Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Juli 2012, 17:09

Double Face

Hallo ihr lieben ,

ich bin neu hier ,ich würde mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könnt,
ich würde gerne das Double face stricken lernen.
Wisst ihr wo ich eine einfache Anleitung dafür finde?

Ganz liebe grüße sandra koenen =)
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2012, 17:56

Hallo Honey, Schau mal hier www.youtube.com/watch?v=cbEOCnsWCGc :hi:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Juli 2012, 08:54

Ich habe hier mal eine Fragen und Antworten Liste begonnen und da auch einige Hinweise verlinkt. Schau mal hier. Da kannst du auch gern weitere Fragen reinschreiben. Die Idee war, an einer Stelle alles zu sammeln, damit Neueinsteiger sich nicht alles zusammensuchen müssen.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Juli 2012, 10:09

Oh man ich bekomme es einfach nich hin mit dem Double Face stricken,.

:(
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Juli 2012, 10:20

Wo hängst du denn genau? Vielleicht kann dir jemand einen Tipp geben.

Der allgemeine Tipp heisst: halte durch. Es kostet ein paar Nerven, aber dann fällt der Groschen. Oder der Cent. Oder so.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. Juli 2012, 10:27

Also ich habe ein Problem mit meinen Maschen abzunehmen, ich nehme die Maschen Doppelfädig auf
und ich bekomme es nie hin das eine seite rot und die andere Weiß ist

:(
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »honey« (30. Juli 2012, 10:55)


calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. Juli 2012, 11:19

Wenn du doppelfädig aufnimmst, wirst du einen zweifarbigen Rand bekommen. Ein bisschen durcheinander, aber ich finde es auch schön.

Hier findest du meine Sammlung zum Thema "anschlagen" und dort habe ich erklärt, wie ich es neulich probiert habe. Immernoch zweifarbig, aber ordenlich. Verwendet habe ich das für dieses Projekt in Ravelry. Link müsste frei zugänglich sein.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. Juli 2012, 11:32

Wie kann ich die Maschen denn sonst aufnehmen?
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Wohnort: in Dresden

  • Nachricht senden

9

Montag, 30. Juli 2012, 12:07

Du kannst auch einfarbig aufnehmen und in der Folgereihe aus jeder Masche jeweils eine rote und eine weiße herausstricken.
Nach ein wenig Übung geht auch das.

Dann nimmst Du aber nur die Hälfte der maschen auf, die Du brauchst, weißt Du, wie ich es meine?
Wenn Dein Objekt z.B. 45 Maschen auf jeder Seite hat, nimmt Du erstmal auch nur diese 45 maschen in rot auf.
In der Folgereihe strickst Du dann abwechselnd eine rote und eine weiße aus jeder roten Masche heraus.
Mach Dir zuerst ein Probeläppchen mit wenigen Maschen z.B. 20 oder 30, wenn Du das Prinzip erkannt hast, kannst Du mit Deinem eigentlichen Projekt starten.
Erst mal 5-6 Reihen rot obenauf - weiß die Rückseite, dann 5-6 Reihen mit weiß obenauf - rot Rückseite, dann versuchst Du
abwechseln die Farben zu wechseln.
Keine Bange, das wird schon.
Liebe Grüße von Christa :cat02:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »christa2701« (30. Juli 2012, 12:13)


honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

10

Montag, 30. Juli 2012, 12:41

Danke schön...ich möchte es unbedingt können,
Wie macht man das denn mit 2 Farben mit denn
Magic Cast on

http://www.youtube.com/watch?v=uE9KSYPnR…ure=context-cha

ich habe diese Video gefunden .
ganz liebe grüße sandra
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Wohnort: in Dresden

  • Nachricht senden

11

Montag, 30. Juli 2012, 13:33

Tut mir leid, das kann ich Dir nicht sagen.
Liebe Grüße von Christa :cat02:

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

12

Montag, 30. Juli 2012, 13:45

Magic Cast on für Df hat calanau doch auf Ravelry erklärt.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

13

Montag, 30. Juli 2012, 14:04

@Marianne: ja, das stimmt, irgendwie. Aber es ist schon eine sehr abgedrehte Variante, weil ich Magic Cast on missbrauchen wollte, um beim Anschlagen den gleichen Rand wie beim Abmaschen zu erzeugen. Ist aber reichlich kompliziert.

Man könnte auch einfach einen zweifarbigen Magic Cast on machen. Beim MC hat man ja zwei Nadeln. Und pro Nadel einen Faden. Normalerweise einfarbig, aber man kann natürlich auch pro Nadel eine andere Farbe nehmen.

Dein Video geht genau in die richtige Richtung. Du musst nur deine beide Farben aneinanerknoten und genau beim Knoten starten. Ich habe leider gerade kein Foto.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

14

Montag, 30. Juli 2012, 14:09

Welche Nadel soll ich nehmen Rundstricknadel oder Nadelspiel.?

Liebe Grüße Sandra
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. Juli 2012, 14:11

Womit du am besten klar kommst.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

16

Montag, 30. Juli 2012, 14:13

Ich danke euch für die vielen hilfreichen Antworten
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

wolloma

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 9. April 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

17

Montag, 30. Juli 2012, 15:30

Hallo!
Ich habe es zuerst mit dem Doppelfadenanschlag gemacht, aber nachdem ich diese Anleitung:
http://www.youtube.com/watch?v=OkjKak6Bx1o
gesehen und ausprobiert habe, bin ich absoluter Fan davon.

Es wurde schon mal hier empfohlen, aber von allen hat mir das am meisten zugesagt; einmal, weil es so schön erklärt wurde und dann, weil der Anschlag mir am besten gefiel.

Wollliesel

unregistriert

18

Montag, 30. Juli 2012, 15:34

Das sieht irgendwie kompliziert aus, aber ich werde es auch mal ausprobieren. Bislang mache ich auch den Anschlag mit beiden Fäden.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 227

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

19

Montag, 30. Juli 2012, 15:46

Welche Nadel soll ich nehmen Rundstricknadel oder Nadelspiel.?

Für den Magic Cast on sollte m. E. eine Nadel eine Rundnadel sein. Und zwar die Nadel, die du erst als zweite abstrickst. Während du die erste abstrickst, kannst du die andern Maschen auf den Seilteil tun und das ist flexibler.

Ich würde auch für DF empfehlen, wenigstens einmal die Maschen der beiden Farben separat abzustricken und erst dann alle Maschen auf eine Nadel zu bringen. Egal wie man es macht. Es ist fummelig.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

honey

Schüler

  • »honey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

20

Montag, 30. Juli 2012, 15:51

Oh man ,ich bekomm es einfach nich hin,die spannfäden sind so komisch,ich bekomme die Maschen garnich mehr auf die Nadel .

heul ich werde es nich könenn
Ganz liebe Grüße von Sandra :tier019:

Ähnliche Themen