Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wollliesel

unregistriert

1

Freitag, 28. September 2012, 14:47

Götterspeise mit Quark mischen?

Ich habe ein Kuchenrezept in dem steht, ich soll ein Päckchen Götterspeise mit 500 Gr. Quark mischen. Die Götterspeise wird mit 250 ml Wasser gekocht (gewöhnlich doch aber mit 1/2 l.). Wird der Geschmack bei 250 ml Wasser dann nicht etwas zu konzentriert? Und wenn ich von mir aus 500 ml nehme, wird es zusammen mit dem Quark doch sicher nicht mehr fest, oder?

2

Freitag, 28. September 2012, 15:04

Der Quark ersetzt doch in dem Moment die fehlende Wassermenge und damit verteilt sich auch der Geschmack auf die gesamte Menge.Mit mehr Wasser würde es nicht richtig gelieren.

Wollliesel

unregistriert

3

Freitag, 28. September 2012, 15:09

Da spricht die Expertin. Dankeschön, liebe Traudel!

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. September 2012, 18:40

Der Quark ersetzt doch in dem Moment die fehlende Wassermenge und damit verteilt sich auch der Geschmack auf die gesamte Menge.Mit mehr Wasser würde es nicht richtig gelieren.
So ist es! Ich hätte es nicht besser sagen können.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Strickanja

Meister

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. September 2012, 00:09

Hast du es schon ausprobiert? Ichhabe ein solches Rezept auch. Das ist total legga und schnell.

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. September 2012, 00:49

Hier gibt es gar keine Götterspeise zu kaufen.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

7

Samstag, 29. September 2012, 09:44

Mamafri....wir könnten ja hier mal wieder so eine schöne Geheimaktion machen und dir jeder eine Pck. Götterspeise schicken :lach1: Ich glaube dann kannst Du einen eigenen Götterspeiseladen aufmachen :zwonk3

Hanne

Profi

Beiträge: 1 339

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. September 2012, 10:10


Ich habe ein Kuchenrezept in dem steht, ich soll ein Päckchen Götterspeise mit 500 Gr. Quark mischen. Die Götterspeise wird mit 250 ml Wasser gekocht (gewöhnlich doch aber mit 1/2 l.)
:hi: Das hört sich ja lecker an! Würdest Du mir das Rezept verraten? Wir essen sehr gerne Quarkkuchen! :kusshand:
Liebe Grüße, Hanne :byeee:
Liebe Grüße, Hanne :strii




Wollliesel

unregistriert

9

Samstag, 29. September 2012, 10:18

Der Kuchen heißt einfach nur "Götterspeise-Kuchen" und er stammt aus einem DDR-Backbuch, deshalb darf ich das Rezept leider hier nicht einstellen.

Wenn wir heute Nachmittag einkaufen, dann bringe ich alle Zutaten mit und probiere es nächstes WE aus. Dann bekommt ihr auch einen Bericht über Erfolg oder Mißerfolg :D

Zamdra

Fortgeschrittener

Beiträge: 416

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. September 2012, 11:55

Ohhhh den Kuchen mag ich auch sehr gerne! Abgewandelt gibt es da auch noch eine Philadelphia oder Gummibärchentorte. Basiert alles auf dem Wackelpeter-Rezept. Die Kuchen werden so schön... pastellig *g*. Grüne Götterspeise kommt bei Kindern immer supergut an, geschmacklich liegt mir allerdings die Gelbe am ehesten :o). YAMMI!
Liebe Grüße,

Zami :strhal:

Hanne

Profi

Beiträge: 1 339

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. September 2012, 12:11

Der Kuchen heißt einfach nur "Götterspeise-Kuchen" und er stammt aus einem DDR-Backbuch, deshalb darf ich das Rezept leider hier nicht einstellen.

:dank: ....DDR-Backbücher habe ich, da schaue ich gleich mal nach. :byeee:
Liebe Grüße, Hanne :strii




mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. September 2012, 17:07

Mamafri....wir könnten ja hier mal wieder so eine schöne Geheimaktion machen und dir jeder eine Pck. Götterspeise schicken :lach1: Ich glaube dann kannst Du einen eigenen Götterspeiseladen aufmachen :zwonk3
:frl012: Kann man die auch als Badesalz benutzen :kpfl005:
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

RegineT.

Meister

Beiträge: 1 632

Registrierungsdatum: 19. Juli 2008

Wohnort: Bad Oldesloe Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. September 2012, 17:40

Wenn Du dann zu heiß und zu lange badest steckst du fest. :kpfl007:
Schöne Grüße aus dem Norden
Regine
:tier030: :tier022:



Strickanja

Meister

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. November 2012, 17:25

Wenn Du dann zu heiß und zu lange badest steckst du fest. :kpfl007:


Aber nur wenn sie bis zum morgen drin sitzen bleibt.

Marianne - auch nicht unter dem einfachen Namen Wackelpudding? Ansich ist das ja nur Gelatine mit Farb-und Geschmacksstoffen.

Ich könnte aber mein mündlich überliefertes Rezept hier reinstellen, vielleicht ist das dem aus dem DDR Backbuch ja ähnlich? Habt ihr interesse?
Meine Done-Liste 2015
Liebe Grüße von Anja :cat02:

Beiträge: 1 276

Registrierungsdatum: 13. August 2009

Wohnort: NRW, Münster

  • Nachricht senden

15

Montag, 19. November 2012, 08:12

Ich kenne das auch von der Philadelphia-Torte. Anja, das Rezept würde mich interessieren. Ich hab demnächst Besuch zum Kaffee, dann könnte ich das ja mal ausprobieren.

Ist das auch ein Kuchen "ohne Backen" wie die Philadelphia? Ich kann gar nicht backen, mag auch nicht soooo gerne Kuchen. Wenn meine Verwandschaft kommt, muß ich immer die Philadelphia machen, mir wird das langsam langweilig, da wäre eine Alternative gerade richtig.
Liebe Grüße
Margot

sabomama

Meister

Beiträge: 2 925

Registrierungsdatum: 2. Januar 2007

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. November 2012, 19:41

oh ja, das rezept würde mich auch interessieren, hört sich gut an

lg
heidi

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 062

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. November 2012, 19:48

Der intensive Geschmack, der durch die hohe Konzentration des Pulvers bei wenig Flüssigkeit entsteht, wird doch dann durch den Quark wieder "neutralisiert"
LG Bine

Michaela

Erleuchteter

Beiträge: 3 842

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Garbsen

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. Mai 2014, 08:15

...wo :gugstdu: ist das Rezept :kuffl: :habenwollen:
Ich wünsche euch einen schönen Tag :kusshand:

Michaela

Erleuchteter

Beiträge: 3 842

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Garbsen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. Mai 2014, 08:17

Ich wünsche euch einen schönen Tag :kusshand:

Beiträge: 764

Registrierungsdatum: 14. September 2013

Wohnort: Warberg

  • Nachricht senden

20

Freitag, 16. Mai 2014, 12:33

Supi, danke , schon gespeichert :frl017:
LG :tier026:

Sabine

Ähnliche Themen