Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wollliesel

unregistriert

1

Montag, 9. Juli 2012, 14:26

Ein Wochenende im Garten

Leider geht es bei unserer Garteneisenbahn z. Z. eher rückwärts als vorwärts. Die Schienen sind alle wieder ab, werden vernickelt und dann neu gelegt.

Wenigstens war das Wetter am letzten WE von den Temperaturen her annehmbar und zwischen den Regen- und Gewitterpausen konnte die Zeit für die Eisenbahn genutzt werden.



Natürlich wächst das Unkraut bei diesem Wetter am besten und nach einer Woche ist es schon wieder fast kniehoch.



Unser neuer Teichbewohner bei einem Sonnenbad. Neugierig hat er zugeschaut, was wir die ganze Zeit getrieben haben und sich gleichzeitig auf die Stille die nächste Woche über gefreut.



Und noch jemand hat uns und den Frosch nicht aus den Augen gelassen.



Halb auf den Schienen sitzend, scheint es recht bequem zu sein. Erst der Lok, die dann am Abend eine Proberunde drehen durfte, machte sie lieber Platz.


Quelle: alles eigene Fotos und auch Frosch und Katze haben ihre Zustimmung zum Fotografieren erteilt :D

Beiträge: 856

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Juli 2012, 17:10

Hallo Wollliesel, vielen Dank für die schönen Imprssionen aus Deinem Garten.



LG Sabine

Beiträge: 1 863

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Juli 2012, 00:06

Hallo Wollliesel,
schön wird das - so ein Teich fehlt bei uns noch... Und so eine Gartenbahn hat echt was. Gefällt mir!
Ganz liebe Grüsse
Inge
:wn020: :wn017: :wn020:

Wollliesel

unregistriert

4

Dienstag, 10. Juli 2012, 08:26

:kusshand: Dankeschön!

Viele von der Garteneisenbahn begeisterte Männer sagen, dass ihre Frauen eigentlich an der Anschaffung Schuld sind. Sie haben ihren Männern die Startersets gekauft und damit den Virus ausgelöst. Ich kann das nur bestätigen :lach1: Die Ersteigerung der ersten Schienen und zweier kleiner Züge geht auf mich zurück. Aber ich muss sagen, ich habe Göga ein schönes Hobby verschafft :D

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 939

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Juli 2012, 09:27

:kusshand: Dankeschön!

Viele von der Garteneisenbahn begeisterte Männer sagen, dass ihre Frauen eigentlich an der Anschaffung Schuld sind. Sie haben ihren Männern die Startersets gekauft und damit den Virus ausgelöst. Ich kann das nur bestätigen :lach1: Die Ersteigerung der ersten Schienen und zweier kleiner Züge geht auf mich zurück. Aber ich muss sagen, ich habe Göga ein schönes Hobby verschafft :D


das stimmt, ich find das auch toll!
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen