Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shai

Administrator und Serverdompteur

Beiträge: 5 430

Registrierungsdatum: 20. August 2005

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 9. Januar 2013, 22:15

Wilfried, danke für den Tipp! Werde sehen, dass ich es in der Bibliothek bekomme.

Das Buch ist brandneu, aber vielleicht hat die Bücherei das ja schon.
Gruss Wilfried :jo1

Iris 58

Nachteule, Tanzende Nadelfee

Beiträge: 3 325

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2008

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 9. Januar 2013, 23:29

Hab mir ja selber zum Jahreswechsel ein Kindle geschenkt und fein runter geladen und wer sagts denn.....ich kann auch wieder lesen, es passt wunderbar in die Handtasche und nun kommt kein Stau......ist zum verrückt werden tztztz.

Lese gerade Norddeutschland - Morddeutschland dann folgt ....Die Münze im Becher.....Nutella gibts nur Sonntags.....Der Junge mit den roten Luftballon.

Eure Tips sind gut die behalt ich mir mal im Hinterkopf
Habe immer ein Lächeln im Gesicht und du wirst sehen wie freundlich deine Mitmenschen sind.

:bye: die lächelnde Iris

Terry

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 2. Januar 2013

Wohnort: London

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 10. Januar 2013, 01:24

Ich lese gerade "Les Miserables", aber ich denke, zum Autofahren ist das nicht geeignet - z.T. eher zum Einschlafen ;-)

Beiträge: 935

Registrierungsdatum: 22. Mai 2012

Wohnort: FFH-Land

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 10. Januar 2013, 09:45

Ich komme wie meistensnicht zum Lesen - muss auf den nächsten Urlaub warten. Aber Muh ist auch schon auf meinem E-Book-Reader drauf :)
Liebe Grüße
Tina

:bye:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 176

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 10. Januar 2013, 10:18

Bin gerade auf dem "Marianne Sägebrecht"-Trip, die nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Autorin glänzt!
Meine Monatslektüre von ihr = Meine Überlebenssuppen, ansonsten habe ich gerade Mein Leben zwischen Himmel und Erde von ihr am Wickel, ähm unter den Augen. :les:
liebe Grüße von Ilona :herbst01:

Smoky

Meister

Beiträge: 1 870

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 27. Januar 2013, 16:04

Nachdem ich grad "Effi Briest" von Theodor Fontane durch habe, habe ich nun "Die Hexen von Paris" auf dem Nachttisch. Ich glaube, das wurde von J.H. Rehbein geschrieben ...
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

Creabiene

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Wohnort: BA.WÜ.

  • Nachricht senden

67

Montag, 28. Januar 2013, 10:22

Hallole,
da ich auch gern lese meld ich mich hier auch mal zu Wort.
So zum ablesen, einfach entspannen, les ich gern Historische Romane.
Die Serie über Freiberg in Sachsen war toll zum lesen.
Autor: Sabine Ebert
Aber auch die Bücher von Iny Lorenz sind nicht schlecht.
:bye:
Grüße von der :tier023: Creabiene, die gern :strii und gern :lsr002:

Smoky

Meister

Beiträge: 1 870

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

68

Freitag, 8. Februar 2013, 17:35

Meine liebsten historischen Krimis sind die Hamburg-Krimis von Petra Oelker. Sie spielen in den 1760er und 70er Jahren. Da ich Hamburgs Altstadt recht gut kenne, fühle ich mich in den Romanen ziemlich heimisch ;) Und spannend sind sie auch noch :D

Zur Zeit habe ich aber ein anderes Buch auf dem Nachttisch: "Die vergessene Oase" von Hammond Innes. Ich hab zwar erst gestern Abend damit angefangen, aber ich finde es jetzt schon gut und spannend geschrieben.
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

69

Montag, 11. Februar 2013, 17:28

:lsr002: Im Moment lese ich "Kreuzblume" von Andrea Schacht.

Ein historischer Roman rund um Köln, kann ich nur empfehlen!
Liebe Grüße Heike :haba008:

biro

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

  • Nachricht senden

70

Montag, 11. Februar 2013, 19:41

Im Moment nichts. Vor einigen Tagen habe ich das Buch "Vergiß mein nicht!" von David Sieveking in einem Rutsch durchgelesen. Da geht es um die Demenzerkrankung und die damit verbundene Pflege seiner Mutter. Ich konnte einfach nicht aufhören...
Der Film ist am 31.01.13 in den Kinos angelaufen. In dem Buch wird das beschrieben, was er im Film nicht rüber bringen konnte.

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

71

Montag, 18. Februar 2013, 23:51

Juli Zeh - Corpus delicti
Peter Brook - Der leere Raum
Gerda Baumbach - Schauspieler. Historische Anthropolgie des Akteurs. (Band 1)
Begegnungen mit Brecht

Wolline

Fortgeschrittener

Beiträge: 458

Registrierungsdatum: 15. Februar 2013

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 20. Februar 2013, 09:13

Ich lese zur Teit "Die Tore des Himmels" von Sabine Weigand. :les:
Liebe Grüße, Gila :vern2

Smoky

Meister

Beiträge: 1 870

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

73

Samstag, 16. März 2013, 15:34

Ich hab inzwischen "Entscheidung in Berlin" von Leon Uris aufm Nachttisch und lese auch jeden Abend darin ;) Echt interessant! Gut recherchiert und viel Hintergrundinformation, dabei aber leicht zu lesen, das kann man nicht anders sagen.
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smoky« (16. März 2013, 18:54)


Iris 58

Nachteule, Tanzende Nadelfee

Beiträge: 3 325

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2008

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

74

Samstag, 16. März 2013, 17:57

Ich les gerade "Plötzlich verlobt"....

Davor war es "Plötzlich verliebt".....

und danach folgt noch "Plötzlich verheiratet"......liest sich gut, leicht und locker.
Habe immer ein Lächeln im Gesicht und du wirst sehen wie freundlich deine Mitmenschen sind.

:bye: die lächelnde Iris

  • »waldfee834« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 28. Februar 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

75

Montag, 18. März 2013, 09:31

Marina Lewycka "Caravan"
Aus den erzgebirgischen Bergen grüßt Barbara

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

76

Montag, 18. März 2013, 22:38

"Ostfriesenfalle"
von Klaus-Peter Wolf
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

el_radar

unregistriert

77

Montag, 6. Mai 2013, 12:32

Ich lese gerade Der Mann der Niemals schlief von Simon X Rost und River von Donna Milner. Ich höre im moment Das Lied von Eis und Feuer und Die mit dem Bauch tanzt

Smoky

Meister

Beiträge: 1 870

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Nachricht senden

78

Montag, 6. Mai 2013, 13:45

Ich hab vorgestern "Borstal Boy" von Brendan Behan angefangen. Es liest sich gut und interessant.
Lieben Gruß,

Anke alias Smoky

:fr013: :fr013: Hier regiert das Chaos :fr013: :fr013:

ullik

Schüler

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:45

Die fünfte Jahreszeit
von
Anette Hinrichs

Liebe Grüße Ulik

Bastlerin

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 2. August 2006

Wohnort: bei Berlin

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 16. Mai 2013, 21:50

Ich hab gerade die Triologie von Isabel Allende fertig gelesen
Die Abenteuer von Aguila und Jaguar

Als nächste Papiervariante will ich nochmal Alan Bradley - Flavia de Luce lesen.

Auf dem Ebook-Reader für unterwegs habe ich heute Winterkartoffelknödel von Rita Falk angefangen. Der Schreibstil ist für mich gewöhnungsbedürftig.