Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nordkatze

Creative Nachtelfe

  • »nordkatze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 560

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juni 2011, 22:48

Ich habe auch mal Double Face ausprobiert

Nachdem ja hier immer wieder so wunderschöne Werke in dieser Technik gezeigt wurden, habe ich mir nun auch mal eine Anleitung geschrieben und dann losgenadelt. Die Technik ist ja gar nicht so schwierig ;) lol, aber ganz bin ich mit dem Maschenbild noch nicht zufrieden. Trotzdem mag ich das Motiv sehr und mal schauen, was ich als Nächstes in dieser Technik nadele.





eigene Ideen

Gestrickt habe ich mit der puppets Lyric 8/4 und 3,5er Nadeln.
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nordkatze« (27. Oktober 2011, 20:39)


kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 224

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juni 2011, 22:51

Hallo moin Ines! :frl006:

Sieht doch gut aus, also ich finde fürs erste Stück ist es echt klasse!
Der Rest kommt mit der Übung, aber das schaffst Du auch!!
:thumbsup:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juni 2011, 23:13

:lach1: Nicht mehr so oft hier und doch einen Virus eingefangen. :klatsch:
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

Titania

Profi

Beiträge: 966

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Wohnort: NRW/Kreis Wesel

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juni 2011, 23:26

:lach1: Nicht mehr so oft hier und doch einen Virus eingefangen. :klatsch:

Dafür war sie aber verdammt lange tapfer und hat widerstanden :lach1:

@Iris: schön, dass du gefallen daran gefunden hast. Du hast dir da ja ein sehr aufwendiges Motiv gemacht. Leider ist es, gerade weil es so filigran ist, etwas schwer erkennbar (das kann aber auch am Foto liegen, hoffe du bist nicht böse)
Bin gespannt, was du als nächstes machst.

LG
Birgit
:wink1 seid lieb zueinander - wozu ist das Leben sonst da?

nordkatze

Creative Nachtelfe

  • »nordkatze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 560

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Juni 2011, 00:00

lol, dankeschön und jaja Viren kommen überall hin ;) und sind supi hartnäckig ;) Birgit, bin nich böse, das soll eine Blumenfee sein lol
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

Goldi-Bär

Erleuchteter

Beiträge: 3 772

Registrierungsdatum: 11. November 2006

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Juni 2011, 00:03

Super, ich hab gleich erkannt, dass es eine wunderschöne Frau ist :klatsch:
Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide von Jule


mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Juni 2011, 00:45

:lach1: Und ich hatte eine Flamencotänzerin gesehen .............. auf jeden Fall aber etwas weibliches.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 671

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Juni 2011, 08:06

Morgen Ines,

schön hast du dein erstes DF genadelt.
:klatsch: Ich hatte beim anschauen an eine Fee oder Elfe gedacht. Damit lag ich nicht mal so falsch.
Grüße von Astrid :weihn_engel2:


Manuela

Profi

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Wohnort: BaWü

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juni 2011, 08:24

:frl016: Sieht gut aus, Dein erste DF! Und dann noch ein Eigenentwurf, Kompliment, Ines!!!

Ich trau mich da immer noch nicht dran...
Eure Manuela :soblu

Nane

Erleuchteter

Beiträge: 4 050

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juni 2011, 08:48

Hallo Ines,

schön ist dein erstes DF geworden. Und dann noch selbst entworfen. :respekt: :sen:
Liebe Grüße

Susanne
:strii :haba008:

fibo

Profi

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 18. März 2010

Wohnort: Kontinentpendler

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Juni 2011, 12:10

Ines, die Fee ist spitze, ich würde die sofort nehmen. :thumbsup:
Kreative Grüße
Philip

Zauber.keks

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Juni 2011, 12:16

Ines, wenn du etwas machst, dann aber immer richtig und ganz toll! So auch dieses Mal, es ist immer schön, deien fertigen Werke anzuschauen!

sylie27

Profi

Beiträge: 1 696

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Juni 2011, 12:29

toll dein erstlingswerk - klasse geworden
das wird schon,übung macht den meister
vielleicht kannst du ja nur n 3 nehmen,wenn du denkst -dein maschenbild ist nicht so schön
lg sylvia :haba001: :tier030:

HeideP

Häkelstern

Beiträge: 1 699

Registrierungsdatum: 1. März 2008

Wohnort: Delmenhorst

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 23. Juni 2011, 13:01

:hi: Ines, dein erster Tola in Double Face ist doch super geworden :klatsch: :klatsch:
Gruss Heiderose :baer01:

nordkatze

Creative Nachtelfe

  • »nordkatze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 560

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 23. Juni 2011, 21:01

Dankeschön ihr Lieben, :kusshand: :vern2 , werde wohl mit der 3,5er Nadel weiterarbeiten müssen, weil ich da nun noch etwas anbasteln will lol, habe den 2. schon angenadelt, mit demselben Motiv, aber dieses Mal werden die Mädels auf den Farben gedreht ;)
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

nordkatze

Creative Nachtelfe

  • »nordkatze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 560

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. Juni 2011, 11:32

Gestern Abend ist das nächste Teilchen fertig geworden :vern2 lol, ich habe die Farben gespiegelt mit demselben Motiv, denn mittlerweile habe ich eine Idee, wass daraus werden soll und auch Wie es werden soll :bripu .



Das 2. Motiv habe ich auch schon entworfen und angenadelt.
Aber die erste Reihe nach dem Maschen aufnehmen finde ich immer total gruselig zu :strii . Geht es euch damit auch so?
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

Zauber.keks

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. Juni 2011, 11:43

Ich oute mich: Ich habe auch angefangen :rot
Ein kleines Läppchen, 23 Maschen, nur mal schauen, ob ich das auch kann!
Wo ist jetzt deinProblem bei der ersten Reihe? Wie hast du den Anschlag gemacht? Mit beiden Fäden gleichzeitig? Oder erst eine Farbe, dann die 2. in der ersten Runde mit einstricken oder wie? Da gibt es ja nun verschiedene Möglichkeiten. Erzähl mal bitte mehr.

sylie27

Profi

Beiträge: 1 696

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. Juni 2011, 13:25

irgendwann erwischt jeden mal so ein virus

anke ich nehme die maschen mit beiden fäden auf
bei dem tola - welchen ich angestrickt habe - habe ich auch die 1.r so abgestrickt.ergibt eine schöne feste kante
dann die nächste r mit f 1 mit rechten maschen, nächste r f 2 nur linke m
mache mal ein foto
habe auch was in runden gestrickt

nordkatze toll ist dein 2. tola geworden
lg sylvia :haba001: :tier030:

nordkatze

Creative Nachtelfe

  • »nordkatze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 560

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. Juni 2011, 13:53

Ich oute mich: Ich habe auch angefangen :rot
Ein kleines Läppchen, 23 Maschen, nur mal schauen, ob ich das auch kann!

lol, finde ich toll, bin mal gespannt, welches Motiv du dir ausgesucht hast :D

Wo ist jetzt deinProblem bei der ersten Reihe? Wie hast du den Anschlag gemacht? Mit beiden Fäden gleichzeitig? Oder erst eine Farbe, dann die 2. in der ersten Runde mit einstricken oder wie? Da gibt es ja nun verschiedene Möglichkeiten. Erzähl mal bitte mehr.

Also ich nehme mit beiden Fäden auf und stricke dann in der ersten Reihe die eine Farbe rechts und die Andere links, was ich so nervig finde, ist, dass eben nicht immer die Farbe die rechts gestrickt wird, vorn ist, dann muß ich die Masche drehen, also ist es meine Ungeduld, die die Sache so gruselig macht ;)
danke sylvie
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

Zauber.keks

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 30. Juni 2011, 14:53

??? Das Muster wird noch nicht verraten, das dauert noch ein bisserl- DF- Stricken geht an die Substanz meines Tennisarms :krank006:

Mit beiden Fäden Maschen aufgenommen, da ist die Sortierung doch total easy: da die aufgenommenen Maschen mit beiden Farben ja auch ineinander, nicht nur nebeneinander auf der Nadel liegen, brauchen keine Maschen abgehoben und dann gedreht zu werden, einfach die Farbe zuerst stricken, die benötigt wird. ( Manno, ist total schwer zu erkären, schlagt einfach mal ein paar M an, ihr seht das dann)

Ich habe ein ganz anderes Problem: dieses ständige Fadenverdrehen! Am Ende meines Läppchens wurstel ich die Knäule wieder ordentlich, das dauert ja länger als das Stricken! Und wenn ich jetzt an diese wirklich schöne Babydecke denke mit über 400 Maschen und werweißwievielen Farbwechseln, dann :krank025:
Wie kommt ihr damit klar?