär, aber wenn man ein bisschen logisch denkt müsste das hinkommen.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

Zauber.keks

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

44

Freitag, 25. November 2011, 13:20

Ach, MB wars. Okay. Aber jetzt kannst du loslegen.

Silvana56

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 31. März 2011

  • Nachricht senden

45

Freitag, 25. November 2011, 13:40

Liebe Marianne,und Anke,

vielen,vielen Dank,das Ihr mir so geholfen habt.Ja Marianne,Du hast recht,man hätte sich denken können,das MB=Kraus-oder Perlmuster heißen soll,aber ich kann überhaupt kein Englisch,und habe durch die Listen von hier,erst einige Anleitungen verstanden.LG Silvana

46

Donnerstag, 8. März 2012, 14:11

Hilfe für englische Anleitungn

Hallo,

ich weiß nicht, ob euch das vielleicht hilft.

Ich gehe immer auf die Seite von http://wolfdreamer-oth.blogspot.com/ .

Auf dieser Seite ist das abgebildet


Translate This Page!

Powered by Übersetzen




Wenn ich dann auf den Button "Übersetzen" gehe, öffnet sich eine neue Seite. Da kann man den zu

übersetztenden Text einfügen und rechts davon erscheint dann der übersetzte Text.

Versucht es einfach mal. Vielleicht hilft es euch ja auch.



LG

KaBu

martigna2

Maschenhexe

Beiträge: 1 078

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

47

Montag, 3. Dezember 2012, 09:31

Om von Susann Dittrich

ich brauch mal wieder Eure Hilfe. Eigentlich ist es eher ein vergewissern das ich richtig bin.
Ich möchte in einer Mütze das Om von Susan Dittrich http://www.ravelry.com/patterns/library/om-eye-pillow
stricken. In der Strickschrift steht: Bobble; k1,yo,k1, yo, k1, turn. p5 turn,ssk, k2tog, turn. p3, turn. Sl2tog kwise, k1, p2ssowenn ich das richtig verstehe wird hier eine Noppe gestrickt. in die M wird eine M re iU iM re,1 U 1M re gestrickt, dann gewendet, 5 M links, dann 2x 1 M wie zum re stricken abheben wieder auf die li Nadel dann re verschränkt zusammen stricken, 1 re, 2 M rechts zusammen stricken wenden, 3M li wenden, dieses SL2tog kwise steht das wieder für 2x 1 M wie zum re stricken abheben wieder auf die li Nadel dann re verschränkt zusammen stricken 1 M re p2sso wenn ich das richtig deute, werden hier die letzten M links gestrickt, vorher aber gewendet. Das andere kann ich ungefähr aus der Strickschrift erkennen.

LG Anne

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 709

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

48

Montag, 3. Dezember 2012, 09:51

1. R: 5 Maschen aus einer rausstricken: M U M U M
2. R: 2 rechts überzogen zusammenstricke 1 re 2 re zusammenstricken
3. R: doppelt rechts überzogene Abname: 2 abheben (wie zum re stricken), 3. Masche stricken und die ersten beiden überheben

jetzt hast du wieder eine Masche (wie vor der Noppe)

Welche Sorte Noppe man strickt, ist aber oft auch Geschmackssache. Da darf man dann ruhig auch mal die Anleitung uminterpretieren.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Dunkelwollfee

Fortgeschrittener

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 8. September 2006

Wohnort: fast Dreiländereck

  • Nachricht senden

49

Montag, 3. Dezember 2012, 10:43

Calanau hat die Rückreihen vergessen.

Nach den 5 M rausstricken wenden und 5 links zurück.
Nach dem ssk und k2tog wenden und drei links zurück
LG Dunkelwollfee

martigna2

Maschenhexe

Beiträge: 1 078

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

50

Montag, 3. Dezember 2012, 13:09

Ihr seid einfach super. Vielen Dank für Eure Hilfe- da kann ich ja heut Abend im Hotel losnadeln.
So ganz daneben lag ich ja nicht mit meinem Kauderwelsch. lol langsam komm ich auch zurecht, mal eine einfache engl. Anleitung zu übersetzen- ist bloß leider recht zeitaufwändig. Bei vielen Anleitungen gibts ja zum Glück Strickschriften und hier gibts ja ganz viele Übersetzungshelferinnen und links dazu.
Vielen lieben dank Euch.
LG Anne

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 709

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

51

Montag, 3. Dezember 2012, 13:20

Ja, da hast du Recht. Ich finde es super, dass du dich dieser Übersetzerei stellst. Und am besten machst du nicht mehrere Sachen gleichzeitig, dann vergisst du auch nicht die Rückreihen (wie ich)...

Mit den Rückreihen macht die Noppe auch gleich wieder mehr Sinn ;-)
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Manuela

Profi

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Wohnort: BaWü

  • Nachricht senden

52

Freitag, 22. November 2013, 09:18

:wink1 An alle Strickwütigen!

Ich habe auch eine ganz tolle Sammlung gefunden, wo sehr viele engl. Strickbegriffe und Abkürzungen ins Deutsche übersetzt wurden. Ich habe mir die 8 Seiten! schon mal ausgedruckt :zwonk3 , und möchte sie euch nicht vorenthalten.
http://a.b.c.de1.cc/StrickbegriffeAbkuer…ebersetzung.pdf
Eure Manuela :soblu

Katze

Anfänger

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 22. September 2009

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 29. Januar 2014, 16:16

:hi: Mädels.Ich hätte eine grosse Bitte,kann mir jemand den Satz ins deutsche übersetzen."k2tog,k5,m1l,k1,m1r,ssk repeat from"Ich bin mir unsicher was das bedeutet.Vielen lieben Dank. LG.KATZE

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 709

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 29. Januar 2014, 16:53

"k2tog,k5,m1l,k1,m1r,ssk repeat from"

2rezus 5re 1zunehmen 1re 1zunehmen 2reüberzogenzusstricken wiederholen von
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Katze

Anfänger

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 22. September 2009

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 29. Januar 2014, 17:20

Hi Calanau.Vielen Dank für die schnelle Antwort.Du hast mir sehr geholfen. :thx_zwo:

Beiträge: 1 896

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

56

Freitag, 28. März 2014, 07:57

Im Beitrag 2
Die Seite ist umgezogen und neu hier zu finden http://www.wolleunddesign.de/

Beitrag 5
Drops Liste, kann mir jemand erklären wie man das englisch deutsch macht? http://www.garnstudio.com/glossary.php?lf=no&lt=en
Liebe Grüsse von Schäfchen8 (Silvia) :wink1

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

57

Freitag, 28. März 2014, 09:16

Drops Liste, kann mir jemand erklären wie man das englisch deutsch macht?

Das geht, wenn die Grundsprache auf englisch eingestellt ist, mit Klick auf die Flagge über der Liste. Im sich öffnenden Fenster kannst du dann Engl--> Deu anwählen. Engl (UK-cm)--> Deu

Oder du gehst auf die Garnstudio- Startseite und wählst gleich deutsch als Sprache.
Dann bekommst du die Abkürzungsliste auch auf deutsch: Deu--> Engl.

Beiträge: 1 896

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

58

Freitag, 28. März 2014, 13:38

Danke dir
Liebe Grüsse von Schäfchen8 (Silvia) :wink1

Gruni

Perlhuhn

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Wohnort: Altmark

  • Nachricht senden

59

Samstag, 5. Juli 2014, 12:53

Ohh,ich muß mal was fragen,heißt S2kp,dass ich 2 abhebe,die nächste re stricke und die abgehoben Maschen über die gestrickte hebe?

Vielen Dank für die Hilfe!
LG von Annett

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 709

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

60

Samstag, 5. Juli 2014, 13:56

Hast du dir schon selber richtig beantwortet!

Falls du es zur Sicherheit anschauen möchtest: https://www.youtube.com/watch?v=WJhiJZ2pdK8
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher