Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Creabiene

Fortgeschrittener

  • »Creabiene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Wohnort: BA.WÜ.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. November 2012, 12:11

Backstube: Zebrakuchen

Beim Bildersortieren ist mir dieser leckere Kuchen aufgefallen.
Den hat unser großes Kind gebacken und zusammen bei Freunden wurde er dann aufgegessen.

eigenes Bild
Quelle: eigenes Foto
http://www.chefkoch.de/rezepte/106371044…ebrakuchen.html

Jamjam!
Ich glaub den machen wir heut oder morgen nochmal.

Grüßle
Grüße von der :tier023: Creabiene, die gern :strii und gern :lsr002:

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 062

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. November 2012, 12:24

wann darf ich zum Kaffee erscheinen? :pfe
LG Bine

Creabiene

Fortgeschrittener

  • »Creabiene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Wohnort: BA.WÜ.

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. November 2012, 12:38

soll ich mich melden wenn er fertig ist ?

Grüßle
Grüße von der :tier023: Creabiene, die gern :strii und gern :lsr002:

Wollliesel

unregistriert

4

Freitag, 9. November 2012, 15:08

Sieht lecker aus!
Ist das Rührkuchenteig?

Creabiene

Fortgeschrittener

  • »Creabiene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Wohnort: BA.WÜ.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. November 2012, 15:13

Hallo Wollliesel,

ja, es ist ein Rührkuchen.
Hier der Link zu Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/106371044…ebrakuchen.html

Viel Spaß beim nachbacken.
Grüßle Bettina
Grüße von der :tier023: Creabiene, die gern :strii und gern :lsr002:

HobbyVielfalt

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 9. November 2012

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. November 2012, 16:57

Oh ha! Wie ich sehe werden hier nicht nur Handarbeitsviren verbreitet, sondern auch Rezeptviren.

Der Kuchen sieht ja superlecker aus. Werde ich morgen gleich mal ausprobieren.
Liebe Grüße
:haba001: Melli

Mäusje

Meister

Beiträge: 2 137

Registrierungsdatum: 22. November 2009

Wohnort: LK KH

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. November 2012, 20:07

diesen Kuchen backe ich öfters und kommt immer gut an.
Herbstliche Grüße vom Mäusje (Emmi)

Wollliesel

unregistriert

8

Samstag, 10. November 2012, 09:56

Hallo Wollliesel,

ja, es ist ein Rührkuchen.
Hier der Link zu Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/106371044…ebrakuchen.html

Viel Spaß beim nachbacken.
Grüßle Bettina


Dankeschön!

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 088

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. November 2012, 10:39

Den hatten wir diese Woche seit langer Zeit auch mal wieder, so ein Zufall. Ich habe das Rezept aus dem Buch Dr. Oetker Modetorten, scheint das gleiche wie bei Chefkoch zu sein.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Anne W.

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. November 2012, 12:27

Ich backe den Zebrakuchen auch öfters.

Wenn ihr nur hellen Teig macht und den dann in 5 Portionen teilt und unter 3 Portionen verschiedene Lebensmittelfarbe

mischt (blau, rot, grün) dann kommt ein schöner bunter Kuchen für Fasching oder Kindergeburtstag heraus. Vom Geschmack her schmeckt er aber wie der normale Zebrakuchen. Ich nehme dann immer diese Lebensmittelfarben aus kleinen Tuben.
lg

Anne W. :haba009:

Creabiene

Fortgeschrittener

  • »Creabiene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Wohnort: BA.WÜ.

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. November 2012, 14:56

Hallo Anne,
toller Tipp. Danke
Werd den mal beim nächsten Fest bunt machen.
Mal sehn was meine Familie dazu dann meint, grins

Grüßle
Bettina
Grüße von der :tier023: Creabiene, die gern :strii und gern :lsr002:

sabomama

Meister

Beiträge: 2 925

Registrierungsdatum: 2. Januar 2007

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. November 2012, 19:37

hab mir jetzt mal das rezept angeschaut, ich glaube morgen oder übermorgen backe ich ;)

lg
heidi

Strickanja

Meister

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

13

Samstag, 10. November 2012, 22:00

Den mache ich auch oft. Den gabs auch schon in blau/hell (Schalke) oder in rosa/hell als Prinzessinnen Torte :nick:
Ich habe das Rezept auch aus dem Dr. Oetker Buch. Bin auch schon seit eeeeeewigen Zeitenim Dr. Oetker Backclub. Oetker kommt ja (fast) von hier, nämlich aus Bielefeld :nick:
Meine Done-Liste 2015
Liebe Grüße von Anja :cat02:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 672

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11. November 2012, 10:23

Ich habe den Kuchen auch schon öfters gebacken under sieht immer wieder anders aus. Wenn jemand den Kuchen noch nie gesehen hat, dann heißt es, wie geht das denn?
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

15

Sonntag, 11. November 2012, 12:18

Habe den Kuchen heute morgen gebacken, bin gespannt wie er ankommt.

Nane

Erleuchteter

Beiträge: 4 402

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11. November 2012, 13:47

Habe den Kuchen gestern gebacken. Schön einfach und schmeckt sehr lecker.
Liebe Grüße

Susanne
:strii :haba008:

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. November 2012, 18:42

Diesen Zebrakuchen werde ich auf jeden Fall nachbacken. Danke für`s Rezept.

Hier möchte ich euch das Rezept von "meiner" Zebratorte zeigen. Das Rezept ist natürlich nicht von mir. Aber gebacken haben wir die schon des öfteren.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


Creabiene

Fortgeschrittener

  • »Creabiene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Wohnort: BA.WÜ.

  • Nachricht senden

18

Montag, 12. November 2012, 07:11

:klatsch: Mathisa,

sieht aus wie vom Konditor!!!!!!

lecker.
Danke für den Link, wir bei uns bestimmt auch noch ausprobiert.
Grüße von der :tier023: Creabiene, die gern :strii und gern :lsr002: