Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

woelkchen

Anleitungsignorantin und Neudesignerin

  • »woelkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. August 2006, 20:42

Drops Tuch 98/12

Hallo ihr,
nachdem nun endlich die Jacke fertig ist,hab ich zur Entspannung wieder ein Tuch angestrickt.Der Anfang sieht schon vielversprechend aus.
Ich habe heute nachmittag blaues Garn mit weiß zusammen gewickelt und teste mal wie es wirkt.Sollte ich zufrieden sein,bekommt ihr natürlich morgen ein Bild dazu. ;)
Dieses hier ist gemeint: Schal mit Blattmuster
Liebe Grüße,Elli

Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 519

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. August 2006, 08:38

Du kannst wohl die Hände auch nicht still halten, oder? :D

Was ein schönes Muster. 8o Das wird bestimmt ein wunderschönes Tuch.

Freue mich schon aufs erste Bild. ;)
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

simone

Profi

Beiträge: 910

Registrierungsdatum: 20. Juni 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. August 2006, 09:33

Hallo ,

Das Tuch könnte mir auch gefallen.
Also mein "ichauchhabenwill" Liste wird immer länger ,seit ich bei Euch bin :D

bin schon auf das Bild gespannt

lg simone
***lg simone***

Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. August 2006, 10:30

Tuch

Hallo Elli,

ohh ja, da zeig uns bitte ganz schnell ein Bild von deinem angefangenen Tuch.

Auf dem Drops Bild sieht es schon toll aus, aber ich bin immer super gespannt, wie es mit anderen Garnen wirkt :]

Weißt du schon, wie groß du es stricken wirst?
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



Manuela

unregistriert

5

Dienstag, 29. August 2006, 10:55

Hallo Elli

ja das ist ja wirklich ein tolles Tuch - würde mit Uru-Wolle wohl auch super aussehen!

woelkchen

Anleitungsignorantin und Neudesignerin

  • »woelkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. August 2006, 15:16

Tuch auf Probe

Hallo ihr,
habe tatsächlich meine gute Uruwolle "Oceanos" mit Baumwolle,weiß
zusammengewickelt,weil beides fürchterlich dünn war.Nun ist es zwar
schön um es mit Nadel 5 zu stricken und wird schön luftig,aber der
Charakter der handgefärbten Wolle geht im weiß unter.
Und das Muster in der Wolle,waahhh :rolleyes:
Außerdem hasse ich diese Strickschrift,wer braucht schon Rückreihen in denen nichts "passiert",
habe mich schon mehrmals "verirrt" ?( in den Reihen.Nun
hab ich sie wie gewohnt aufgemalt und alles wird gut.Denke aber,ich muß andere Wolle(uni) dafür nehmen.Seht selbst.

[galerie=17481]Schal mit Blattmuster[/galerie]
Liebe Grüße,Elli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »woelkchen« (11. Februar 2007, 23:05)


Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 519

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. August 2006, 15:40

Alsooo, die Wollkombi ansich finde ich sehhhhhhr schön.

Allerdings muß ich dir recht geben, daß das Muster damit ein bisschen untergeht. :(

Schade eigentlich.
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

Heidi_1804

unregistriert

8

Dienstag, 29. August 2006, 16:15

ok, ok.....ich geb euch beiden recht :D
die wolle sieht toll aus, das tuch hat es sehr schönes muster, aber beides zusammen...... ?(
wäre schade um die arbeit, am ende würdest dich vielleicht ärgern.

ylloreah

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2005

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. August 2006, 22:57

Ich stricke dieses Tuch gerade mit einem dünnen weißen Mikrofasergarn und da kommt das Muster tatsächlich besser raus als bei dem melierten Garn.
Ich bin übrigens ganz froh, dass sich in den Rückreihen nichts tut.... :D.....glaube, dann wäre ich glatt überfordert.
Liebe Grüße
Birgit :strhal:

woelkchen

Anleitungsignorantin und Neudesignerin

  • »woelkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. August 2006, 14:44

Hallo Birgit,
ich find leere Rückreihen auch gut,ich meinte nur,warum die in der Strickschrift durch ne Reihe bedacht wird,wenn´s nicht gebraucht wird.Das macht es unübersichtlicher,ich habs mir ohne aufgemalt.

Hast du schon was zum zeigen,wie es bei dir wirkt?
Welche Nadelstärke hast du dazu?
Liebe Grüße,Elli

ylloreah

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2005

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. August 2006, 14:51

Hallo Elli,

hab mir die Anleitung auch ohne Rückreihen aufgemalt......lach......
Ich mach gleich mal ein Foto von meinem Anfang (viel ist es noch nicht).
Ich hoffe nur, dass sich das Mikrofasergarn auch gut spannen lässt.
Das Tuch soll für die Freundin meines Sohnes werden und sie verträgt keine Wolle.

Meine Wolle hat eine LL von 205m/50g -Piccolo von Junghans- und ich stricke mit Nd. 4,5.

Und du? :D
Liebe Grüße
Birgit :strhal:

woelkchen

Anleitungsignorantin und Neudesignerin

  • »woelkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. August 2006, 14:57

Tja,ich hab das Uru/wolle/mix wieder aufgezogen und warte auf eine Eingebung,welche Wolle ich nun dafür nehmen soll.Wollte ja die Uru verstricken,aber nachdem ich jetzt drei Wochen das knallorange,dicke Garn der Strickjacke vor Augen und in Händen hatte,kommt mir die Uru wie Bindfäden vor.. ;)ich geh mal bei Junghans gucken,welches du hast.
Liebe Grüße,Elli

ylloreah

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2005

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. August 2006, 15:00

Hast du es schon mal mit 4-fädiger Sockenwolle versucht? Geht auch prima, wenn du sie mit Nd.4 - 4,5 verstrickst oder mit Kauni-Garn.
Liebe Grüße
Birgit :strhal:

strickbine007

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 3. Juni 2006

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. August 2006, 15:02

Hallo Elli,

ich warte auf meine Uru-Wolle!! Bis Weihnachten - ist ja noch Zeit - will ich das Tuch als Geschenk für Schwiegerma fertig haben.
Der Tipp mit den "ohne" Rückreihen ist gut. Die werde ich dann gleich mal weglassen.... :)
LG Bine/ strickbine007

woelkchen

Anleitungsignorantin und Neudesignerin

  • »woelkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. August 2006, 15:03

Sockenwolle hab ich hier,aber nur gemusterte,wäre das selbe Ergebnis,dass das Muster nicht sichtbar wird. :rolleyes:
Aber wo du Kauni sagst---jaaaa da hab ich doch letztens mit Martina getauscht gehabt und die könnte tatsächlich dafür passen.Und ist nicht soo fürchterlich dünn.Das probier ich mal. =)
Liebe Grüße,Elli

ylloreah

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2005

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. August 2006, 15:07

Also bei der Kauni kannst du auch Nd.5 nehmen.
Und nicht aufgeben, wenn das Muster beim Stricken noch nicht so deutlich ist.
Erst nach dem Waschen und Spannen (oder nass und gespannt aufhängen) kommt das Muster schön raus.
Verstrick es nicht zu fest, sonst wird das Tuch nicht weich genug. :D
Liebe Grüße
Birgit :strhal:

woelkchen

Anleitungsignorantin und Neudesignerin

  • »woelkchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 552

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. August 2006, 15:10

Kauni EC hab ich,okay dann geh ich jetzt mal an die Nadeln,
bis später mal =)
Liebe Grüße,Elli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »woelkchen« (30. August 2006, 15:12)


ylloreah

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2005

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. August 2006, 15:21

Viel Spaß, Elli.

Und so sieht mein Tuch aus Piccolo von Junghans bisher aus.

[galerie=17482]Schal mit Blattmuster[/galerie]
Liebe Grüße
Birgit :strhal:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ylloreah« (11. Februar 2007, 23:05)


strickbine007

Fortgeschrittener

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 3. Juni 2006

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. August 2006, 16:33

Tuch aus Piccolo

Hallo Birgit,

gefällt mir ausgesprochen gut dein Tuch!!!!!! Ich warte ungeduldig auf meine Uru-Wolle........ :]
LG Bine/ strickbine007

Heidi_1804

unregistriert

20

Mittwoch, 30. August 2006, 16:43

hallo...

@ birgit
dein tuch sieht jetzt schon toll aus, die wolle bringt das muster toll zur wirkung. die beschenkte wird sich bestimmt riesig drüber freuen.

@elli
mit kauni ? das ist die wolle mit dem wunderschönen farbverlauf oder?
auja.....das sieht bestimmt spitze aus.
ich bewundere immer diese farbverläufe, freu mich schon auf die bilder ;)

gruss Heidi*