Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 658

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. Juli 2014, 18:54

Dann ist deine Geldbörse bestimmt aus Zwiebelleder gemacht worden :zwonk3
Viele Grüße von Heike :strii

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 631

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. Juli 2014, 19:00

Geldbörse bestimmt aus Zwiebelleder
da tränen einem die Augen, wenn man rein sieht! :lach1: - wie bei mir :zwonk3
liebe Grüße von Ilona :soblu

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Juli 2014, 19:44

Na wenn du nur das wichtigste wissen möchtest, dann ist es das Trio: Handy-schlüssel-portemonai. Ohne diese drei sachen geht gar nichts. Alles andere ist Nebensache ( Und dank moderner Zeiten kann ich notfalls auch auf dem Handy lesen oder hörbuch hören :lach1: )
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

StrickNudl

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Wohnort: München

  • Nachricht senden

24

Freitag, 25. Juli 2014, 07:30

Na wenn du nur das wichtigste wissen möchtest, dann ist es das Trio: Handy-schlüssel-portemonai. Ohne diese drei sachen geht gar nichts. Alles andere ist Nebensache ( Und dank moderner Zeiten kann ich notfalls auch auf dem Handy lesen oder hörbuch hören :lach1: )

Das Trio klingelt seit etwa 14 Jahren in meinen Ohren, bevor ich das Haus verlasse. Handy, Schlüssel, Geldbeutel....alles da? Okay, wir können gehen..... :D Wobei das nicht zwangsläufig in einer Handtasche landet, vor allem im Winter passt das in die Jackentaschen, da gehts auch ohne.

Beiträge: 1 225

Registrierungsdatum: 6. September 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. Juli 2014, 09:31

Meine Handtasche ist mittelgroß, aber immer etwas schwer.
Medikamente und Zubehör -ist überwiegend, leider.
Schlüssel, 2 Stück Handy, Geldbörse, Telefonbuch kleines- für den Fall, das Handy fällt aus- geht es länger weg, Strick-oder Häkelsachen.
1 Handy - ist für Kabelnutzer - da bezahle ich nichts für Anrufe und 1 Handy für alle anderen Anrufe.
Deo, was Süsses.
Liebe Grüße Gabi

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 9 977

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

26

Samstag, 26. Juli 2014, 21:28

Wenn ich das alles so lese, fühle ich mich wohl in dieser Runde.
Ich führe auch alles mit mir rum, denn es könnte ja sein, dass.....
Weil ich ja auch mehrere Taschen selbst genäht habe und auch mal wechseln will, habe ich eine Tasche in der Tasche. Hierdrin sind so Kleinigkeiten wie, kleines Nageletui, Handcreme, Propolis-Salbe, Lippenpflege, Tabletten usw. Dann eine TaTüTa, Geldbörse und Handy.
Wenn ich länger unterwegs bin, habe ich natürlich auch mein Strickzeug dabei.

Wenn ich allerdings mal eben um die Ecke gehe, oder auch nur einkaufen gehe, bin ich auch nur mit meinem Portemonnaie und Handy anzutreffen.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

  • »Anke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 230

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

27

Samstag, 26. Juli 2014, 23:09

Interessant finde ich, dass es doch Unterschiede gibt.
Daß wichtige Medikamente nicht fehlen dürfen, ist klar.
Gerti hat ein Nageletui, ich mein Taschenmesser (Nagelfeile inklusive).... :thumbsup:
In den Jackentaschen hab ich kaum etwas, da kommen nur Taschentücher und Autoschlüssel rein.
Ladekabel fürs Telefon- nicht unwichtig, habe ich gestern selbst benötigt, aber dann vom Kollegen geborgt.

Ähnliche Themen