Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tigerface

unregistriert

1

Montag, 19. April 2010, 17:06

Sock - A - Long - Wir stricken!

Hi ihr Lieben

ich hatte da grad so eine Ideee:
Habt ihr Lust auf einen Socken-KAL?

Ich schreibe euch eine Anleitung, die gerade auch für Anfänger geeignet ist.
Kein Nadelspiel, wird in Hin- und Rückreihen gestrickt, simpel nachzuarbeiten ohne Wissen um Käppchen - oder Bumerangferse!

Wer mag, meldet sich bitte hier im Thread an.

Benötigt werden 100 Gramm Sockengarn nach eurer Wahl
2 Paar Stricknadeln 2,5 mm (beide Socken werden parallel gestrickt)
1 stumpfe Sticknadel, Schere
2 Reihenmarkierer oder Büroklammern oder kontrastfarbene Fädchen.

Anfang = 24. April

Es gibt jeden Tag einen winzigen Hinweis, so dass alle auch mitkommen.

Es machen mit:
AngleOnEarth.
N!cole
Dirtimiez
ClaudiNadel
*Funkstreife* isar 12
Tina
gitte1983
musigabi
malira70
mupperl
saboma
tinafee5
Enile
angie
GIK
Sabine-1
chicco

************************************************
Anleitung:

30 Maschen anschlagen / für stämmigere Beine bitte 32 Maschen
5 Reihen 1 rechts 1 links.
Die Maschen bitte für beide Socken anschlagen.
Randmasche abheben und am Reihenende rechts stricken - bitte durchgehend!

* * * * * * * * * * * * * *
10 Reihen glatt rechts / Hinreihe rechte M, Rückreihe linke M
10 Reihen 5 rechts 5 links
10 Reihen kraus rechts / Hinreihe rechte M. Rückreihe rechte M
10 Reihen 5 links 5 rechts

Wer auf 30 Maschen strickt, rechnet beim rechts-links-Muster die Randmasche mit, also: Randm., 4 rechts, 5 links usw... bzw. Randm. 4 links, 5 rechts usw.
Wer auf 32 Maschen strickt, zählt die Randmaschen bitte gesondert.
Es werden durchgehend Randmaschen gestrickt.
Für Sneakers am Ende einen Reihenmarkierer (Büroklammer / Sicherheitsnadel) setzen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Für Socken die gesamte Musterfolge ein - oder zweimal wiederholen, je nach Wunsch.
Danach einen Reihenmarkierer setzen.
* * * * * * * * * * * * * * * *

Für die Ferse Abnahmen stricken:
1. Reihe = Hinreihe: Randmasche abheben, 1 M re stricken, 1 M abheben, 1 M rechts stricken, abgehobene M überziehen, 22 Maschen rechts stricken (die 32Maschen-Stricker bitte 24 M re stricken), 2 M rechts zusammenstricken, 1 M rechts, Randmasche rechts.
Wiederholen, bis nur noch 10 Maschen (12 Maschen für die 32er) auf der Nadel sind.
Rückreihen werden links gestrickt.

Gegengleich nehmen wir zu:
Randmasche abheben, 1 M rechts stricken 1 Zunahme, 6 M (8 M) rechts stricken, 1 Zunahme, 1 M Re Randmasche stricken.
Wiederholen, bis wieder 30 (32) Maschen auf der Nadel sind. Danach wieder einen Reihenmarker setzen.

Bitte die Videos beachten.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Heute gibt es ein Bildchen für euch:
Es wird glatt rechts gestrickt, also Hinreihe rechte Maschen, Rückreihe linke Maschen.
Die Reihenzahl in der Tabelle sind lediglich Anhaltspunkte!
Wer sehr locker strickt oder mit NS 3, kann möglicherweise mit der nächstkleineren Reihenzahl auskommen.
Wer sehr fest strickt, muss möglicherweise ein paar Reihen mehr stricken.
Wichtig: macht bitte eine Passprobe: Legt die gestrickte Sohle flach hin und stellt einen Fuß darauf. Die Knickfalte für die Ferse ist hinterer Passpunkt, der kleine Zeh muss noch mit auf der Sohle stehen.

[blink]Achtung:[/blink] Wer ungerade Reihenzahl hat, bitte die Rückreihe noch mitstricken!

