Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 927

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juli 2011, 21:45

Wie warm ist ein Janker?

Ja, blöde Frage, irgendwie. Aber ich habe einige Janker (kraus-rechts gestrickte Trachtenjacken) in Geschäften gesehen. Die waren ziemlich "brettig" gestrickt. Ich habe jetzt Schafwolle mit 170 Meter LL auf 100 Gramm mit Nadelstärke 4,0 verstrickt. Das finde ich immer noch nicht labbrig, aber mir drängt sich der Gedanke auf, dass solche Jacken richtig warm sind. Selbst meine. Hat jemand Erfahrungen, bei welchen Temperaturen man diese schönen Jacken wirklich anzieht?

Ach, ja, bayerische oder österreichische Tracht nicht wirklich mein Heimatgebiet. Falls ich also falsche Begriffe verwende, wäre ich über Korrekturen dankbar.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

sturli

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juli 2011, 21:28

Also meine Kinder und ich tragen diese Janker vorallem im Frühling (Palmweihe ...) und im Herbst (Erntedank ...), wenn es noch kühl ist. Im Sommer wären sie definfitiv zu warm. Und im Winter kann es schon mal sein, dass ich sie auch drinnen anhaben, wenn es sehr kalt ist, zb bei Weihnachtsfeiern in großen Räumen, die sich nur schwer heizen lassen oder so.

Ich hoffe, das hat dir ein wenig weiter geholfen,

lg Katharina ur-smiley

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Tracht