Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »waldkautz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 15. September 2011

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Oktober 2013, 14:37

Sommerwolle endlich fertig

Nun ist auch die Wolle endlich fertig die den ganzen Sommer
über auf dem Spinnrad war. Das schwarz war mühselig zu spinnen
man sah kein vorankommen. Aber die Arbeit hat sich gelohnt, wie ich finde,
es ist ein ganz weiches Garn ( schwarz Merino ) und der bunte waren Batts
mit Merino-Seide-... war ein Geschenk, weiß leider nicht was noch.
Aber das Ergebnis ist ja Ausschlag gebend und das ist echt toll geworden.
Es sind 240 g , 2-fach verzwirnt Lauflänge muss ich noch zählen.


Wolle selbst gesponnen
Quelle: eigene Arbeit ( gesponnen) eigenes Bild
:schaf02: Liebe Grüße Andrea :tier019:

Beiträge: 1 863

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2013, 14:42

Oh, schön geworden, Andrea! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Was machst Du daraus? Schon eine Idee? Ich komme derzeit kaum zum Spinnen - Garten, Lernerei, Stricken und jetzt noch der Online-Färbekurs bis Oktober. Aber ich hoffe, dass ich danach wieder ein bisschen häufiger ans Spinnrad komme.
Ganz liebe Grüsse
Inge
:wn020: :wn017: :wn020:

  • »waldkautz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 15. September 2011

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Oktober 2013, 14:45

Ich wollte schon mal den Rapunzelschal daraus stricken,
was meinst Du, passt das ? Es ist ja wie ein Farbverlauf in der Wolle
es kommen auch immer wieder Abschnitte von ganz schwarz :kokra
:schaf02: Liebe Grüße Andrea :tier019:

Beiträge: 1 863

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. Oktober 2013, 15:10

Ich weiss nicht, ob der Schal nicht durch die Melierung dann etwas zu unruhig wirkt. Am besten finde ich den Rapunzelschal in einer Farbe, da kommt die Technik dann richtig genial heraus. Aber probiers doch einfach aus - ich denke, das siehst Du dann gleich nach einigen Reihen, ob es gut passt oder nicht. :nick:
Auf jeden Fall bin ich gespannt wie es verstrickt ausschaut! :nick:
Ganz liebe Grüsse
Inge
:wn020: :wn017: :wn020:

  • »waldkautz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 15. September 2011

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Oktober 2013, 15:19

Auf jeden Fall bin ich gespannt wie es verstrickt ausschaut!
ja das bin ich auch 8)
:schaf02: Liebe Grüße Andrea :tier019:

eule

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 8. Juni 2013

Wohnort: am Ägerisee / Schweiz

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Oktober 2013, 17:13

ist wirklich schön geworden. Ich komme auch erst jetzt dazu, meinen grossen Wäschekorb voll gewaschener Hundehaare zu verspinnen.
ich bin mir auch noch nicht klar darüber, was daraus einmal werden soll.

Ich denke auch, der Rapunzel-Schal würde wahrscheinlich nicht voll zur Geltung kommen. Ich würde aus dieser schönen Wolle "nur" ein Re-Li Muster wählen -oder nur Rechts - oder Patent - oder - oder - :O
Bin gespannt, was Du uns zeigen wirst.

:bw044:


Grüessli eule

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 899

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Oktober 2013, 19:15

Hast du schon mal so einen Snood gestrickt? Das ist ein einfaches Rechts-Lins-Muster, aber die Struktur des Gestricks könnte ich mir gut mit der Farbe vorstellen. Und die Wolle fühlt sich bestimmt auch genial an.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 6 258

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Oktober 2013, 19:22

Die Wolle sieht Toll aus!

Und den Rapunzel könnte ich mir gut damit vorstellen....... :nick:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

  • »waldkautz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 15. September 2011

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Oktober 2013, 21:01

:lach1: ist schon lustig wie da die Meinungen auseinander gehen

Silke vielen dank für die tolle Anleitung noch so ein schöner Loop,ich hab noch ganz
tolle Kammzüge im Schrank, nur noch zusätzliche Hände habe ich keine gefunden


Helga ich werde auf jeden Fall den Rapunzelschal mal mit der Wolle anstricken
ein Versuch ist es auf jeden Fall wert


und Danke fürs Lob =)
:schaf02: Liebe Grüße Andrea :tier019:

Beiträge: 1 863

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. Oktober 2013, 04:32

Ja, das ist immer so, dass die Meinungen oft weit auseinander gehen. Jeder hat eben seinen eigenen Geschmack und das ist auch gut so! :nick:
Probiers aus und dann siehste ja, ob es Dir gefällt. :nick:
Ganz liebe Grüsse
Inge
:wn020: :wn017: :wn020:

  • »waldkautz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 792

Registrierungsdatum: 15. September 2011

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Oktober 2013, 12:27

Inge das werde ich machen, sag mal schläfst Du auch mal ? 8)
:schaf02: Liebe Grüße Andrea :tier019:

Beiträge: 1 863

Registrierungsdatum: 28. Januar 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Oktober 2013, 00:29

Inge das werde ich machen, sag mal schläfst Du auch mal ? 8)

Andrea, was ist das "Schlaf"? :lach1: Kann man das essen? Schmeckt das gut? :kokra
Relativ wenig zur Zeit... viel zu wenig... liegt aber nicht an mir, sondern an den Dingen, die zu tun sind und auch an viel zu viel Lärm drumherum... :roll:
Ganz liebe Grüsse
Inge
:wn020: :wn017: :wn020: