Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. November 2013, 22:17

Der Fußwärmer - endlich fertig

Hallo ihr lieben Nähwütigen. :D
Ich hab mich im Netz dumm und dusselig nach einem SM gesucht aber nicht das gefunden was ich suchte.
Somit versuch ich es jetzt einfach selber mal.
Ich hab jetzt einfach grob einen Stiefel von mir abgezeichnet, dann mit dem Parallelkopierrad nochmal etwas vergrößert.
Diesen Umriss hab ich dann ausgemessen und danach ein rechteckiges Stück als Verbindung zwischen diesen beiden Stiefelumrissen genommen.
Das ganze hab ich aus Fleece und zweimal gemacht und anschließend miteinander verbunden.
Schaut ganz gut aus.

Jetzt brauch ich das ganze nochmal als Außenstoff.
Dafür wollte ich BW nehmen.
Der Fleece hat ja an sich keinen Halt und fällt in sich zusammen.
Bin am überlegen, ob ich beim BW-Stoff zwischen die zwei Lagen Volumenvlies oder so nehme damit es dann hinterher auch etwas Stand hat.
Schabracke ist vielleicht etwas zu hart.
Oder wäre das das richtige?

Was meint ihr?
Bin dankbar für Tipps.


----

Er ist endlich fertig.

Quelle: Eigenkreation

LG, Lotti :knuff

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Lotti« (13. November 2013, 18:56)


Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. November 2013, 22:36

also, ich würde auch den volumenvlies nehmen.
LG Bine

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. November 2013, 22:53

Dankeschön Bine.

Ich hoffe, das wird was.
Würd mich um den Stoff so ärgern.^^
Und mir trau ich halt noch nicht so über den Weg mit meinen Ideen.
Der erste Teil hat mir zu gut geklappt.
Ich trau dem Braten noch nicht. :rot
Übersehe bestimmt irgendwas.
Das hab ich bisher jedesmal geschafft und musste dann zusehen, dass ich es wieder hinbiege. :wige
LG, Lotti :knuff

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. November 2013, 09:02

Ärgere dich nicht: der Nahttrenner ist auch mein bester Freund... :lach1:

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. November 2013, 11:44

LOL
Komischerweise freu ich mich aber nie wenn ich ihn hervorholen muss. :trr022: :D

Will heute in die zweite Runde beim Fußwärmer starten.
Das Fleece-Innenteil ist ja fertig.
Für Außen werde ich einen BW-Stoff in Patchwork-Optik nehmen.
Einfach ist er mir zu dünn.
Den Stoff für zwei möchte ich aber nicht verschwenden und nehme dann für das innere Teil (welches mann dann ja eh nicht sehen wird durch den Fleece) eines von diesen alten festen Bettlaken die sie auch heute noch gerne in Krankenhäusern verwenden.
Ich glaub, die sind aus Leinen.
Zwischen diese Lagen will ich Volumenvlies nehmen.
Bin am überlegen, ob eine Lage davon reicht oder ob es zwei sein müssen damit der Fußwärmer nachher nicht in sich zusammenfällt.

Was meint ihr?

Ansonsten nehm ich auch noch andere Ratschläge an die vielleicht eine bessere Lösung wären.
Noch hab ich nicht angefangen. :D
LG, Lotti :knuff

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. November 2013, 23:43

So, hier mal ein paar Bilder.
Ganz fertig ist er noch nicht.
Fleeceteile und Außenteile sind fertig.

Jetzt geht es ans Verbinden dieser zwei Teile.
Da bin ich noch unschlüssig wie.

Meine Nähmaschine hatte schon an den Nahtstellen etwas Schwierigkeiten bei dem Außenstoffen mit dem doppelten Volumenvlies.
Ich glaube, dass mit dem Fleece schafft sie von der Höhe her nicht mehr.
Hatte heute aber keine Lust mehr zum Testen.

Für mich ist das hier, vor allem so ohne Anleitung, langsam ein kleines Mammutprojekt. :rot

Aber ich find den Außensack richtig gut.
Er ist etwas breiter geworden als gedacht, aber soll ja auch gemütlich sein und der Fleece fehlt ja noch.

Ich bin am überlegen, ob ich sonst Fleece- und Außenteil mit Kam Snaps verbinde.
Allerdings ist der Fleece ja nun nicht verstärkt weil ich mir da vorher nicht die Gedanken gemacht habe.
Andererseits würd ich das ja nicht immer auseinanderpfriemeln, sondern eher selten.

Klett hält wahrscheinlich nicht so wenn man da immer mit den Füßen drinnen ist.

Aber vielleicht bringt ihr mir ja die Erleuchtung. :D

Hier einmal ein paar Fotos





Quelle: Eigenkreation
LG, Lotti :knuff

Michaela

Erleuchteter

Beiträge: 3 779

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Garbsen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. November 2013, 07:50

der sieht absolut fantastisch aus :klatsch:
Ich wünsche euch einen schönen Tag :kusshand:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 241

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. November 2013, 09:46

Der sieht jetzt schon super aus.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. November 2013, 10:13

ist doch gut gelungen!
eine idee kommt mir noch, mach doch noch ein körnerkissen rein.
LG Bine

Katja

Profi

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 13. März 2006

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. November 2013, 11:10

Super, getrau dich nur deine Ideen um zu setzen, so lernt man am meisten.
Liebe Grüsse
Katja

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. November 2013, 11:47

Vielen Dank für eure lieben Kommentare.
Ich freu mich sehr darüber.

Und ich freu mich, dass das Umsetzen bisher so gut geklappt hat.

Aber es scheint kein Ende zu nehmen. :haba010:

Deine Idee spukt mir jetzt auch im Kopf rum Bine.
Der Sack ist zwar jetzt schon warm und mit Fleece (doppelt genommen) sicher noch mehr aber so ein flaches Körnerkissen für den Boden kann sicher nicht schaden. :D

Dann fällt das Vernähen von Außen- und Innenstoff jetzt eh raus.
Was meint ihr wie ich den Fleece jetzt nachträglich am besten für die Kam Snaps (Druckknöpfe) verstärke damit er mir mit der Zeit nicht ausreisst?
LG, Lotti :knuff

Keks

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. November 2013, 19:49

Wow, der sieht ganz toll aus!!! Fantastisch :klatsch:

LG

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. November 2013, 20:28

Dankeschön.
Ich kann mich ehrlich gesagt auch nicht satt sehen an ihm.
Aber ist halt auch das erste wirkliche und für mich größere Projekt welches ich mir selbst durchdenke.
In meinem Kopf sind jetzt bestimmt ein paar Knoten mehr drin. :D

Aber meine Knopf Misere ist noch nicht durchdacht.
Keine Ahnung wie ich die Stellen jetzt nachträglich noch verstärken kann.

Das Körnerkissen werd ich gleich noch anfangen.
Vielleicht krieg ich es heut noch fertig.
Mal sehen.
LG, Lotti :knuff

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 945

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. November 2013, 10:50

ich find deinen Fußwärmer auch sehr schön :klatsch: wie wärs mit etwas Handquilten zum verstärken? :schun009:
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 13. November 2013, 11:21

LOL
Kerstin meinst Du das jetzt ernst oder soll meine Liste noch länger werden?! :ges004: :D

Gestern ist das Körnerkissen für den Fußsack auch noch fertig geworden.
Ich habe es in neun Kammern unterteilt damit man nicht dauernd Klumpen unter den Füßen hat.
Auf eine ca 30x30 cm Fläche sind 450-500g Dinkelkörner verteilt.

Quelle: Eigenkreation

LG, Lotti :knuff

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 13. November 2013, 19:00

Endlich ist er fertig.

Quelle: Eigenkreation


Das Fleece habe ich jetzt nicht mehr verstärkt.
Ich hoffe, dass der doppelte Fleecesack stabil genug ist, um die Kam Snaps auf Dauer zu ertragen.^^
Ansonsten kommt dann halt ein neuer Fleecesack der vor dem Nähen verstärkt wird.

Die Kam Snaps habe ich abwechselnd in rosa und weiß genommen.
Das Körnerkissen (Dinkel) kann je nach Bedarf eingelegt oder entfernt werden.
Die kalten Tag können kommen.
Kalte Füße hab ich bestimmt nicht mehr. :D
LG, Lotti :knuff

Keks

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 14. November 2013, 20:57

Also, ich muss sagen, das hast du richtig toll gemacht!!! Ganz ganz prima, das du dir das zugetraut hast und wirklich soooo toll umgesetzt hast!!! :klatsch: Daumen hoch!! :thumbsup:

Viele liebe Grüsse
Nicole :bye:

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 14. November 2013, 21:23

Dankeschön

Ich freu mich auch richtig, dass es geklappt hat.
Bis auf das Fleece verstärken hat auch wirklich alles dieses Mal geklappt.
Ich musste nichts wieder auftrennen oder oder oder
Sonst bau ich mir ja gerne so Stolperfallen ein. :roll:
Und das mit dem Fleece war irgendwie anders gedacht daher hab ich den Stoff halt vorher nicht verstärkt.

Ich seh mich immer noch als Nähanfänger und trau mir manches noch nicht zu, daher freu ich mich doppelt, dass er fertig geworden ist und alles so gut geklappt hat.
Und eure Kommentare bauchpinseln gerade echt.

Dankeschön :kusshand:
LG, Lotti :knuff

wollelke

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 5. September 2013

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 14. November 2013, 21:44

Ein toller Fußwärmer und die Idee mit dem Körnerkissen ist genial !
:strii Liebe Grüße , Elke :strii

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. November 2013, 21:53

Dankeschön Elke.
Die Idee mit dem Körnerkissen kam von Bine.

Das wird mir Frostbeule sicher noch gute Dienste leisten.
LG, Lotti :knuff

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Fußwärmer, nähen, wärme, Winter