Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

21

Freitag, 1. März 2013, 17:36

Das müsste man mal ausprobieren. Klingt irgendwie logisch.

Ich bin allerdings meist eher zurückhaltend mit allen Mittelchen. Momentan will ich gerade einen Fliesenreiniger aussuchen, denn ich habe gelernt, dass man darauf achten soll, weil viele Reiniger nur einen Film auf den Fliesen produzieren, den man dann nicht mehr weg bekommt.... Mein Lieblingsputzzeug ist der Stein von Obenland oder Zielinsky.

Die glatten Böden fege ich oft mit so einem Schaumstoffbesen (Vileda Superfeger). Aber die Swiffersocke ist für zwischendurch auch wirklich brauchbar.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

22

Montag, 25. März 2013, 10:28

Meine zweite Swiffer Socke ist fertig. Eigentlich war ja nur ein Kinderspielzeug geplant. Aber jetzt steht das Teil immer hier und ist praktisch.


gehäkelt nach Reversible Swiffer Sock; mit eigenen Modifikationen

Mehr Details wie immer in meinem Ravelry Projekt.

Außerdem habe ich am Wochenende noch ein Knäuel Polyacryl gekauft. Dann kann ich mal mit Materialtests loslegen.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »calanau« (25. März 2013, 14:13)


April

Fortgeschrittener

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

23

Montag, 25. März 2013, 10:37

:hi:
Mein Lieblingsputzzeug ist der Stein von Obenland oder Zielinsky.
Meins auch....

Was für ein tolles Teil dein Swiffer Bezug.
Viele Grüße

April :wink1

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 136

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

24

Montag, 25. März 2013, 13:53

Wow Silke,Dein Swifferbezug ist ganz toll geworden!
Liebe Grüße Elke :haba001:

sylie27

Profi

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

25

Montag, 25. März 2013, 17:49

silke eine schöne farbwahl
du berichtest bestimmt wie die poly in der praxis sich bewährt
lg sylvia :haba001: :tier030:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

26

Montag, 25. März 2013, 18:04

ein sehr schöner Bezug ist das geworden. sobald es mir besser geht will ich mir auch mal einen machen, falls ich mit der engl. Übersetzung klar komme!
du berichtest bestimmt wie die poly in der praxis sich bewährt
darau bin ich auch gespannt, weil ich ja auch mit Micro arbeiten will!
liebe Grüße von Ilona :giesska:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

27

Montag, 25. März 2013, 18:47

Das Grundprinzip sagt:

Du häkelst eine Reihe Stäbchen in eine LuMa Kette. Dann wechselst du die Farbe.
In der neuen Farbe häkelst du 4 LM und befestigst sie mit einer Kettmasche am VORDEREN Glied der Masche der Vorreihe (also nicht wie üblich unter der ganzen Masche mit der Nadel durchtauchen). So weiter häkeln (einen Bogen in jedes Stäbchen). Wenn du die Bogenreihe fertig hast, machst du 3 Wende-LuMa und häkelst mit Stäbchen zurück. Die Stäbchen stichst du auch nur in das jetzt VORDERE Glied. So hast du mit den LuMa-Bögen die eine Seite der Vorreihe behäkelt und mit den Stäbchen immer die andere Seite.

Durch die Stäbchenreihen wird deine Swiffersocke höher. Die LuMa-Bögen sind nur der puschelige Wischanhang. Sozusagen.

Die erste LuMa-Kette ist kürzer als der Swiffer (oder andere Wischer). Das dehnt sich nachher arg.

Und wenn die Streifen fertig sind, werden ringsherum feste Maschen gehäkelt, die ab der zweiten Runde besonders an den kurzen Seiten mit Abnahmen versehen werden.


Ach, ja, bis ich vom Poly berichten kann, müsst ihr euch noch gedulden. Jetzt habe ich mein Häkelsoll erstmal erfüllt... Brauch ne Pause.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

sylie27

Profi

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 26. März 2013, 14:21

silke danke für die erklärung . ich werde mir den tipp notieren und demnächst ausprobieren
lg sylvia :haba001: :tier030:

Beo1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 13. Juni 2013, 09:00

Hallo ihr Lieben,

@Silke

ich habe endlich die Swiffersocke gehäkelt, *freu* habe mich nicht an die Anleitung, sondern nur an deine Beschreibung gehalten und einfach mal drauf los gehäkelt.
Ich habe nur dummerweise die falsche Farbe gewählt aber egal, es folgen ganz bestimmt noch mehr. ")" .




Quelle: Gehäkelt nach Beschreibung von Calanau - siehe oben oder hier "http://www.ravelry.com/patterns/library/reversible-swiffer-sock"

Ob man das auch stricken könnte? Hast du das schon mal probiert? Ich würde das gerne mal versuchen aber ich weiß nicht wie diese Schlaufen gemacht werden.

Auf jedem Fall ganz lieben Dank für deine hilfreiche Beschreibung :kuss:
LG Frauke :soblu

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 13. Juni 2013, 09:38

Der ist ja super geworden. Klappt das mit der Befestigung? Ich streifen meine Bezüge ja einfach nur über. Hält auch gut. Und warum falsch Farbe? Gibt es dafür eine falsche Farbe? Wird eh dreckig... :lach1:

Gestrickt gibt es auch einige Anleitungen. Mir gefällt das Ballband Muster, aber ich habe es noch nicht gestrickt. Auch Schlingen kann man stricken. Hab ich noch im Stricklexikon aus den 60er Jahren drin stehen. Und bei den Anleitungen in Ravelry ist auch was dabei. Obwohl: ich fand dieses Häkelmuster ja schon sehr überzeugend. Und möchte auf jeden Fall auch noch einen Bezug für meinen großen Wischer machen, denn der Mini-Wischer meiner Tochter ist dauernd im Einsatz, weil er mir so zusagt. Mal eben schnell die Krümel vom Frühstück zusammenwischen. Oder die halbe Sandkiste, die mysteriöserweise immer in den Schuhen ist.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 13. Juni 2013, 10:47

Hallo Frauke, die Farbe ist doch echt toll! Der Bezug sowieso, aber durch dieses frische Gelbgrün muß doch das Wischen doppelt Spaß machen, oder? :thumbsup:

Beo1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 13. Juni 2013, 11:11

Danke Silke ")" ,

Zitat

Klappt das mit der Befestigung?


Im Moment ja, ich weiß nur nicht wie lange aber sitzen tun sie richtig fest. Ich hatte sie einfach in den Rand mit eingearbeitet, also ein paar Reihen hoch gehäkelt und am re. Rand wieder runter, damit ich weiterhäkeln konnte und keine Ansätze habe. Ähm... :kokra, ich denke gerade nach, ich häkele ja anders herum, das könnte in deinem Fall der linke Rand sein.
Du hast schon Recht, eigentlich braucht man die Dinger nicht wirklich, aber so ist es jetzt richtig fest. Beim nächsten Mal nehme ich nur andere Wolle oder ne kleinere Nadel, das war schon alles seeeehr luftig.

In deinem Link habe ich was anderes gefunden, finde ich auch interessant, so ein Teil habe ich auch noch irgendwo aber benutze ihn nicht so gut wie gar nicht, vielleicht würde sich das ändern, wenn ich diesen Puschel machen würde.

Das mit den Schlingen, muss ich mir aber noch genauer anschaun, dass habe ich noch nicht gemacht. Bei Drops gibt es ein Video aber ehrlich gesagt sieht das irgendwie umständlich aus, ich meine das müsste auch einfacher gehen.
LG Frauke :soblu

Beo1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 13. Juni 2013, 11:20

Hallo Frauke, die Farbe ist doch echt toll! Der Bezug sowieso, aber durch dieses frische Gelbgrün muß doch das Wischen doppelt Spaß machen, oder? :thumbsup:


Danke Anke,

oh ja, die Farbe finde ich ja auch soooo schön sie war nur nicht ganz passend zum Swiffer aber egal, so eng seh das auch nicht und wie Silke schon schrieb, er wird ja eh bald schmutzig, dann ist es sowie so egal.
LG Frauke :soblu

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 13. Juni 2013, 11:29

Schlingenmuster bei stricken-aktuell.de
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 13. Juni 2013, 11:39

Ich hätte da noch ein Lämmchen im Angebot. Sehr dekorativ. Und nun auch als Staubwedel einsetzbar... :thumbsup:

Und Teddys Handarbeiten zeigt das Schlingenhäkeln an schönen Bildern.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 13. Juni 2013, 11:41

Anke, das Lämmchen ist "PUTZIG", das heisst aber doch nicht "ZUM PUTZEN". Du bist ja gemein. Das arme Tier...
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

sylie27

Profi

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 13. Juni 2013, 14:33

frauke ein tolles teil. die farbe gefällt mir
was hast du für garn genommen ?
lg sylvia :haba001: :tier030:

Beo1959

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:10

frauke ein tolles teil. die farbe gefällt mir
was hast du für garn genommen ?


@Sylvia,
das ist ganz einfache Polyacrylwolle von Schoeller + Stahl, schau mal hier http://www.schoeller-und-stahl.de/d/Hit

@ Silke,

Danke für den Link, ich werde mir das gleich mal anschaun.
LG Frauke :soblu

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

39

Montag, 24. Juni 2013, 10:45

nun endlich hab ich mich rangewagt! war ganz easy nach Silkes Beschreibung - lieben Dank :blumig02:
habe Restwolle von meinem Fahrradprojekt genommen, also Micro

Quelle:Hier; Gehäkelt nach Beschreibung von Calanau; eigene Bilder
liebe Grüße von Ilona :giesska:

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

40

Montag, 24. Juni 2013, 11:51

Schick. Fast eine edle Farbe. Und vielleicht fällt der Staub gar nicht so auf: grau in grau.

Bei uns ist der Swiffer jetzt fast immer zur Hand. Im wesentlichen als Besenersatz.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher