Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

  • »Anke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Juli 2014, 10:13

Was ist das wichtigste Utensil in eurer Handtasche?

Durch immerhäklerin und ihre Frage nach unserer bevorzugten Handtaschengröße kam mir der Gedanke, was denn bei allem, was wir mit uns führen, das wichtigste wäre.


Ich bin gern auf alle Eventualitäten vorbereitet. Aber auch ich trage nicht immer alles mit mir herum.
Dennoch: selbst zu einer simplen Gassi- Runde brauch ich mein Hüfttäschchen für:
Mobiltelefon, Taschentücher, Taschenmesser, das Pflegecreme- Tiegelchen, Kaugummis.


Und bei euch so?
Was darf in eurer Handtasche nie und nimmer fehlen?

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 4 968

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Juli 2014, 10:40

In meiner Handtasche dürfen nie und nimmer Taschentücher fehlen. :ja
Ich habe die Geldbörse, wichtige ärztl. Dokumente, Personalausweis, Krankenkarte, Bankkarte und etwas Kleingeld. :ja
Eine Notfallapotheke, Pflästerchen, Tablette, Lippenpflegestift usw. uhuuuuund die schönen Stoffbeutel. :ja
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 5 937

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Juli 2014, 11:09

Quelle: Eigne Tasche, Eigener Inhalt




Seht Selbst, Alles Wichtig ( naja, zumindest hab ichs dabei :lach1: )
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

mafiosa

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Kraichgau

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Juli 2014, 11:17

Zur Gassi Runde benötige ich nur Hosentaschen und darin befinden sich 1 Hausschlüssel (nur ein einzelner am Schlüsselband) mein Handy und eine kleine Tüte für eventuelle Hinterlassenschaften meines Hundes.

In der Handtasche ist natürlich mein Geldbeutel mit allen Papieren am wichtigsten, dann kommt das Handy und der Schlüsselbund.

Taschentücher, meine unvermeidliche Rolle Vivil, ein kleiner Block und Kugelschreiber und noch eine Plastiktasche wenn ich spontan was einkaufe - um Müll zu vermeiden.

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

  • »Anke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Juli 2014, 11:22

Ich sehe nur bunt! Hattest du heute Obstsalat und der Deckel war lose? :lach1:
Aber solange du dich zurecht findest, Helli, ist die Welt okay.... :thumbsup:

Ormele, ich glaube, in einigen Jahren (ich hoffe auf Jahrzehnte) wird mein Tascheninhalt deinem ähnlich sein. Was die ärztlichen Dokumente angeht.... :nick:

mafiosa, natürlich! Die Tüten für den Hund hab ich vergessen aufzulisten. Meine Tasche hat ein Extrafach, da ist so eine Minirolle drin.

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 489

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Juli 2014, 12:15

Schlüssel, Handcreme, Lippenpflegestift, Taschentuch und Geldbeutel, Ausweismäppchen muß eigentlich immer dabei sein.
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

stricki

Erleuchteter

Beiträge: 2 891

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Juli 2014, 12:54

Also, in meiner Tasche darf auf gar keinen Fall die Geldbörse fehlen! In dieser befinden sich außer dem Geld auch noch alle wichtigen Karten.
Ansonsten habe ich noch Papiertaschentücher, 1 Kulli und 1 kl. Block, 1kl. Fläschchen Händedesinfektionsmittel, 1 kl. Döschen mit diversen Tbl. (gegen Kopfschmerzen, Sodbrennen und, jetzt nicht lachen, Blähungen), 1 Btl. für spontane Einkäufe, 1 Bürste, Handcreme, Deo und Haarspray in Minigröße.....und ganz wichtig 1 Paar Einweghandschuhe (ich musste schon einige Male erste Hilfe leisten; und seit dem sind die immer dabei). Ab und zu kommt dann noch 1 Wasserflasche dazu. Ich glaub, das war´s.....reicht ja auch.... :lach1: :lach1: :lach1:
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

mafiosa

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Kraichgau

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Juli 2014, 13:31

Aaaach ja, bei diesem Wetter führe ich auch immer eine eisgekühle Flasche Wasser mit mir, denn "Durst ist schlimmer als Heimweh".

Und wie Anke schon erwähnt hat, wird meine Tasche in einigen Jahren wohl auch der von Ormele ähneln.

@Stricki, ja Kopfschmerztabletten könnte ich auch manches mal brauchen, die werde ich gleich reintun.

Und bei Helli sehe ich auch nur bunt. :lach1:

eule

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 8. Juni 2013

Wohnort: am Ägerisee / Schweiz

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Juli 2014, 13:37

was ist denn eine Handtasche?? :ges004:
Ich habs schon mehrmals versucht und mich, wie frau auch sollte, eine Handtasche mitgeführt. Aber leider (fast) jedesmal am Stuhl hängen lassen, unter der Bank vergessen, oder dann schlichtweg stehenlassen. :schun010:


Seither trage ich meist Hosen mit vielen Taschen dran. Da verstaue ich meine Notvorräte:
Geld ohne Portmonnaie, Ausweis, Handy, Taschentücher und Plastiksäcke für den Hundek..., (aber bei mir sind es die grösstmöglichen... :D )




:bw044:


Grüessli eule

StrickNudl

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Juli 2014, 13:41

Hm...also völlig unentbehrlich sind bei mir Geldbeutel, Handy, Schlüssel und Taschentücher. Schmerztabletten hab ich mittlerweile eigentlich auch in jeder Tasche eine gebunkert. Ansonsten gesellen sich noch so Dinge wie ein Faltbeutel, Lippenpflegestift, Haargummi und feuchte Tücher hinzu.

