Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Strickanja

Meister

  • »Strickanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2012, 11:09

Bei "kostenlose schnittmuster" müsst ihr vorsichtig sein

Da sind ganz oft links mit Trojanern!!! Hatte ich letztens auf unserem PC schon, und jetzt eben auf meinem neuen Lap.
Kaspersky eliminiert die zum Glück sofort, aber es waren jetzt eben 5(!) stück.
Bin doch etwas erschrocken...

Mariela

Meister

Beiträge: 2 905

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 11:12

Danke - das ist ja gefährlich... :schmo
Beste Grüße,
Mariela
ur-smiley

Beiträge: 1 592

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Wohnort: Hessen/Rodenbach

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2012, 11:32

ja, ist mir auch schon aufgefallen, Kaspersky hat mich auch immer gewarnt
Liebe Grüße
von der Katzenfee :strii :haba010: die immer beschäftigt ist

Käte

Profi

Beiträge: 868

Registrierungsdatum: 9. November 2011

Wohnort: Lörrach

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. September 2012, 13:22

Danke für den Tip. Aber Ka.. warnt ja.

Liebe Grüße

Käte

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 1. August 2012

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. September 2012, 13:37

Oh Danke für die Info.
Liebe Grüsse von Kirstin

:eule03:

Strickanja

Meister

  • »Strickanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. September 2012, 14:06

Danke für den Tip. Aber Ka.. warnt ja.

Liebe Grüße

Käte


Ja, aber das haben ja nicht alle. Mein Bekannter hat AntiVir und der hat einen Trojaner nicht erkannt.
Ich hoffe ihr habt alle einen guten Virenschutz.
Interessant war auch - überall wo der Trojaner war da war der link (angeblich?) nicht vorhanden.

Dabei habe ich nur einen schönen Nikolausstiefel gesucht. Jetzt lasse ich es lieber.

stricki

Erleuchteter

Beiträge: 3 227

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. September 2012, 15:13

DANKE für die Wahnung........ich gucke da oft, aber hatte das Problem GsD noch nie. Oder meine Antivirenprogramm hat es immer erkannt......Habe avast!.....Werde jetzt natürlich noch vorsichtiger sein...
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

sipro

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: 60388 Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. September 2012, 10:24

Hallo Strickanja,
DANKE für den Tip!

Habe aber einen schönen Nikolausstiefel gefunden, hoffentlich ohne Viren.Habe ihn heruntergeladen, bis jetzt ist noch nichts passiert.
www.stoffe.de - kostenlose Nähanleitung Nikolausstiefel.

Vielleicht gefällt er Die ja!

LG

Siggi

Strickanja

Meister

  • »Strickanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. September 2012, 12:42

Dank dir Siggi.
Im Grunde braucht man ja gar keine Anleitung, nur eine Anregung.
Mit dem Plüsch innen das finde ich schön. Und ich glaube ich habe hier sogar noch UR-Alt Reste weißen Teddyplüsch rumfliegen.....
Wäre ja mal ne Idee.
:dank:

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 14. September 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. September 2012, 09:33

:thx_zwo: Dankeschön euch Beiden. :thx_zwo:

Es ist immer wieder schön zu erfahren, wie man sich in diesem Forum hilfreich zur Seite steht.
Liebe Grüße

Harlekin

Pumukel77

Fortgeschrittener

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 8. April 2012

Wohnort: Emskirchen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. September 2012, 12:50

Vielen Dank für die Info. Bin eh immer vorsichtig...aber das reicht oft nicht.
:haus005: :haus006: :haus007: :haus009: :haus010: :haus011: :haus001:
Ich bin nicht die Signatur....ich putz hier nur...

Samira

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2012

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Oktober 2012, 21:38

Hallo,

bei Verlinkungen kommt es leider immer wieder mal vor, dass die ursprüngliche Inhalte verändert werden und sich plötzlich statt einer Anleitung etwas anderes dahinter verbirgt. Vor kurzem habe ich bei der Durchsicht von Links leider wirklich einige gefunden, die inzwischen kritisch waren. Diejenigen, die ich gefunden habe, habe ich natürlich sofort entfernt. Weil ich aber sehr viele Links auf der Seite habe und sie alleine in meiner knappen Freizeit pflege, wäre ich sehr dankbar, wenn ihr mir, wenn ihr so einen Link entdeckt, bitte sofort Bescheid gebt, weil ich natürlich nicht möchte, dass sich jemand beispielsweise einen Trojaner einfängt.

Für eure Hilfe vielen Dank im Voraus und viele Grüße
Heike von Kostenlose-Schnittmuster.de

Strickanja

Meister

  • »Strickanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 7. Oktober 2012, 23:48

Oh - das ist gut zu wissen. Wenn ich mal wieder was habe weiß ich wen ich ansprechen kann.
Wie hättest du am liebsteb dass man Kontakt aufnimmt?

Samira

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2012

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Oktober 2012, 07:14

Hallo Anja,

super, das ist lieb, vielen herzlichen Dank. Es wäre nett, wenn Du mir gegebenenfalls solche Links (die hoffentlich nicht mehr vorkommen) über das Kontaktformular oder über meine Mail-Adresse, die im Impressum steht, mitteilen würdest. Das wäre eine große Hilfe, weil ich dann den Link sofort entfernen könnte und das andere vor möglichem Schaden bewahrt.

Wenn auf einer Seite mehrere tolle Anleitungen sind, kann es sein, dass ich die unterschiedlichen Anleitungen in den entsprechenden Listen einzeln verlinke, und wenn diese Seite dann plötzlich einen Trojaner drauf hat, dann habe ich auf einmal mehrere solcher Links auf der Seite. Zum Glück war das jetzt das erste Mal in der ganzen langen Zeit, die ich die Seite betreibe, der Fall, und ich werde wirklich alles daran setzen, um das zukünftig zu vermeiden. Ganz ausschließen kann man so etwas allerdings nie, denn auf einer verlinkten Seite, auf der sich jetzt eine tolle Anleitung befindet, kann in der nächsten Minute Werbung oder ein Virus sein. Das ist leider allgemein ein Risiko, wenn man im Internet unterwegs ist.

Weil ich ja auch immer nach neuen Anleitungen suche, ist mir aufgefallen, dass es doch sehr um sich greift, dass sich auf anscheinend "harmlosen" Seiten irgendwelche Schadsoftware befindet, und ich vermute, oftmals - wie in meinem Fall - ohne Wissen der Domaine-Inhaber. Vor diesem Hintergrund kann ich nur allen empfehlen, ihren Computer möglichst gut zu schützen.

Viele Grüße
Heike