Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. April 2013, 14:22

Dafür habt ihr die Hamburger Wollfabrik vor der Haustür. Irgendwas geht immer, oder?

Ich nerve meine ganze Familie damit, dass ich jede längere Fahrt schon mit Wollgelegenheiten abgleiche. Da fällt mir ein, dass ich mal wieder an meiner Deutschlandkarte in Sachen Wolle arbeiten könnte. Mein Traum ist immer noch eine Points of Interest Liste mit Wollthemen für unser Navi. Letzte Woche war ich auf so einer Fahrt mal wieder bei Zitron. Schwelg. Mir gefällt die Wolle und der Laden in Wickede hat was. Nette Leute und man kommt mit anderen Kunden auch ganz schnell ins Gespräch. Kunststück: wir haben ja alle das gleiche Thema.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Nordsee

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 18. April 2013, 20:11

Nur leider ist Hamburg nicht gleich um die Ecke.

Sind ca. 2,5 Stunden Fahrt.
Liebe Grüsse von der Nordsee :schaf01:

Gabriele :schaf02:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 18. April 2013, 20:36

Nur leider ist Hamburg nicht gleich um die Ecke.

Du wohnst an der Nordsee! Was brauchst du mehr?? Ne, ich bin gemein. So auf dem Deich könnte ich mir einen Wollmarkt auch gut vorstellen. Am besten gleich noch mit den Wollproduzenten gleich nebenan: blökende Schafe für die Kulisse.

Wohnst du Richtung Dänemark? Dann beneide ich dich wiederum. Ich vermute seit einiger Zeit, dass die Dänen auch coole Garne haben.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Nane

Erleuchteter

Beiträge: 4 050

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 18. April 2013, 20:39

Wohnst du Richtung Dänemark? Dann beneide ich dich wiederum. Ich vermute seit einiger Zeit, dass die Dänen auch coole Garne haben.
Das kann ich bestätigen. Habe schon ganz oft Wolle in Dänemark gekauft wenn wir dort Urlaub gemacht haben. Und das Beste ist, in 3,5 Wochen fahren wir für eine Woche wieder hin. :frl017:
Liebe Grüße

Susanne
:strii :haba008:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

25

Freitag, 19. April 2013, 09:17

Habe schon ganz oft Wolle in Dänemark gekauft

Hättest du nicht Lust, mal das eine oder andere Garn hier bei den Creas vorzustellen? Ich fände es interessant.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Nane

Erleuchteter

Beiträge: 4 050

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

26

Freitag, 19. April 2013, 09:36

Das letzte Mal habe ich vor ca. drei Jahren in Dänemark Wolle gekauft, die habe ich aber schon lange verstrickt. Komme auch nicht in jedem Urlaub dazu Wolle zu kaufen, fahre ja nicht alleine. :zwonk3 Aber sollte ich dieses Jahr fündig werden, zeige ich die ergatterte Wolle auf jeden Fall.

Oft gibt es in Dänemark norwegische Wolle und die hat so eine gute Qualität, da bin total begeistert von.
Liebe Grüße

Susanne
:strii :haba008:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 827

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

27

Freitag, 19. April 2013, 13:22

Wir fahren im Sommer auch nach Dänemark und dann werde ich mir auch Wolle kaufen. Freue mich schon, denn da kann man wunderschön Wolle stöbern gehen.
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

28

Samstag, 20. April 2013, 20:28

Etwas OT, aber vielleicht auch interessant:

10.08.2013 Schafauktion und Nordwestdeutsche Spinnmeisterschaften
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

29

Montag, 22. April 2013, 13:02

28.04.2013 Wollfest in Bad Schandau (Elbsandsteingebirge)
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

30

Samstag, 27. April 2013, 20:34

So ein Mist, das Wollfest in Bad Schandau habe ich doch glatt verpasst (ist gar nicht weit von Dresden) aber das Leipziger Wollefest Ende Mai habe ich mir fest eingeplant.

Eine Freundin von mir hat da ihren Klöppelstand und sie hat erzählt, wie toll das ist.

Ha, und etwas Zeit zum Sparen ist ja auch noch

Ich werde mal berichten, wenn ich da war.

LG Sabine

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 8. November 2010

Wohnort: HH

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 30. April 2013, 11:21

calanau sagte:
Dafür habt ihr die Hamburger Wollfabrik vor der Haustür. Irgendwas geht immer, oder?
Gruß aus Hamburg, so einige Stricklieseln aus meinem Bekanntenkereis haben mir berichtet,
dass es sich nicht immer (nicht mehr) lohnt, dort hin zu fahren.
Es soll im allgemeinen an Qualität, Bedienung u. Angebot sehr nachgelassen haben.

Ich freu mich auf unseren Urlaub, am 13.5.geht es los. So wollige Mitbringsel sind meine schönsten Urlaubsouvenirs.
In Tropea (Calabrien) kenne ich einen großen Wochenmarktstand der unheimlich viel Wolle anbietet und
Handarbeitsartikel jeder Art. In der Region scheint es sehr gefragt zu sein , man sieht oft Frauen, strickend od.häkelnd vor der Haustür sitzen.
:wn021:Vorweihnachtliche Grüße vom Fadenmausi :wn026:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fadenmausi« (30. April 2013, 11:32)


calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 30. April 2013, 12:54

Es soll im allgemeinen an Qualität, Bedienung u. Angebot sehr nachgelassen haben.

Interessant! Ich habe dort schon ewig nicht mehr bestellt. Aber zumindest im Netz sind die Preise ziemlich hochgegangen und die Bedingungen (Abnahmemenge) sind unattraktiver geworden.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 8. November 2010

Wohnort: HH

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 2. Mai 2013, 09:30

:nick: siehste, sag ich doch. Schön , dass man sich hier austauschen kann. :byeee:
:wn021:Vorweihnachtliche Grüße vom Fadenmausi :wn026:

Nane

Erleuchteter

Beiträge: 4 050

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 2. Mai 2013, 10:36

Vor ca einem Jahr war ich mal in der Hamburger Wollfabrik, nachdem ich einen großen Artikel in unserer Tageszeitung für den Laden gelesen hatte. Ich war allerdings sehr enttäuscht. Das Angebot hat mir überhaupt nicht gefallen.
Liebe Grüße

Susanne
:strii :haba008:

Smoky

Meister

Beiträge: 1 869

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 2. Mai 2013, 11:00

Ich war ja schon lange ein Fan der Knäul-Ware der HWF, so wie das "Harmonie" und "Pastella" von meiner Streifendecke oder "Padua" von der Maxi-Granny-Square-Decke. Aber leider haben sie diese Knäulpakete aus dem Angebot genommen. Damit bleibt für mich eigentlich nur noch, mal hinzufahren, wenn ich wirklich etwas bestimmtes brauche, wie z.B. Baumwollgarn für Gardinen oder wenn ich mit dem Lace-Stricken anfangen will, weil ich dann die gesamte benötigte Lauflänge an einem Stück bekommen kann. Aber sonst ... nö, ich guck jetzt doch wieder ab und an mal in den Wollläden der näheren Umgebung. Und ohne diese Knäulpakete muß ich mir überlegen, woraus ich künftig meine Decken häkel. Diese Knäule waren sooo schön ... *schwärm*
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 870

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 2. Mai 2013, 11:43

Hast du schon mal mit Konengarn gehäkelt? Ich habe vom Häkeln ja wenig Plan, daher frag ich mal so unbedarft.

Dieses finde ich total schön. Also, es spricht mich an. Irgendwann häkel ich auch mal eine Gardine. Ich habe sogar schon ein Muster ausgeguckt, das ich probieren will. Aber solange ich noch nicht weiss, wie groß letztendlich meine Fenster werden, lass ich mal die Finger davon.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Smoky

Meister

Beiträge: 1 869

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 2. Mai 2013, 13:36

Ja, natürlich. Die Eisenbahngardine zum Beispiel. Es ist halt Baumwollgarn der Nadelstärke 2,0, und dabei ist es egal, ob das Garn vom Knäul kommt oder von der Kone. Wegen einfarbigem Baumwollgarn jedweder Qualität würde ich auch wieder zur HWF fahren: Zum einen haben die eine phantastische Farbauswahl, zum anderen muß ich am Ende nicht so viele Fäden vernähen (in der Regel nur 2: einen am Anfang, einen am Ende ;))
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Wollmarkt