Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 748

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 26. Mai 2010, 20:15

Zitat

Original von littlewitch74
Grundsätzlich finde ich eure Idee auch ganz gut. Aber wenn ihr das monatlich als Geburtatagswichteln machen wollt, dann müsst ihr auch ein wenig an die Kosten denken. 100g Markensockenwolle, Schenkis für 10-15€ und Porto. Da kommt ganz schön was zusammen und da ist dann eben die Frage, ob man sich das auch jeden Monat leisten kann. Ich denke, es gibt einige hier im Forum, die das nicht können. Gut, da kann man jetzt gegen argumentieren mit "die brauchen ja nicht mitzumachen" oder "man bekommt ja auch was zurück in dem Monat, wo man selbst Geburtstag hat", aber ich glaub halt, dass das zu Problemen führen könnte, da das Ganze ja dann auch quasi verpflichtend für ein Jahr ist.
Vielleicht wäre da dann doch ein "saisonales Wichteln" passender, weil man dann individuell entscheiden kann, wann man mitmachen möchte und wann nicht.


Ich möchte mich Petras Meinung anschließen. Mir wäre das auch u.a. zuviel an Sockenwolle.
Nicht böse sein, aber das Wichteln von Ines (Nordkatze) gefällt mir besser. D.h. ich kann mich bei ihrer Wichtelaktion frei entscheiden ob ich mitmachen möchte oder nicht.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


Gille

Profi

  • »Gille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 18. Januar 2010

Wohnort: NRW/Gladbeck

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 26. Mai 2010, 20:36

O.k, genug Interessenten haben wir ja , und ich würde die Sache dann auch gerne in die hand nehmen, wenn niemand Einwände hat. Aber da ja gerade ein Wichteln war, würde ich das vielleicht auf ende Juni verschieben,bis mitte Juni würden dann vielleicht die Anmeldungen laufen, oder was haltet ihr davon?? Das Thema "Sommer" würde dann klar- auch passen, aber alles weitere dann im geschlossenen Bereich, wofür ich aber noch nicht freigeschaltet bin.....*zwinker*....*Gabysiehabenpost*....grins

Ich freu mich jedenfalls, das so vielen die Idee gefällt !! :tri1
:strii Liebe Grüße, Gille :strii