Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

21

Freitag, 13. Juni 2014, 13:49

alternativ kannst du auch muffins draus machen.

Ich überleg ja schon, ob ich mich für die kinderparty mal an cake pops wage, da ist der papageienkuchen bestimmt ne tolle Basis für.
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

Marie-

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Juni 2014, 15:10

Ja das hatte ich mir ja zuerst überlegt mit den Muffins :)

Aber ich lieeeebe auch Cakepops, wusste nur nicht, ob das schon was für die Kleinen is... nicht dass sie sich da irgendwie verschlucken oder so.
Meinst du das würde gehen?
Ich hab mir nämlich so eine tolle Backform (http://www.geheimshop.de/kuchen-lollies-backform) gekauft, da funktionieren die auch ohne extra zermantschen mit Butter oder Frischkäse. (also quasi die leichtere Methode ;-) )

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Juni 2014, 17:47

warum sollten die sich denn daran verschlucken??? Das ist Kuchen in anderer Form, und wenn richtig gemacht, genauso weich. Nur mit den Stäbchen solltest du aufpassen, das du da nicht die spitzen nimmst.
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

Marie-

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

  • Nachricht senden

24

Montag, 16. Juni 2014, 09:02

Wollte noch eine kurze Rückmeldung geben :) Alles gut gelaufen, kein Kind hat einen Luftballon oder Cake Pop verschluckt oder sonst etwas :D Meine Hysterie war also wie erwartet umsonst *kicher*
War echt super cool für die kleinen mit dem Plantschbecken und den verschiedenen Luftballons, hab Mehl, gröberen Sand und Wasser genommen - sie waren total begeistert!
Auch das Geschenk kam super an, war noch kurz im Spielwarenladen um die Ecke, da gab es so ein 5er-Set Plantschtiere - die waren der Hit!
Also danke danke danke vor allem an Carola für die lieben und zahlreichen Tipps *wink*

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

25

Montag, 16. Juni 2014, 09:30

Freut mich das alles super geklappt hat :thx_zwo:
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 19. Juni 2014, 19:46

Puh, also ich stelle fest: auch in einer relativ kleinen Wohnung kann man mit 8 Kindern und 6 Erwachsenen Spaß haben. außer Ballons und Luftschlangen gabs noch Seifenblasen, Musik, und natürlich das Kinderzimmer, und meine Freundin hat die Kids auf Wunsch noch geschminkt, und es hat alles gut geklappt. Dank kleingeschnibbeltem Obst und Gemüse gibts auch nicht viel zu spülen, das haben die immer nebenbei gemampft :thumbsup:
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

bumerangferse

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 19. Juli 2007

Wohnort: Aschaffenburg Miltenberg

  • Nachricht senden

27

Freitag, 4. Juli 2014, 14:46

Hallo,

meine Kinder fanden es immer toll auf der Kegelbahn Geburtstag zu feiern. Haben die Kinder mit zwei Autos zu Hause abgeholt, sind auf die Kegelbahn gefahren. Dort gab es mitgebrachten Kuchen /Muffins, Getränke gab es vor Ort zu kaufen. Danach haben wir zwei Stunden gekegelt, passend dazu noch ein Ausmalbild zum Thema ausmalen lassen, zum Abschluß gab es Pizza des Kegelbahnpächters und danach wurden die Kinder wieder alle nach Hause gefahren. Das haben wir glaub ich drei Jahre hintereinander gemacht, da es immer so super angekommen ist und die Kinder gar nichts anderes machen wollten. Noch zu erwähnen, die Geburtstage fanden immer im Winter statt.

Grüße Bumerangferse

duhi

Anfänger

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 4. Januar 2015

Wohnort: Hessen - Taunus

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 18. Januar 2015, 19:06

Meine Tochter fand den Indoor-Spielplatz immer ganz toll.
Für Ihren nächsten Geburtstag kam ich heute auf die Idee, das wenn es nicht so viele Kinder sind, das sie ins Kino gehen und dann Zuhause weiterfeiern mit Übernachtungsparty..


Übernachtungspartys liebt meine Tochter... :party:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

feiern, Geburtstag, kinder