Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »elfenkönigin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 18. September 2010

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. November 2011, 12:27

SINGER Doppelbett mit Memomatic

:hi:

Gibt es hier jemanden der so eine Strickmaschine besitzt und mit dem ich mich austauschen
könnte?
Mit der Memomatic kann man selbst erstellte Muster stricken, die auf spezielle Folien gezeichnet werden, oder frei Hand auf Normalpapier welches dann ich eine spezielle Hülle kommen.
Aber auch ohne Memo gibt es eine Hülle voll Muster ...

Wäre Super wenn ich hier jemanden finden würde, der schon Erfahrung damit gemacht hat...
Wenn man die Maschine beherrscht, wäre fast nichts unmöglich glaub ich :hm
Socken, Schals usw. hab ich schon darauf gestrickt. Und einen Pullover allerdings nach Anleitung spez. für die Strickmaschine. Ohne Anleitung tue ich mir schwer.
Vielleicht hat auch jemand ein paar schöne Anleitungen für mich .. ?


GLG
Petra :frl022:

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 8. August 2012

Wohnort: Groß Oesingen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2012, 10:43

Hallo Petra,

der Post hier ist ja schon etwas älter, aber:

ich besitze eine Singer 600 mit integrieter Memomatic und Motor. Bin ständig am üben und haben schon das eine ohne andere Teil gestrickt. Bevorzugt für die Enkeltochter, weil die Sachen sind kleiner und daher schneller gestrickt, aber auch schon für mich. Ich besitze auch den Lochmusterschlitten und den Intarsienschlitten (beides noch nie benutz ;( ) Es fehlt mir einfach an der Zeit, da ich Vollzeit arbeite und am WE im Sommer immer auf dem Campingplatz sind. Was ich versichern kann, Socken lassen sich hervorragend stricken. Habe ich schon in allen Größen bewerkstelligt. Von Puppe Annabell bis hin zu Schuhgröße 43. Einfach genial einfach.

LG

Christel
Bestrickende Grüße

Christel :baer01:

  • »elfenkönigin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 18. September 2010

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. August 2012, 14:21

Hallo Christel,
ja Socken gelingen richtig gut.
Ich würde so gerne mal einen Pulli mit einem schönen Muster für -mich-
stricken. Aber OHNE ANLEITUNG wird das wohl eher nix.
Er wird nicht passen und Hals- und Armausschnitt - na ja

LG
Petra

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 8. August 2012

Wohnort: Groß Oesingen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. August 2012, 10:14

Hallo Petra,

nur Mut. Ich berechne alle meine Sachen mit dem Strickrechner http://fully-fashioned.net/ . Mit diesem komme ich super klar. Da gehen aber die Meinungen auseinander. Er fragt sehr viel ab, ich weiß, aber meine Sachen haben dann immer gepasst. Man kann das Programm einstellen auf Handstricken und Maschinenstricken.


LG

Christel
Bestrickende Grüße

Christel :baer01:

  • »elfenkönigin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 18. September 2010

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. August 2012, 18:08

Vielen Dank Christel,
aber genau den habe ich auch.
Trotzdem :trau1

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher