Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 4. Mai 2011, 14:00

Die Poesie hatte ich auch überlegt. Aber ein Dreieckstuch brauch ich eigentlich nicht mehr und die Wolle im Stash passte auch nicht.

Ja, immer in 17 Maschen Schritten vergrößern. Eigentlich musst du ja nur zusehen, dass du auf die passende Maschenzahl für das Oberteil kommst. Der Rock wird vier Mal je 22 Maschen enger. Wenn er länger werden soll, muss man also wohl nur mehr Reihen zwischen den Abnahmereihen stricken. Da die vier Abschnitte ungefähr gleich viele Reihen haben, kann man nach dem ersten Abschnitt gut abschätzen, ob die Länge passen könnte.

Ich bin gerade total begeistert von dem Modell. Das sieht aus, als könnten die Minimäuse das lange tragen. Und ein bisschen abwandeln könnte man das Ganze auch. Ein richtig tolles Basics-Teil also.

Einen baldigen Feierabend wünscht
Silke
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. Mai 2011, 12:37

Ich bin auch grad auf der Suche nach ner Anleitung für meine beiden Mini-Mäuse....ich muss einmal für 6jährige und einmal für 3jährige stricken, wobei meine 6jährige ziemlich gross für ihr Alter ist. Darf gut Gr. 134 sein, während die andere Mini-Maus eher zierlich ist.

Welches Teil strickt ihr denn nun? Ich glaub ich schliess mich mit an.....nadel aber auch grad noch an der Poese, an Tomorrow's Dawn, einer Häkeljacke, etc etc etc.....:)

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. Mai 2011, 13:45

Ich habe mit Elenka angefangen. Der Rockteil ist fertig und jetzt habe ich irgendwie keine Lust auf Ärmelausschnitte und Hin-und-Her-Stricken. Aber ich werd's packen. Momentan brauch ich allerdings eher was spielplatzttaugliches.

Das Muster im Oberteil ist schön, aber nervig. Man muss immer drei Maschen zusammenstricken und im gleichen Schritt wieder drei neue Maschen rausstricken. Bei mir ist das etwas wurstelig, obwohl ich nicht besonders fest stricke.

Viel Spaß bei der Mustersuche und halt uns auf dem Laufenden, wenn du schöne Mädelsachen findest. Irgendwann ist die Nadel wieder frei.

Gruß
Silke
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

buzzelmaus

Fortgeschrittener

  • »buzzelmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

Wohnort: Rodgau, Hessenland

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. Mai 2011, 21:38

ELENKA gestartet

Hallo ihr beiden,

ich hab auch ELENKA gestartet, bin aber mit der ausgesuchten Wolle noch nicht so happy. Will aber noch etwas stricken und sehen, wie es wirkt. Nehme nicht das Originalgarn sondern ein dünneres mit Lurexfaden.

Mal sehen.

Jetzt ist erstmal Clue 3 von der Poesie fertig geworden.
Habt einen schönen Abend
Viele Grüße von
Susanne :game:


:strii und Häkeln sind wie Yoga für die :kpfl008: (Finger)! Entspannung PUR :sport023: !

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

25

Montag, 16. Mai 2011, 20:57

Fertig!!

Elenka ist gestrickt, umhäkelt und die Fäden sind vernäht. Uff!

Länge: 52 cm (20,5'') erwartet lt. Anleitung: 22,5''
Oberweite: 55 cm (21,7'') erwartet: 23''
Wollverbrauch: 162 Gramm
Nadelstärke: 4,0

Ich habe die Anleitung für 4 Jahre gestrickt und es sind ungefähr die Maße für 3 Jahre rausgekommen. Es stimmt bei mir also, dass die Angaben zu knapp sind.

Es ist ein wunderschönes Basicsmuster, das man super variieren kann. Ich konnte es kurz meiner Tochter überstülpen. Süß für den Sommer und richtig hübsch bestimmt noch im Winter über einer Leggins oder einer Jeans.

Fürs Foto wollte dann nur der Teddy vor die Linse:

[galerie=39845.jpg]Elenka aus der Knitty, Summer 2009[/galerie]
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

buzzelmaus

Fortgeschrittener

  • »buzzelmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

Wohnort: Rodgau, Hessenland

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 17. Mai 2011, 09:27

RE: Fertig!!

Wow, dass sieht ja toll aus!

Mein Werk geht nur langsam voran, da ich mit dünnerer Wolle stricke.

Du hast ja sogar im Oberteil das Muster gestrickt - was ne Arbeit. Ich werde da wohl nur glatt rechts stricken (mal sehen).
Viele Grüße von
Susanne :game:


:strii und Häkeln sind wie Yoga für die :kpfl008: (Finger)! Entspannung PUR :sport023: !

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. Mai 2011, 20:52

Nach tagelangen erfolglosen Versuchen habe ich das Kleid im Kindergarten abgegeben. Die Erzieherin hat es ihr nach dem Mittagsschlaf angezogen. Problemlos. Wir waren danach Schaukeln, Rennen, Sand buddeln. Spielplatztauglich. Absolut.

Ich habe ja nach den Angaben für 4 Jahre gestrickt und bin damit äußerst zufrieden. Meine Tochter wird bald drei, ist durchschnittlich groß, aber recht dünn. Momentan finde ich Elenka tragbar, aber noch einen Tick zu lang. So kann sie das Teil hoffentlich im Winter über einer Hose tragen und nächsten Sommer ist es dann ein Minikleid. Ich würde die Größe eher als "BIS 4 Jahre" interpretieren und bei der Weite genau hinschauen. Wenn das Kind nicht gerade ein Hungerhaken ist, könnte es schon mal eng werden.

Mit etwas Bestechung durfte ich sogar ein Foto machen. Ich habe jetzt viel rumprobiert und hoffe, dass ich es schaffe, das Foto auch zu zeigen.

Elenka aus der Knitty, Summer 2009

P.S.: Ich habe das mit dem Foto nicht hinbekommen, aber ich habe Ronka im Verdacht, mich netterweise unterstütz zu haben. Ich verspreche, dass ich lernfähig bin.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »calanau« (24. Mai 2011, 20:59)


Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 474

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 24. Mai 2011, 20:59

Elenka

Hallo Calanau,

deine Elenka ist dir absolut gelungen! Sieht richtig toll aus.

P.S. ich hab dir mal dein Bild sichtbar gemacht und per PN erklärt wie es hier nun geht :kom
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



29

Dienstag, 24. Mai 2011, 21:00

Deine kleine Maus sieht süß aus in dem Kleid. Vielleicht wird das noch ihr Lieblingsteil. :klatsch:

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 24. Mai 2011, 21:00

Danke, Ronka. Ich habe schon geschaut und hoffentlich begriffen.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

buzzelmaus

Fortgeschrittener

  • »buzzelmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

Wohnort: Rodgau, Hessenland

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 25. Mai 2011, 11:06

Hallo Silke,

Deine Maus sieht wirklich süß aus in diesem Kleidchen - die länge finde ich übrigens perfekt.

Meine Maus wird ja dieses Jahr 6 und ich leg das Strickteil immer wieder an ein T-Shirt von Ihr an. Von der Breite und Länge müsste ich gut hinkommen. hab jetzt gestern zum 2. Mal abgenommen. Leider komme ich nur mäßig voran. Wir also leider noch ein bißchen dauern, bis ich was zeigen kann.
Viele Grüße von
Susanne :game:


:strii und Häkeln sind wie Yoga für die :kpfl008: (Finger)! Entspannung PUR :sport023: !

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 25. Mai 2011, 14:45

Ich bin ja immer so ein Freak, der die Maschen mitzählt. Es gibt mir eine Vergleichbarkeit, wie ich voran komme. Und ich habe etwas Kontrolle über den Wollverbrauch. Bei der Elenka gingen bei mir 75 bis 80 Prozent der Wolle/Maschen in den Rockteil. Man fängt ja auch mit der größten Maschenzahl an und dann wird es immer weniger. Ich finde das hilfreich, weil meine Motivation mit der Zeit meist runter geht.

Außerdem ist es bei dem Modell ja auch fast egal, ob es ein bisschen länger oder kürzer wird ober ob es im Frühsommer oder im Herbst fertig wird. Man kann es ja immer tragen.

Also, dran bleiben, Susanne. Vielleicht starten wir hier ja noch eine Elenka-Galerie.

Ich bin mir sicher, dass ich im Winter das Modell mit 6fädiger Sockenwolle auch noch mal aufgreifen werde. Es wären ja so viele Varianten möglich.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 25. Mai 2011, 23:28

Über den Sommer bin ich wohl noch mit Projekten versorgt, aber danach könnte ich mir dieses Nachfolgeprojekt vorstellen. Vielleicht etwas länger und leicht ausgestellt (A-förmig). Irgendwo zwischen Shirt und Kleid. So ein Teil passt im Winter bestimmt auch über viele Shirts.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 25. Mai 2011, 23:49

Damit, dass die Süsse Modell spielen musste, hat sie sich das Eis aber wirklich verdient! :lach1:

Dein Winterprojekt finde ich auch sehr schön. :jo1
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

dama1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 27. März 2010

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 26. Mai 2011, 09:56

Die Elenka sieht toll aus, habe ich mir vorgemerkt für meine Pauline.
Liebe Grüße
:hi:
von Dama1959

dama1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 27. März 2010

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 26. Mai 2011, 10:05

:hi: Susanne,

wie findest du das. Das Oberteil kannst Du ja nach Deinen Wünschen gestalten und die Anleitung gibt es in verschieden Größen.

http://www.junghanswolle.de/stricken-hae…Pj2iVkbwXzpDUWD


Das habe ich auch für meine Enkeltochter gestrickt
Liebe Grüße
:hi:
von Dama1959

37

Donnerstag, 26. Mai 2011, 10:35

Sieht süß aus und schöne Farbe, läßt sich mit vielen kombinieren :klatsch: :klatsch: :klatsch:

buzzelmaus

Fortgeschrittener

  • »buzzelmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

Wohnort: Rodgau, Hessenland

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 26. Mai 2011, 10:42

Hallo dama1959,

dieses Oberteil gefällt mir auch sehr gut - kommt auf meine Liste.



@ Silke - Hallöle,

Na das wäre doch auch ein süßes Oberteil für meine kleine große Dame. Wo findest Du nur immer diese tollen Sachen :thumbsup: - ich such mir da immer nen Wolf :les: .

Was ich jetzt noch suche ist ein Lacejacke für Mädchen. Vielleicht hast Du ja sowas auch schon mal gesehen. Bin für alles offen. Seh nämlich immer so oft süße Strickjacken bei H&M oder C&A. Aber ich denke mir dann immer, dass kannst Du doch auch selbst stricken.
Viele Grüße von
Susanne :game:


:strii und Häkeln sind wie Yoga für die :kpfl008: (Finger)! Entspannung PUR :sport023: !

calanau

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 814

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

39

Freitag, 27. Mai 2011, 09:23

Ich schau meist in Ravelry. Da such ich in den Pattern nach Schlagworten. Wenn ich dann etwas Schönes gefunden habe, schaue ich mir alle Projekte dazu an. In verschiedenen Farben, Größen, Wollarten. Wenn mir ein Projekt besonders gefällt, geh ich spicken, was das Mitglied sonst noch so gemacht hat. Und dann ist es meist zu spät: die Leute, die ein tolles Teil gestrickt haben, haben oft noch mehr Sachen gemacht, die mir gefallen.

Dabei such ich erstmal ganz offen. Wenn ich dann weiß, was mir grundsätzlich gefällt, versuch ich gern, eine freie Anleitung zu finden. Und besonders neugierig werde ich, wenn irgendwelche interessanten Techniken angewendet werden. Dann darf es auch schon mal eine Kaufanleitung sein. Wenn ich nur außerhalb von Ravelry suchen dürfte, ginge mein erster Weg zu knitty. Aber auch Junghans. Und Fischer.

In letzter Zeit habe ich auch die Bibliothek geplündert. Das gute alte Buch ist für die Basics und für Anregungen immer noch aktuell. Und damit kann man abends mal schön in der Hängematte liegen und blättern.

Sag doch mal genauer, was für eine Strickjacke du suchst. Wie viel Loch/Lace solle es sein? Eher für dünne Wolle oder dicker? Ich hab mir in letzter Zeit auch ein paar rausgesucht.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

buzzelmaus

Fortgeschrittener

  • »buzzelmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

Wohnort: Rodgau, Hessenland

  • Nachricht senden

40

Freitag, 27. Mai 2011, 13:30

Hallo Silke,

ja, so ähnlich geh ich auch vor. Aber ab und zu finde ich wohl nicht die richtigen Schlagwörter.

Es sollte eine Strickjacke aus dünner Wolle sein, da Emily eigendlich nicht so schnell friert - Kinder sind ja ständig in Bewegung :sport021: . Es
sollte also einfach ein niedliches dünnes Strickjäckchen mit einem interessanten Lacemuster sein. Ob viel oder wenig Löcher ist mir erstmal egal. Die Optik soll einfach süß aussehen.

Na, dass ist ja jetzt wahrscheinlich ne ganz große Hilfe für Dich :trau1 - kann es einfach nicht so doll beschreiben. :schun010:
Ich geh vielleicht auch nochmal auf die Suche bei Ravelry - es eilt nicht, daher bloß keinen Streß machen. Obwohl, Anleitungen kann man nie genug haben :schun011:
Viele Grüße von
Susanne :game:


:strii und Häkeln sind wie Yoga für die :kpfl008: (Finger)! Entspannung PUR :sport023: !