Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:40

Ich spinne nun auch

Ja, ich spinne ab nächster Woche auch. Allerdings nur auf einer Handspindel, die ich mir heute bestellt habe. Will es einfach mal austesten, da ich immer die gesponnenen Wolle so bewundere. Mal sehen, ob ich damit klar komme. Wenn nicht rufe ich laut nach Bärbel. :-) Sie wohnt ja nur ein paar Km von mir weg.
Liebe Grüße von Asti:nick:

Manuela

Profi

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Wohnort: BaWü

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:48

Na, dann wünsch`ich Dir viel Spaß beim (rum-)Spinnen... :lach1:
Eure Manuela :soblu

kleinemotte

Schüler

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 12. Mai 2011

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Juni 2011, 23:26

Ich habe mir auch eine Handspindel bei uns auf dem Kuchenheimer Wollmarkt gekauft. Möchte mich auch im Spinnen versuchen.

LG von Eva
Liebe Grüße von Eva

asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2011, 23:29

Eva wie schön! Dann sind wir beide Anfänger und können uns anspornen, wenn es nicht so spinnt wie wir wollen. Also auf gute Erfolge!!!
Liebe Grüße von Asti:nick:

elsbeth

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Wohnort: Bergneustadt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Juni 2011, 08:06

Willkommen im Club! :hi:

Ich habe letztes Jahr Pfingsten meine erste Handspindel einschließlich Wolle erworben und seitdem... Leute das ist kein Virus, das ist chronisch. Es geht nicht mehr ohne (nur zur Warnung). Teilweise krieg ich die Wolle garnicht mehr verstrickt. Ich verschenke sie meistens. Mittlerweile dreh ich auch am Rad. Ich liebe es verschiedenste Wolle zu verspinnen und mein Sortenbuch wächst beständig. Ich habe schon lange nichts mehr so meditatives gehandarbeitet. Es ist genial.

Ich wünsche euch viieeel Spass beim Ausprobieren und vielleicht gibt es ja mal eine Möglichkeit zu einem Spinntreffen :frl022:
elsbeth

Beiträge: 2 013

Registrierungsdatum: 7. Februar 2010

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Juni 2011, 15:59

Na dann wünsche ich Euch mal viel Erfolg, und bitte schön auf dem "laufenden" halten
Liebe Grüße von

Ramona :tier030:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 821

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Juni 2011, 21:05

:hi: asti
Ja, spinnen, das wärs noch. Nein, würde ich gerne mal austesten, aber ich habe Angst, dass ich mir noch ein Virus ins Haus hole. Mir fehlt einfach die Zeit. Dir wünsche ich aber viel Spaß.


:bye: :bye: Gerti
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

werkelbärbchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Juni 2011, 22:05

Spinnen

Hallo Astrid,

ja tu das. Allerdings mit der Handspindel hab`ich`s nicht so. :hm Ich habe vor mittlerweile 7 Jahren gleich mit dem Rädchen angefangen.

LG Bärbel.
LG Bärbel :bripu

9

Donnerstag, 9. Juni 2011, 23:54

Spinnen, das wäre ein Traum. Doch noch was anfangen, komme so schon mit meiner Zeit nicht hinter her.

asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. Juni 2011, 11:43

Seit letzten Freitag habe ich meine Spindel. Natürlich ging nicht so viel mit ausprobieren, wenn man Besuch hat. Aber ein wenig habe ich geschafft und ich gebe jetzt schon zu, daß das eine neue Sucht wird. Der nächste Kammzug ist schon eingezogen.

Noch spinne ich aber an einem Space-Spinnball aus Merino. Am Anfang hatte ich Dochtgarnstärke. Dann habe ich die Wolle geteilt, aber auch das war noch zu dick und nun spinne ich mit einem gedrittelten Garn. Macht sich super. Auch die Ansätze der Wolle gehen super. Wenn ich die Spindel fertig habe, werde ich mit einem wollweißen Baumwollfaden verzwirnen.

Liebe Grüße von Asti:nick:

Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 474

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Juni 2011, 10:22

Garn teilen?

Am Anfang hatte ich Dochtgarnstärke. Dann habe ich die Wolle geteilt, aber auch das war noch zu dick und nun spinne ich mit einem gedrittelten Garn.
Hallo Asti,
das ist so aber nicht richtig. Du teilst nicht den Kammzug und verdrehst ihn dann nur. Du musst aus dem ganzen Kamm immer ein wenig Wolle ziehen und drehen. Ganz fein ;-)

Hier hab ich mal versucht es zu erklären.
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Juni 2011, 23:20

Ich bin ja noch der absolute Anfänger. Ronka, das Garn läßt sich nicht auseinanderziehen. Das ist auf dem Ball schon im gedrehten Zustand. Bin da echt am verzweifeln gewesen. Es kam dann nur Dochtgarnstärke raus. Gebe aber noch nicht auf und den Ball verballere ich erst einmal zum Üben. Also werde ich mal weiterziehen und hoffen, daß es nicht reißt. Was mache ich, wenn die Spindel mit Wolle so schwer wird, daß sie beim Drehen immer sofort nach unten auf den Boden sausen will?

Deine Erklärung ist super geschrieben und ich probiere weiter!
Liebe Grüße von Asti:nick:

asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Juni 2011, 23:33

So sieht mein Ausgangsmaterial aus. Bestimme ich mit dem Drall auch die Endstärke vom Garn?

Liebe Grüße von Asti:nick:

Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 474

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. Juni 2011, 08:45

Astrid, ich habe die Space auch schon versponnen. Du musst am Ende des Kardenbandes immer nur ganz vorsichtig ein wenig Wolle herrausziehen. Diese wird dann gedreht (versponnen). Dann wieder etwas ausziehen und drehen....Dein Ergebnis sieht nicht gesponnen aus.

Nein, mit dem Drall bestimmst du nur, wie sehr gedreht das Garn ist. Die Stärke bestimmst du, wie fein du die Wolle ausziehst bevor du sie verspinnst (drehst). Du solltest mich vielleicht mal besuchen, dann könnte ich es dir zeigen :nick:
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 474

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

15

Freitag, 24. Juni 2011, 08:49

Wenn ich mir dein Ausgangsmaterial so anschau.....ist das wirklich zum Verspinnen? Nicht zum verstricken und filzen? Space gibt es zum Verspinnen. Spaceball hab ich jetzt nicht gefunden. Woher hast du ihn denn?
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

16

Freitag, 24. Juni 2011, 18:45

Ronka, auf Dein Angebot würde ich gern zurückkommen. Warum wohnst Du nicht im Harz? :we1

Das habe ich auch mal ausprobiert gestern Abend. Ich muß da wie wild dran ziehen. Ist echt hammer. Vielleicht sollte ich die Spindel noch mal leer machen und meinen anderen Kammzug versuchen. Mit dem kann ich mir das besser vorstellen. *grübel*

Die Wolle habe ich vom Wollschaf. Ist angeblich zum Spinnen, häkeln und filzen geeignet. Spinnen bezweifle ich bald.

http://www.das-wollschaf.de/osshop/catal…roducts_id=1427

Man ich bin ja so dankbar für Tipps. Man denkt sonst noch, man kann es und es ist für die Katz. Frage mich schon die ganze Zeit was ich daraus mal stricken sollte. :tier029:
Liebe Grüße von Asti:nick:

asti70

Profi

  • »asti70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Harz

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Juli 2011, 22:44

Ich habe nicht aufgegeben. Nein!!!! Nach Ronkas Tipp habe ich noch mal probiert, habe die Spule wieder leer gemacht und dann siehe da. Es machte flupp!!! Ich konnte endlich Wolle herausziehen und natürlich habe ich als Anfänger noch ein paar schwangere Regenwürmer drauf. Aber ich bin zufrieden mit meinem ersten Ergebnis.

Liebe Grüße von Asti:nick:

sandra.r

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 6. März 2011

Wohnort: Urnshausen/Rhön

  • Nachricht senden

18

Montag, 25. Juli 2011, 17:33

Hallo Asti,

Dein erstes Garn sieht ja super aus.

Meine Tochter und ich sind auch Spinnanfänger, allerdings mit dem Rad. Haben vorige Woche einen Spinnkurs gemacht und es macht süchtig.

Ich wünschen allen Anfängern viel Spaß mit dem neuen Virus. Und es ist doch immer wieder schön, wenn man helfende Tipps im Netz bekommt. Danke an alle
Viele Grüße aus der Rhön

Sandra.r

Nadine75

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 3. Juni 2011

Wohnort: Gießen

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 9. August 2011, 23:48

Wie ist das denn mit der Handspindel im Vergleich mit dem Rad.. *G* ?
Virus befürchte..

Nadine75

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 3. Juni 2011

Wohnort: Gießen

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 10. August 2011, 01:00

Ui Chantimanou hat tolle Videos in youtube :))

Ähnliche Themen