Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »waldfee834« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 28. Februar 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. März 2012, 16:19

Gestricktes Röckchen

Meine kleine Enkeötochter kam vor längerer Zeit, dass sie ein Kuschelröckchen haben möchte. Nun hatte ich noch Polyamidgarn in Kinderfarben daliegen (rosa, hellblau, orange). Für ein Röckchen Gr. 104/110 würde es reichen. Der Anschlag ist schon in hellblau gestrickt, aber wie weiter? Glatt stricken oder leicht ausgestellt? Eventuell im unteren Teil eine Musterkante? oder andersfarbige Kontraststreifen?
Aus den erzgebirgischen Bergen grüßt Barbara

Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 5 774

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2012, 18:13

Dieses "Faltenröckchen" hab ich bei "Nadelspiel" entdeckt
Verschiedene gestrickte Röcke zur Inspiration (Größe müsstest Du anpassen)
Dieses Röckchen zum Kaufen finde ich total süß - ob das nachzustricken geht?
Ein Resterock wie wir sie in den 70ern getragen haben - leider ohne Anleitung
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 238

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. März 2012, 18:35

Den Sand Dance Skirt finde ich sehr süß. Aber klick dich bei Ravelry doch mal durch. Da findest du bestimmt etwas, das dir gefällt.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 088

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. März 2012, 18:52

Mir gefällt dieses hier gut: http://www.wollke7.com/cms/anleitungen/r…faltenrock.html


Meine Tochter bekam den als Kind als Original geastrickt, also nicht mit der Passe in glattrechts, war sehr süß und kuschelig. Sieht auch in bunt besonders schön aus.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

  • »waldfee834« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 28. Februar 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. März 2012, 14:40

Vielen Dank für eure tollen Vorschläge. Ich glaube, ich werde die Idee von Maiglöckchen mit dem Resterock aufgreifen. Da brauche ich keine große Anleitung, so hatte ich ihn mir in etwa auch vorgestellt. Vielleicht mache ich später noch mal etwas ausgefalleneres.
Aus den erzgebirgischen Bergen grüßt Barbara

  • »waldfee834« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 28. Februar 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:51

Inzwischen ist das Strickröckchen von meinen Nadeln gehüpft. So schnell konnte ich gar nicht gucken, wie die Kleine das Röckchen angezogen hatte! Nicht einmal ein Foto konnte ich machen :schmo Das Foto wird aber noch nachgeholt.
Aus den erzgebirgischen Bergen grüßt Barbara

wollfaden

Erleuchteter

Beiträge: 3 842

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Garbsen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juni 2012, 13:27

soviele tolle Röcke aber dieser ist der beste http://www.kullerblume-kindermoden.de/MU…-Jahre-140.html
Ich wünsche euch einen schönen Tag :kusshand:

Ähnliche Themen