Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bärenmutter

Fortgeschrittener

  • »Bärenmutter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 31. Mai 2010

Wohnort: NRW / Stadtgrenze Köln

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Januar 2012, 15:14

Esszimmerstühle im neuen Kleid


Esszimmerstühle im neuen Kleid, Eigenkreation

In den letzten 2 Tagen habe ich unseren 6 Esszimmerstühlen ein neues Kleid gemacht.

Erster Stuhl = altes Kleid
Zweiter Stuhl = ohne Kleid
Dritter Stuhl = neues Kleid
Liebe Grüße
Bärenmutter :baer01:
Erika

Anette

Profi

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2010

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Januar 2012, 15:33

Schaut aus, als hättest einen neuen Stuhl. :thumbsup:
:zwonk3 ich hätte da noch 4 Küchenstühle, die auf einen neuen Sitzbezug warten. :zwonk3

gruß Anette

feuerloewe87

unregistriert

3

Mittwoch, 18. Januar 2012, 15:35

Das sieht ja richtig super aus!!! Aus alt mach neu, ist dir super gelungen!!! ja Stühle hätte ich hier auch noch :nick: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

wollmaus62

unregistriert

4

Mittwoch, 18. Januar 2012, 16:19

WOW!!!

Der neue Bezug für den Stuhl ist superklasse geworden :klatsch:

Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 4 643

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Januar 2012, 17:01

Perfekte Arbeit - hat sich richtig gelohnt!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

fadenwirrwarr

Fortgeschrittener

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 15. November 2011

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:37

die Stühle sehen wieder richtig toll aus!
Liebe Grüße Beate

romai29

Meister

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Januar 2012, 18:38

Die Stuhlbezüge sind Dir super gelungen. :thx_zwo:
Ein Polsterer könnte es nicht besser.

LG
romai
Herzliche Grüße
romai :cat02:

8

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:39

Toll, ich hätte mich nicht daran gewagt. :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: Hast Du super hinbekommen. :thumbsup: Hab auch noch so nen alten Schaukelstuhl zu beziehen. :lach1:
LG Marina : :herbst01:
_____________________________________________________
♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥

Mariela

Meister

Beiträge: 2 774

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:45

Da staun ich aber. Toll gemacht. :ges002:
Beste Grüße,
Mariela
ur-smiley

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 053

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Januar 2012, 20:05

Erika, das hast du super gemacht. :klatsch: :klatsch: :klatsch: Also, ich trau mich da nicht ran. Meine sollen auch noch bezogen werden, weil der Stoff nicht mehr zur neuen Küche passt, aber ich laß mir das lieber machen. Hut ab, für deinen Mut und ist dir wirklich gelungen.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

11

Mittwoch, 18. Januar 2012, 20:22

:klatsch: :klatsch: ganz toll geworden die Stühle :klatsch: :klatsch: Habe hier auch seit über 2Monaten schon Stoff für unsere 4Küchenstühle liegen. Trau mich irgendwie nicht so richtig dran.Eckbank und Stühle für Schwiegermutter haben wir ja auch schonmal neu gemacht. Aber da hat mein Mann mir geholfen.Der hat aber nicht wirklich Lust dazu. Ich brauch glaube mal einen Tritt ,damit ich anfange und es mir zutraue....:we1

Anette

Profi

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2010

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Januar 2012, 20:38

Traudl... :lach1: :lach1: erst seit 2 Monaten... mein Stoff liegt hier schon mindestens 7 Jahre. :zwonk3

lg Anette

Goldi-Bär

Erleuchteter

Beiträge: 3 772

Registrierungsdatum: 11. November 2006

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. Januar 2012, 21:07

Suuuuuuuuuuuuper :klatsch:
Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide von Jule


Yorkies

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 18. August 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. Januar 2012, 21:43

Das sieht Klasse aus.

Kannst du mir vielleicht erklären,wie du das mit der Rückenlehne gemacht hast?Meine müßten auch mal ein neues Kleid haben,aber ich bin mir nicht sicher,wie ich die Lehne los bekomme. :rot
Liebe Grüße Tina :soblu

Birga

Erleuchteter

Beiträge: 4 010

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Wohnort: Todenbüttel / Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Januar 2012, 22:04

Wohw die sind ja richtig klasse geworden.

Vielleicht sollte ich meine Esszimmerstühle auch mal neu beziehen...
aber die sind schon so wackelig und aus dem Leim, ich glaube da gibt es eher neue gebrauchte.
Viele Grüße Birga :haba010:

Rosina

Profi

Beiträge: 1 277

Registrierungsdatum: 12. April 2008

Wohnort: Veitsbronn

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Januar 2012, 23:28

:sen: :respekt:

lg
Rosina
Liebe Grüße
Rosina :schaf03:

Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 474

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Januar 2012, 07:36

Stuhlbezüge

Hallo Erika,

das hast du ganz toll hinbekommen. Deine Stühle sehen wieder aus wie neu!

Ich habe vor einiger Zeit unsere Stühle auch neu bezogen und dachte vorher: hoffentlich bekommst du das hin. Ich fand es letztendlich aber gar nicht so schwer. Nach dem zweiten Stuhl hat Frau den Dreh raus und es geht recht flott, oder hast du andere Erfahrungen gemacht?
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



Bärenmutter

Fortgeschrittener

  • »Bärenmutter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 31. Mai 2010

Wohnort: NRW / Stadtgrenze Köln

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:27

Danke für Euer ALLER Lob.
Kannst du mir vielleicht erklären,wie du das mit der Rückenlehne gemacht hast?Meine müßten auch mal ein neues Kleid haben,aber ich bin mir nicht sicher,wie ich die Lehne los bekomme. :rot
Die Rückenpolster werden nur durch den Sitz in der Rückenzarge gehalten. Wenn Du den Sitz von unter abschraubst, dann kannst Du die Rückenpolster einfach heraus drücken.
So war es bei meinen Stühlen.
Liebe Grüße
Bärenmutter :baer01:
Erika

Bärenmutter

Fortgeschrittener

  • »Bärenmutter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 31. Mai 2010

Wohnort: NRW / Stadtgrenze Köln

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:43

Ich habe vor einiger Zeit unsere Stühle auch neu bezogen und dachte vorher: hoffentlich bekommst du das hin. Ich fand es letztendlich aber gar nicht so schwer. Nach dem zweiten Stuhl hat Frau den Dreh raus und es geht recht flott, oder hast du andere Erfahrungen gemacht?
Hallo Ronka,

es ging so. Das entfernen der alten Stoffe war schon schwierig und ätzend. Es mussten jede Menge Tacker - Klammern entfernt werden. Also ganz dünner Schraubendreher unter die Klammer, leicht anheben und mit der Zange ziehen.

Das geht ganz schön in die Finger = Hände. (Jetzt muss gestrickt werden, wegen der Finger Gymnastik.:lach1: )

Dann habe ich den Stoff beim ersten Stuhl vorsichtig abgetrennt und ihn gut gebügelt (aber nur beim ersten Stuhl) :nick: ,
weil ich die Bezüge dann als Schnittmuster gebraucht habe.
Liebe Grüße
Bärenmutter :baer01:
Erika

Bärenmutter

Fortgeschrittener

  • »Bärenmutter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 31. Mai 2010

Wohnort: NRW / Stadtgrenze Köln

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. Januar 2012, 10:51

Erika, das hast du super gemacht. :klatsch: :klatsch: :klatsch: Also, ich trau mich da nicht ran. Meine sollen auch noch bezogen werden, weil der Stoff nicht mehr zur neuen Küche passt, aber ich laß mir das lieber machen. Hut ab, für deinen Mut und ist dir wirklich gelungen.
Hallo Gerti,

trau dich, es ist gar nicht so schwer wie man immer meint. Wage einfach mit einem Stuhl einen Versuch
und wenn es dann nicht so ist wie Du möchtest, kannst Du es immer noch machen lassen.
Liebe Grüße
Bärenmutter :baer01:
Erika

Ähnliche Themen