Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. November 2009, 11:31

Socken stricken mit 2 Nadeln

Hallo zusammen, es werden ja sehr viele Socken gestrickt, aber hat schon mal jemand Socken mit nur 2 Nadeln gestrickt.

Ich war heute mal bei uns im Handarbeitsladen und die gute Frau sagte mir, das sie die Socken nur mit 2 Nadeln strickt.

LG dodo

Saskia87

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

Wohnort: Luxemburg/Schweiz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. November 2009, 11:40

Könnte es sein, dass sie mit zwei Rundstricknadeln strickt? Das geht nämlich, aber 2 gerade Nadeln kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...
Liebe Grüße
Saskia

Beiträge: 629

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Wohnort: Ö/Vorarlberg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. November 2009, 11:47

huhu...also ich hab die technik auf der messe gesehen...ist im prinzip nicht so schwer.....weiß aber nicht, ob ich das im kopf noch hinbekomme....
man strickt mit zwei nadeln vom schaft aus gesehen los...aber nur die hälfte der socken..bis zur ferse - dann die ferse und wiederum die fußlänge vor bis zur spitze wenden und beim retourstricken wird zusammengestrickt...aber frag mich jetzt nicht mehr wie...müsste es auf die nadeln nehmen und probieren...
ferse und spitze wird mit der bummerangferse gemacht....

werd mal eine zeichnung mchen und einscannen...vielleicht ist es dann verständlicher

einen link dazu
es winkt über die 7 Berge die christl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »christl65« (20. November 2009, 11:53)


4

Freitag, 20. November 2009, 11:50

Danke schön für die schnellen Antworten, schild_danke ich bin froh das ich meine Ferse jetzt hinbekommen habe, die lückenlose Bumerangferse ist garnicht so schwer wie ich dachte.

LG dodo

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. November 2009, 16:56

:hi:

hier dasRezept für Socken auf 2 Nadeln.

Könnte man ja mal als Resteverwertung oder Fabspielerei nachstricken.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

6

Freitag, 20. November 2009, 17:09

:hi: mamafri, Danke für den Link, das werde ich denn mal ausprobieren wenn ich meine ersten Socken fertig habe. Gibt es da vielleicht auch ein Video von? komischer weise bekomme ich es mit Video besser hin, warum auch immer.
Aber vielleicht schaffe ich es auch mal ohne. Wie lang macht man denn den Fuß bis man zur Spitze hin abnehmen muss, bei dem einen Socken habe ich nämlich nur 16 cm, das kommt mir etwas zu kurz vor. Das werden meine Socken, ich habe gr.39.

LG dodo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dodo« (20. November 2009, 17:14)


mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. November 2009, 18:06

:hi:

16 cm für Grösse 39 ist viel zu kurz.

Druck dir doch mal den Sockenkompass aus, dann hast du immer alle Maße für Socken mit 4fach Sockenwolle zur Hand.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mamafri« (20. November 2009, 18:06)


8

Freitag, 20. November 2009, 18:38

Danke schön mamafri, für den Link, habe es mir eben ausgedruckt, also ich habe meinen Socken angepasst und es kommt hin mit der Fußlänge bis zum Anfang der Spitze wo man anfängt abzunehmen.
Denn habe ich komische Füße :O
Hatte mich vermessen , es sind 19 cm und in den Sockentabellen steht meist 20 cm.

LG dodo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dodo« (20. November 2009, 18:51)