Notiert bitte eure Reihenzahl auf einem Zettel

[galerie=32617.jpg]Eigener Entwurf / Eigenes Bild[/galerie]

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Für die Spitze wieder Abnahmen stricken:
1. Reihe = Hinreihe: Randmasche abheben, 1 M re stricken, 1 M abheben, 1 M rechts stricken, abgehobene M überziehen, 22 Maschen rechts stricken (die 32Maschen-Stricker bitte 24 M re stricken), 2 M rechts zusammenstricken, 1 M rechts, Randmasche rechts.
Wiederholen, bis nur noch 10 Maschen (12 Maschen für die 32er) auf der Nadel sind.
Rückreihen werden links gestrickt.

Gegengleich nehmen wir zu:
Randmasche abheben, 1 M rechts stricken 1 Zunahme, 6 M (8 M) rechts stricken, 1 Zunahme, 1 M Re Randmasche stricken.
Wiederholen, bis wieder 30 (32) Maschen auf der Nadel sind. Danach wieder einen Reihenmarker setzen.

Es wird genau so wie die Ferse gestrickt.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Heute gibt es wieder eine Tabelle:

[galerie=32733.jpg]Eigene Tabelle, Eigenes Bild[/galerie]

Wie auch bei der Sohle schon - es sind Anhaltspunkte.
Bitte zuerst die Ausgleichsreihen stricken, damit ihr mit den 40 Reihen Mustersatz auf die gleiche Anzahl Reihen kommt wie bei der Sohle.
Ungleiche Reihen in der Tabelle werden mit einer zusätzlichen Rückreihe beendet.
Der Mustersatz wird ab jetzt von unten nach oben gestrickt, also:
10 Reihen 5 li 5 re
10 Reihen kraus rechts
10 Reihen 5 re 5 li
10 Reihen glatt rechts

Hi Mädels ich bin echt eine Blödnase! für alle die noch nicht mit dem heuten Teil angefangen haben, auch folgende Alternative: Statt Musterstricken die gleiche Anzahl Reihen wie bei der Sohle glatt rechts stricken. Das ist besonders für empfindliche Füße.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Bitte wieder einen Reihenmarkierer setzen.

Es folgen 1 Mustersatz für alle, die kurze Söckchen stricken oder 2 - 3 Mustersätze für alle, die längere Socken stricken, eben so, wie ihr begonnen habt.
Achtet bei den Mustersätzen bitte darauf, dass ihr in dieser Reihenfolge strickt:
10 Reihen 5 li 5 re
10 Reihen kraus rechts
10 Reihen 5 re 5 li
10 Reihen glatt rechts

Der Abschluss: 4 Reihen 1 re 1 li
1 Reihe 1 re 1 li auf 3er Nadel (wer mit 3er gestrickt hat, bitte mit 3,5 oder 4er Nadel stricken
Abketten- ebenfalls mit der NS der letzten Reihe.


Zusammennähen:

Leg die Reihenmarkierer der Ferse Anfang und Ferse Ende aufeinander. Näh zuerst die seitlichen Schrägen zusammen.
Nun kannst du die Seitennähte schließen.
Um alle Nähte flach zu halten - es soll ja nichts drücken - bitte die folgende Anleitung benutzen:
KLICK
Diese Datei hatte ich für ein anderes Projekt erstellt, lasst euch bitte durch die Häkelflicken nicht irritieren.

Ich bitte, dass ein Admin / SuperMod / Mod diese Datei auf EUREN Server überträgt und den Link nach dorthin ändert. Bitte NICHT nur diesen Link löschen!

Euch Allen einen wunderschönen Strick in den Mai!

Dieser Beitrag wurde bereits 27 mal editiert, zuletzt von »Tigerface« (30. April 2010, 11:44)


Angleonearth

unregistriert

2

Montag, 19. April 2010, 17:09

RE: Sock - A - Long?

:hi: Tiger,

also ich bin dabei.


LG

Angleonearth

N!cole

Stempeleule

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 27. Januar 2010

Wohnort: Südbaden

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. April 2010, 17:13

Hallo Tigerface,

das hört sich super spannend an :klatsch:

Wenn ich darf, würde ich gerne mitmachen.

:bye:
Stempelige Grüße sendet Dir

Nicole :blumig02:

Tigerface

unregistriert

4

Montag, 19. April 2010, 17:15

Hi Engelein: schön dass du mitmachst.


N!cole: was spricht dagegen?

Majon

Wollblütenfan

Beiträge: 3 888

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Wohnort: Krs. Minden-Lübbecke

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. April 2010, 17:51

Hört sich interessant an.
Ich würde die Art Socken auch gerne ausprobieren. Allerdings weiß ich nicht, ob ich es schaffe. Das wäre mein 4. Kal in dem Zeitraum. Eventuell arbeite ich nach, Anleitungen werden ja nicht schlecht.
Liebe Grüße :comp008: Marion

Tigerface

unregistriert

6

Montag, 19. April 2010, 17:53

hi Marion

täglich so ein paar Mäschchen werden sicher drin sein........ ;)

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 281

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. April 2010, 18:02

das würd ich gerne ausprobieren und mitmachen ....

Wie groß werden die Socken?
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Tigerface

unregistriert

8

Montag, 19. April 2010, 18:05

hi Claudi

Fußlänge so wie du brauchst... und hoch so lang wie du möchtest.

ich beschreibe einen Teil - der kann - muss aber nicht - wiederholt werden.
wer diesen Teil einfach strickt, muss warten, bis die Andern aufgeholt haben.
Also entweder als Sneakers oder *Fastkniestrümpfe* - so wie du es willst.

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 281

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. April 2010, 18:18

Ah ja ok ich verstehe...

Hm aber vom Fuß(Knöchell)umfang muß doch ne Angabe gemacht sein oder?
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Tigerface

unregistriert

10

Montag, 19. April 2010, 18:21

Berechnet auf 60 Maschen, also relativ schmale Füße oder bei lockerem Stricken auch für etwas breitere.....

also ich stricke für meinen Mann Gr 47 - mit 60 Maschen -bei mehr Maschen wird es so weit, dass er Paddel braucht.

ich kann die Auswahl aber auch erweitern auf 64 Maschen..... geht genau so.

Majon

Wollblütenfan

Beiträge: 3 888

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Wohnort: Krs. Minden-Lübbecke

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. April 2010, 18:26

60 Maschen bei normalem Nadelspielstricken? Kann man das vergleichen?
Liebe Grüße :comp008: Marion

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 281

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. April 2010, 18:27

nee mußte nicht erweitern, mir gings nur darum, dass ich ungefähr bescheid weiß welche Größe rauskommt, denn entsprechen kann ich Wolle raussuchen. (Bei 60 Maschen wirds was für die Tochter...)

Mit 60 M komm ich bei meinem Mann aber nie nicht hin... 72 brauch ich da schon.... Größe 46...
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Tigerface

unregistriert

13

Montag, 19. April 2010, 18:31

hi Miez

ja kann man vergleichen - hab ja schon welche fertig in dieser Art und die sitzen Klasse!
Mein Mann bekommt immer diese abgefahrenen Prototypen verpasst und wenn er zufrieden ist, dann sind die wirklich gut.

Claudi: Prima, ich trag dich also in die Liste ein, ja?
Du kannst ja später in gleicher Weise auch Socken für deinen Mann stricken - das System bleibt ja gleich.

isar12

UFO-Sammlerin

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 6. Januar 2010

Wohnort: jetzt in Altos, PARAGUAY

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. April 2010, 18:52

:hi: tigerface,


Funkstreife isar 12 - meldet:

möchte bitte mitmachen

Hört sich interessant an und ich wollte gerade etwas für mich anfangen.
sonnige Grüße von isar12

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 281

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

15

Montag, 19. April 2010, 18:56

ja trag mich bitte mit ein.... :lkuss:

Jo dann kann ich später ja immer noch was groooooßes nadeln.
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Beiträge: 1 286

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. April 2010, 19:03

:hi:Anette,klingt interessant :ja.Aber ich bleibe eisern

und stricke erst die Decke für mein Enkel.Vielleicht

das nächste mal. :kokra

LG Rita :bye:
LG Rita :kusshand:

Tigerface

unregistriert

17

Montag, 19. April 2010, 19:37

hi Rita

alles klar.


isar 12 , du bist mit auf der Liste!

Tina

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 14. April 2010

  • Nachricht senden

18

Montag, 19. April 2010, 19:56

hallo annette,
ich würde auch gerne mitmachen :hi:
:tanz:
Liebe Grüße Tina

gitte 1983

Anfänger

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

19

Montag, 19. April 2010, 23:45

Hi hallo,

das klingt spannend, ich möchte auch gerne mitmachen, wenn ich darf.
Ich weiß zwar nicht wie man dann die Bilder immer wieder einstellt, aber ihr werdet mir dabei sicher helfen.

Wann soll das ganze denn los gehen, ich bin im Mai auf dem Kirchentag in München, das heißt ich falle eine Woche aus.
Müssen dann die anderen so lange warten, bis ich auch wieder so weit bin ?
Wäre ja schade Schnieeeef.

Gruß Gitte

musigabi

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2008

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 20. April 2010, 07:02

RE: Sock - A - Long?

Hallo anette!
Ich würde auch gerne mitmachen, was muss ich beacht

liebe Grüße

musigabi
gabi