Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Iris 58

Nachteule, Tanzende Nadelfee

Beiträge: 3 325

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2008

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 00:31

Ich auch.......er schläft schon und die Katze auch.....öhm nedie nicht, die will jetzt auf den Balkon tztztz
Habe immer ein Lächeln im Gesicht und du wirst sehen wie freundlich deine Mitmenschen sind.

:bye: die lächelnde Iris

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

  • »Claudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 126

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 00:37

hmmmm... was machen wir nun?
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch

Eure Claudi :sport006:


English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Iris 58

Nachteule, Tanzende Nadelfee

Beiträge: 3 325

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2008

Wohnort: Rheinland Pfalz

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 00:39

Na ich trink Sekt und hab mal wieder die Preise bei E...y gesenkt :pfe
Habe immer ein Lächeln im Gesicht und du wirst sehen wie freundlich deine Mitmenschen sind.

:bye: die lächelnde Iris

Hanne

Profi

Beiträge: 1 262

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 10:01

:hi: ......Claudi! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Ich wünschte nur, mein Mann hätte so einen Willen und Durchhaltevermögen! Ein dreiviertel Jahr hatte er nicht mehr geraucht! Die Folge war natürlich auch Gewichtszunahme! Dann hatten wir mal "Raucher-Besuch" .....jetzt könnt Ihr Euch selber einen Reim drauf machen, was dann wieder passierte!!!!!!!
Liebe Grüße, Hanne :byeee:




nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 677

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 10:18

Glückwunsch Claudi :blumig02:
oh, wie schön, bleib dran!!!!
gib mir doch mal nen Tipp - bei mir fruchten keinerlei Ratschläge und gute Vorsätze - hab wohl nicht genug Disziplin? :ges004:
nachdem ich 20 Jahre geraucht hatte, kamen 13 Jahre rauchfrei (damals klappte es ganz gut) dann vor 9 Jahren das große Disaster in meinem Leben uuund der Glimmstengel war wieder aktuell! Bin sogar schon auf die Filterzigarillos umgestiegen, weil ich von den normalen Zigaretten viel zu viele brauchen würde!
Hab schon ein paar mal angesetzt - max. 3 Tage, dann ging nix mehr :we1
liebe Grüße von Ilona :soblu

Flummel

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 11:57

:blumig01: Herzlichen Glückwunsch zu deiner Standhaftigkeit. :frm016:
Weiter so :klatsch:
Ich kann gut nachempfinden wie du dich fühlst, denn ich hab auch dem Glimmstängel im Laufe der Jahre mehrmals abgeschworen aus verschiedenen Gründen, zuletzt vor ein paar Jahren.
Meine letzte Motivation war das Handarbeiten, denn ich bezahle meine "Gelüste" aus meinem Taschengeld. Jawoll ja, auch mit über 50 Jahren haben mein Mann und ich jeder sein Taschengeld mit dem wir machen können was wir wollen ohne Absprache untereinander. Je mehr ich gehandarbeitet habe umso mehr stellte sich mir die Frage wofür ich denn nun lieber mein Geld ausgeben würde, für schöne Wolle, Handarbeitshefte und Anleitungen oder für Zigarrillos die zwar langsamer als ne normale Zigarette verpufften aber nichts destotrotz in Rauch aufgingen. Ich habe gerne geraucht, vorzugsweise Vanille, aber ich mochte weder den schlechten Nachgeschmack noch den Geruch von kaltem Zigarettenrauch, bzw. Aschenbechern. Ausserdem gab es bei uns die eiserne Regel nur draussen zu rauchen. Da mein Mann auch aufhörte mit der Raucherei, weil es ihm zu teuer wurde, war die Entscheidung dann doch leicht getrofffen. Heutzutage kann ich über meine Nachbarn schmunzeln, die warm verpackt draussen auf der Terrasse stehen, schnell ne Zigarette rauchend, bevor einem die Finger abfrieren, früher hab ich selbst draussen gestanden und mich immer wieder gefragt wie bescheuert ich eigentlich bin.
Nun hab ich es auch geschafft vom übermäßigen Schokocappucchinogenuß runterzukommen, hätt ich noch vor nem Jahr auch nicht für möglich gehalten, die Schokolade und andere Süßigkeiten sind auch fast gänzlich eingeschränkt, nur die Pfunde wollen einfach nicht purzeln. Es wäre leicht das jetzt auf's Handarbeiten zu schieben, denn dafür sitze ich ja stundenlang rum, aber es gibt ja auch schlanke handarbeitswütige Damen und Herren. Liegt es am Alter, an den Genen, oder mehr an meiner Abneigung dem Sport gegenüber, denn mehr als das tägliche übliche Fahrrad fahren mache ich ncht. Wie auch immer, immerhin komm ich mit meiner Pfunden nun besser zurecht als früher. Genug gequasselt, philosophiert, lamentiert oder was/wie auch immer,
ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Durchhaltevermögen :thumbsup: =)
Liebe Grüße Linda :strhal:

Mariela

Meister

Beiträge: 2 774

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 12:35

Super Claudi, und gönnt euch ruhig was vom eingesparten. Das muss echt sein...
Ich habe auch zusammen mit meinem Mann vor 6 Jahren aufgehört. Nun müssen wir nicht mehr in die Kälte raus um der Sucht nach zu geben. :freund:
Beste Grüße,
Mariela
ur-smiley

kathasocks

Fortgeschrittener

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 9. November 2013

Wohnort: Fribourg Schweiz

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 12:47

:sen: :thumbsup: gratulation, Claudi! das ist wunderbar! und jetzt DURCHHALTEN. Ich denke, dass es vielleicht mit der Zeit einfacher sein wird. Aber, da ich Nichtraucherin bin, kann ich nicht mitreden. :thx_zwo: einen schönen Tag wünsche ich! :strii viel stricken hilft sicher! =)
mit lieben grüssen

katharina :strii :comp008: :sport030: :sport027: :wn017:

Beiträge: 1 679

Registrierungsdatum: 3. Februar 2013

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 14:17

Glückwunsch Claudi und bleib stark! :thumbsup:
Ich hab mir immer, wenn der Appetiet kam, eine Tasse Kaffee oder Tee gemacht und hab die in aller Ruhe genossen, das hat mir sehr geholfen.

LG Birgit

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 489

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 16:21

Super Claudi!!! Weiter so!! Nicht aufgeben!!!
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

Beiträge: 1 340

Registrierungsdatum: 30. September 2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 16:39

Herzlich Willkommen bei den Nichtrauchern :thumbsup: . Ich habe auch mal geraucht. Habe recht früh schon als Jugendliche angefangen und hab dann als ich mit meinem Sohn Schwanger war sofort die Dinger aus meinem Leben verbannt. Das ist jetzt 22 Jahre her.
(na Ok,ich gebs zu ich habs zwischendurch mal probiert ) :rot :rot :rot
Boah war mir schlecht danach. Geht auch ohne. :nick:
Liebe Grüße ringelsocke 2 :bripu

luisa

Profi

Beiträge: 1 685

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 21:48

:frl017: :frl017: Herzlichen Glückwunsch. Toll das du schon so lange durch hältst. Mach weiter so. :frl017: :frl017:

Ich hab auch aufgehört als ich merkte das ich mit unserer Kleinen Schwanger war, komisch war das ich auch nicht eine Minute ans rauchen dachte.Selbst als sie dann endlich da war nicht und das hielt solange an wie ich gestillt hatte, als sie dann 12 Monate alt war überkam mich dann aber so ein Hieper, :schmo leider hab ich dann wieder zum Glimmstengel gegriffen.
:wink1 Liebe Grüße Sabine :bripu

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

  • »Claudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 126

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 22:32

Hach, danke, das tut so gut in einem guten Beschluß dann auch noch bestärkt zu werden. Irgendwie ging es diesmal ziemlich von alleine. Einfach die letzte geraucht und das war dann auch die letzte. Ich denke wenn man so weit ist, dann klappt es auch gut. Ich stehe jetzt an der Kasse im Supermarkt und schau schon garnicht mehr hin (in der ersten Woche noch, hab ich sogar noch nach den Zigaretten gegriffen), sie sind garnicht mehr in meinem Leben.

Wenn ich nun auf der Straße an nem Raucher vorbeikomme, rieche ich es und rieche es gerne... nicht den kalten abgestandenen Rauch, den mag ich auch nicht, deswegen haben wir ja auch nicht in der Wohnung geraucht. Hilfreich war das sicher beim Entwöhnen: nicht mehr in die Kälte und das mit dem mehr Essen, das klappt nun auch schon besser.
Wie Strickomili mache ich mir nun nen Tee zwischendurch, trinke ja eh zu wenig.

Also nach meiner jetzigen Erfahrung kann ich jedem nur Raten, wenn man aufhört gibt das einem tatsächlich Lebensqualität zurück. Noch-Raucher: ihr dürft es mir gerne nachmachen.
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch

Eure Claudi :sport006:


English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Mechthild

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 22:52

Herzlichen Glückwunsch, Claudi!!!!

Ich weiß, was du jetzt durchmachst. Aber glaube mir, dass schlimmste hast du schon überstanden.

Seit dem 06.12.2012 gehöre ich auch zu den Nichtrauchern, und mir geht es wirklich sehr gut damit. Ich habe am Anfang das Rauchgeld an die Seite gelegt, und es für meine Handarbeiten wieder ausgegeben. Das war meine Belohnung.
Liebe Grüße

Mechthild : :kusshand:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 411

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 22:55

Claudia, ich bewundere dein Durchhaltevermögen. :thumbsup: Es könnte jetzt tatsächlich klappen. Halte durch und du wirst sehen, du kannst besser durchatmen, hast mehr Kondition, mehr Zeit und vieles mehr.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 23:05

.... mehr Zeit und vieles mehr.

GELD FÜR WOLLE!!!! :nick:
LG Bine

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 411

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 23:18

.... mehr Zeit und vieles mehr.

GELD FÜR WOLLE!!!! :nick:

Aber das Geld hat sie doch schon ausgegeben, nur nicht für Wolle! :nick:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Beiträge: 1 346

Registrierungsdatum: 2. August 2012

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 19:03

Auch von mir ein "Bravo!" zum Durchhalten! :klatsch: :klatsch: :klatsch:


Wie so viele hier bin auch ich Ex-Raucherin (seit 6 Jahren). Bei meiner letzten Zigarette wusste ich noch gar nicht, dass es meine letzte war. - Ich rauchte sie vor der Eingangstür zur Arztpraxis; dieses typische 'schnell-noch-eine-rauchen" ... weil man ja nicht weiß, wie lange es bis zur nächsten dauern kann ...).

Drinnen erzählte ich der Äerztin ganz beiläufig, dass ich schon lange darüber nachdenke, 'irgendwann mal' aufzuhören mit der Raucherei. Sie antwortete genauso beiläufig "Warum nachdenken? - Und wieso 'irgendwann', warum nicht 'jetzt'?"

Als ich wieder draußen war, griff ich gewohnheitsmäßig zu Zigarettenschachtel und Feuerzeug. Dann 'erstarrte' ich für eine Sekunde ... und dachte 'Ja, warum nicht jetzt aufhören?' - und packte den Simsalabim wieder weg.

Und das wars dann.

Sehr geholfen in der ersten Zeit hat mir die Vorstellung und anschließende Gewißheit, dass ich auf nichts verzichte sondern unendlich viel gewinne!

Und so ist es auch!
Liebe Grüße,
La-Le-Lu


:wink1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »La-Le-Lu« (12. Dezember 2013, 19:12)


Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 19:40

als ich meinen mann im kh besuchte .... venen-op als ABSOLUTER NICHTRAUCHER .... stand doch tatsächlich eine behandelnde ärztin vor der mit nem glimmstengel in der hand. da mußte ich unbedingt einen spruch loswerden.
...die kam mir vor, der papst, der claudia schiffer ehelichen will.

claudi, du wirst das schaffen, bleib standhaft und gehe notfalls hier ins forum und schreib was mit 10 fingern, bis die tastatur qualmt1
LG Bine

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

  • »Claudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 126

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

40

Freitag, 14. November 2014, 18:14

Hurraaaaa! Ein Jahr rauchfrei. Boah wat bin ich stolz. Gerade heute noch blies mir ein Raucher Rauch umme Ohren und es hat mir nichts ausgemacht. Mal abgesehen von dem gesparten Geld.... ich bekomme auch wieder mehr Luft. Ich kann es jedem nur empfehlen.

So, das mußte ich doch mal loswerden.
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch

Eure Claudi :sport006:


English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen