Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wollliesel

unregistriert

1

Freitag, 8. April 2011, 13:58

Treibt ihr Sport?

Sport

Insgesamt 38 Stimmen

11%

Federball (4)

58%

Wandern / Nordic walking (22)

3%

Reiten (1)

11%

Inline skaten (4)

16%

Jogging (6)

0%

Judo

42%

Radfahren (16)

34%

Schwimmen (13)

5%

Kegeln (2)

5%

Tischtennis (2)

3%

Fußball (1)

0%

Handball

13%

Tanzen (5)

Es ist Freitag und damit Zeit für die WE-Umfrage.

Ich lebe ja nach dem Motto: Sport ist Mord! und außer Wandern, tut sich bei mir seit Jahren nichts. Mir fehlt aber auch keine sportliche Betätigung, dafür sitze ich lieber da und häkle/stricke oder bastle.

Was für Sportarten betreibt ihr?

(Mehrfache Antworten sind möglich)

nähfee

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Wohnort: Hessen/ Morschen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. April 2011, 14:08

RE: Treibt ihr Sport?

mein sport heisst " zeitungen austragen " von montags bis samstags, den 2ten den ich treib ist rad fahren da lara mir immer abhauen tut muss ich schon mit rad hinter her kommen.

3

Freitag, 8. April 2011, 14:21

Carola, da fehlt "Walking" und "Keine".:lol:

Heute ist mein Sport "Treppensteigen" und "Wäsche-Gewichtheben" vom 2. OG in den Keller zur Waschmaschine :flitz:, die Etappe habe ich mir heute mehrfach vorgenommen. Für die Schultern und Arme treibe ich gleich "Zaun streichen"... :lach1:
:arb: :tier019:

Liebe Grüße, Wuselmama
Wuselmamas Kostbarkeiten

elkea

Schüler

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2010

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. April 2011, 14:23

ich sage nur : nordic walking !

das mache ich 2 x die woche. einmal alleine, das andere mal mit der walkinggruppe des rhönclubs.

wäre es noch möglich , wollliesel , das du die abstimmungsleiste um diese sportart erweitern könntest ?? oder soll ich meine stimme dem wandern geben ?

gruß und schönes wochenende an alle

elke

Wollliesel

unregistriert

5

Freitag, 8. April 2011, 14:31

Ich habs ergänzt. Aber ihr hättet es bei "Wandern" anklicken können. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zählt es dazu, weil es eine Art des Wanderns ist, nur das dabei die Arme mit eingesetzt werden und es sich vom Namen her besser und interessanter anhört als WANDERN.

Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 519

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. April 2011, 14:56

RE: Treibt ihr Sport?

Zitat

Original von Wollliesel
Ich lebe ja nach dem Motto: Sport ist Mord!



Das ist (leider) auch mein Motto. Und das sieht man auch. :rot :pfe

Eigentlich mag ich Sport wirklich nicht besonders. Beim Laufen verknicke ich mir ständig die Knöchel und Walking ist mir zu "langweilig".

Was ich aber total super gerne mache ist Bowling oder Kegeln. :ja
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

7

Freitag, 8. April 2011, 15:18

Zitat

Original von Wollliesel
Ich habs ergänzt. Aber ihr hättet es bei "Wandern" anklicken können. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zählt es dazu, weil es eine Art des Wanderns ist, nur das dabei die Arme mit eingesetzt werden und es sich vom Namen her besser und interessanter anhört als WANDERN.


Die "Erscheinung" ist eine andere:

[klischee an]
Wandern = Kniebundhose, Rucksack, Hemd, oft 2 - 3 Personen, ...
Walking = Hose gleiche Länge, aber auf jeden Fall Trainingsanzug ähnlich (bloß sportlich), oft in großen Gruppen ohne Rücksicht auf Verlust ...
[klischee aus]
:lol: :lach1:

Wie gut das ich meistens alleine walke ... :flitz:
:arb: :tier019:

Liebe Grüße, Wuselmama
Wuselmamas Kostbarkeiten

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Lahnstein

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. April 2011, 15:32

Ich liebe Sport............................vor dem Fernseher :lach1:


Aber jetzt im Ernst, ich wandere gerne, wobei es eher ein spazieren ist da ich immer die Kamera dabei habe, rechts und links nach Motiven gucke und jede Menge Fotos schieße.

Dabei kommen bei so einem "Spaziergang" locker 8-10 km zusammen.
LG Anne die jetzt wieder :strii geht.



Meine Galerie

Was ich noch so nadeln will

Iris 58

Nachteule, Tanzende Nadelfee

Beiträge: 3 386

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2008

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. April 2011, 15:41

Wollliesel mein Sport ist auch nicht dabei den ich 2 x die Woche ausübe. Immer Samstags 4 Stunden und sonntags 2 Stunden. Nämlich tanzen und zwar so richtig.
Nebenbei bin ich Vizemeister im Treppensteigen (Katze Momo ist Weltmeister was sie Schnelligkeit anbelangt)
Und Ausdauertrainig für die Arme mach ich täglich in meinem Job mit meinem Bügeleisen ....die Kundenwäsche wunderschön glatt machen.

So nun schau ich mal wo ich denn ein Kreuzchen machen kann. Aber vielleicht kommt ja noch das tanzen dazu.
Habe immer ein Lächeln im Gesicht und du wirst sehen wie freundlich deine Mitmenschen sind.

:bye: die lächelnde Iris

10

Freitag, 8. April 2011, 15:41

Ich gehe auch walken.Manchmal 3mal die Woche ca eine Std.Wie oft,das hängt bei mir vom Wetter und meinem Dienstplan ab. Man wird oft gehänselt:"Wo haste denn deine Ski gelassen?"Ich geh immer allein und am liebsten auf weichem Boden...also Wiesenwege und Wald.Wobei ich im Wald eher ein Schisshase bin und dann wirklich nur in Begleitung gehe.Habe immer mein Handy mit Musik und Ohrstöpsel dabei und so wirds mir nie langweilig und man muss nicht mit Jedem reden den man trifft :rot

Schwimmen geh ich auch gern,aber selten und Rad fahren ...naja 2mal im Jahr vielleicht.Auf Grunde des bergigen Geländes hier,macht das nicht so wirklich Spaß.

Ansonsten bringt mir meine Arbeit auch Bewegung und ich komme mir manchmal vor wie auf der Flucht. :zwink3

Wollliesel

unregistriert

11

Freitag, 8. April 2011, 15:45

Zitat

Original von Wuselmama
Wandern = Kniebundhose, Rucksack, Hemd, oft 2 - 3 Personen, ...


Da mache ich aber total was falsch. Kniebundhose habe ich nicht, ich besitze überhaupt keine Hose. Ich gehe sogar im Rock wandern. Klar, ernte ich auch komische Blicke der anderen Wanderer, aber dafür schwitze ich auch im Minirock nicht :D wie diese.
Rucksack haben wir auch nicht, es wartet dann immer der Picknick-Korb im Auto.

Wollliesel

unregistriert

12

Freitag, 8. April 2011, 15:48

Zitat

Original von Iris 58
Wollliesel mein Sport ist auch nicht dabei den ich 2 x die Woche ausübe. Immer Samstags 4 Stunden und sonntags 2 Stunden. Nämlich tanzen und zwar so richtig.


Ich habe Tanzen ergänzt.

Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 519

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. April 2011, 16:06

Ich hab was vergessen........ich fahre jeden Tag mit dem Fahrrad.
Aber nachdem das keine wirklich langen Strecken sind, zähle ich das eigentlich zu Sport. :zwink3
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 316

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. April 2011, 16:57

Ich kann nicht abstimmen :trau1 Ich mach nämlich garkein Sport. Es sei denn, das betreuen, versorgen und beaufsichtigen von drei Kindern, nem Ehemann, einem Haus, einem Garten, einer Schwiegermutter und einem Vater gehört in eine sportliche Rubrik :lach1:

Kein Sport, denn Sport ist Mord und ich zu faul!
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

krikro

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2006

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. April 2011, 17:28

Ich treibe gezwungenermaßen Sport. Ich habe eine Wirbelsäulenverkrümung und mache einmal die Woche Krankengymnastik und gehe mindestens 2 x die Woche ins Fitnisstudio zum Ausdauer- und Muskelaufbautraining, ohne die Gymnastikübungen jeden Tag zu Hause. Eigentlich sollte ich noch Schwimmen gehen, aber ich war noch nie eine Wasserratte, außerdem fehlt mir dazu echt die Zeit
Liebe Grüße Erika

16

Freitag, 8. April 2011, 17:32

:we1 die tägliche Sportübung fehlt in der Auflistung und das tun hier fast alle!!


Fingergymnastik!!!! :strii

schnell weg:flitz:

17

Freitag, 8. April 2011, 17:34

ein regelmäßige feste Sportart habe ich nicht, aber jedes Wochenende gibt es, wenn das Wetter zuläßt mit den Kids eine :sport005: Tour!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*Nici*« (8. April 2011, 17:35)


Beiträge: 960

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Wohnort: aus dem schönen Thüringen

  • Nachricht senden

18

Freitag, 8. April 2011, 19:51

Ich hatte grad ein riesiges Problem :lach1: Mir hat es grad angezeigt, dass ich meine Antworten doch bitte auf 8 Optionen ergänzen möge :lach1: hey sorry ... :schmo :lach1: Bei mir trafen bis auf 3 Sportarten alle zu (und da hab ich Judo schon weggelassen, was ich auch mal gemacht habe). Komme grad vom Joggen, weil ich für den 3. Thüringer Unternehmenslauf trainiere. Dort tretten die Firmen als Verbund an und ich will für meinen Arbeitgeber (eine Krankenkasse, die einer der Hauptsponsoren ist) antreten. Ansonsten vergeht wirklich kein Tag, an dem ich nicht Sport mache. Ich brauche das, um nach dem Bürotag meinen Kopf freizubekommen, denn sonst trage die meine Sorgen und den Ärger mit nach Hause :rot

Und wisst ihr, wem ihr diese Umfrage zu verdanken habt??? :rot Es entstand beim Abendessen letzte Woche, als mein Verlobter Nachtschicht hatte und sich der kleine Fresser ( = ich, den Namen hat mir mein allerliebster Papa mal gegeben :tanz:) bei Mamilie eingeladen hatte.
:katze: eure Trine :strhal::tier005:

Mein Mysery Fortsetzungsroman

Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

19

Freitag, 8. April 2011, 19:56

:hi:

also ich Reite so oft es geht. Wenn reiten gerade nicht angesagt ist, "arbeite" ich mein Pferd vom Boden aus. Da kommen locker ein paar Kilometer zusammen. Vom Misten ganz zu schweigen, da bekommt man noch die Armmuckies gratis dazu und wenn die Wiese von den Äppeln befreit werden muss auch noch dicke Beine vom vielen Bücken und heben :lach1:

Dann gehe ich den ganzen Sommer über mit meinem Mann Inlineskaten. Zwei drei Runden (je Runde etwa 17 km) um den Salzgittersee und die Insel sind pro Tour drin.

Fahrradfahren kommt ab und an ins Programm wenn wir Lust zum Bahnengolf haben. Dann fahren wir mit dem Rad ins nächstgelegene Örtchen etwa 5 km entfernt.

Federball! DAS ist mein Steckenpferd den ganzen Sommer über. Das heißt das war es bislang. Mit der Freundin meines Sohnes habe ich ganz oft bis die Nacht um eins auf der Strasse gespielt. Wir waren so verrückt das uns sogar der Regen nichts ausgemacht hat. Leider haben die zwei beiden sich getrennt. Jetzt habe ich für diesen Sommer noch keine Partnerin gefunden. Mein Mann ist da leider eher die Coutchpotatoe und nicht so ausdauernd.
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



Beiträge: 657

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: D & H & CZ = CH

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. April 2011, 21:47

Nach fast 25 Jahren :box:"Sport ist Mord" heisst es seit drei Wochen: Mindestens 11'000 Schritte - wenn man das Gewicht halten möchte... :nene Sonst 15'000 bis besser 18'000 Schritte pro Tag. Das ergibt gute 2 Stunden pro Tag schnell wandern. :ohn :lach1:

Im Sommer schwimme ich gerne im See, da ich das Hallenbad nicht schätze. Zum See bewege ich das Fahrrad und bei schlechtem Badewetter umrunde ich das Gewässer strampelnd.

Wandern immer ohne Knickebocker - solche sind noch vom Grossvater am Lager crazy_Zunge - da es meist mehrstündige Touren sind, mit Rucksack und Proviant.

LG Häkelstern