Beiträge: 644

Registrierungsdatum: 14. September 2013

Wohnort: Warberg

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Juli 2014, 15:16

Also mir geht es da wie Eule.

So manches Mal mußte ich zurück Fahren / gehen und die Tasche holen. Eine Tasche / Beutel wie Heli nehme ich nur bei Arzt- oder Behördenbesuchen .

@Heli : könnte meine sein, nur nicht so schön buuuuunt

Ansonsten kommt alles in die "angenähten " Taschen der Weste oder Hose : Handy , Hundebeutel, Tempo , Leckerli.
LG :tier026:

Sabine

LaFleur

Profi

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Wohnort: Norddeutschland / Niedersachsen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Juli 2014, 15:38

Immer dabei hab ich in der Hosentasche: Handy und Schlüssel evt. auch Portmonee

Wenn ich länger aus dem Haus bin (also richtig unterwegs):
Taschentücher, Feuchttücher, Nagelfeile, kleines Notfalltäschchen (Pflaster, Pinzette, Zeckenkarte, Insektengel, Arnikakügelchen,), faltbare Täschchen (2x), CI Batterien, Kaugummi, kleine Flasche Wasser, Abdeckstift, grobzinkiger Kamm und ne Handcreme. Wenn absehbar, dass ich noch Beschäftigung brauche, dann ist ein Buch oder Strickzeug mit dabei).
.oO(Quakige Grüße von LaFleur)

eveline56

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 30. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Juli 2014, 15:57

bei kurztrips habe ich auch alles in den hosentaschen,

aber bei Arztbesuchen und behördenwege habe ich auch eine größere Tasche dabei,
da habe ich taschentücher, geldbörse, meine diabetikersachen, ersatzzucker, traubenzucker, kamm und strickzeug darin
Liebe(n)Grüße(n)
eveline/evi

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 24. Juli 2014, 16:05

Früher ging mir das mit Taschen auch so: in der Hosentasche /Jackentasche war doch genug Platz für alles wichtige: Handy, Schlüssel, Portemonai, Buch. War aber grad im Sommer nicht die ideal-lösung, vor allem das Buch machte Probleme. Und beim weggehen fand ich es auch eher kontraproduktiv, so in der Disco mit den vollgestopften Hosentaschen.

Dann fand ich "meine" Tasche, die mir gut gefiel, seit dem Tag hab ich eine Handtasche, wenn auch nicht mehr die gleiche wie damals ( ok, die hab ich auch noch, und wird auch ab und an noch benutzt, aber eher selten). Die Nachfolgemodelle wurden aber irgendwie erstens heller / bunter ( die erste war noch ordentlich schwarz) und zweitens größer...

Dann kam Zwergenkind, und die Handtasche wurde kurzfristig eingemottet - zugunsten der Wickeltasche, die ich ja eh ständig mit mir rumschleppen mußte :lach1:


Zur Zeit nutz ich 2 Taschen im Wechsel, die eine ist etwas größer als die andere und geht mit auf Spielplätze, die andere ist meine "alltagstasche" und nicht ganz so groß.


Gleich ist bei beiden:
- 2 Pakete Taschentücher
- 1 kleines Paket Feuchttücher
- eine Handvoll Eukalyptusbombons
- eine Dose Tic-tac, irgendwas fruchtiges.
- Handy, Schlüssel, Portemonai (wobei ich letzteres auch gerne in abgespeckter Form um den Hals trage - ist praktischer im Bus). dadrin sind auf jeden fall die KK - Karten, mein Ticket und mein Ausweis.
- Buch
- Strick- oder Häkelzeug
- Kugelschreiber, Kalender
- Stofftasche zum einkaufen
- bei diesem WEtter Sonnenbrille
- bei diesem Wetter Aluflasche mit Wasser
- je nachdem wo es hingeht auch noch eine Stoffkatze.
- ein spontan-spielplatz-set, bestehend aus einem mini-eimer, einer Eistüte und einer passenden Schaufel zum Eiskugel basteln.



Man soll es nicht meinen, aber ich schlepp keinen Koffer mit mir herum :lach1:
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

  • »Anke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 24. Juli 2014, 16:05

Super, wie ungezwungen ihr mir Einblick in euer Allerheiligstes gewährt! :thumbsup:

Aber was ist das wichtigste? Die Top 3, oder Top 5?

gako

Profi

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 12. November 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 24. Juli 2014, 16:16

Meine Wohnungsschlüssel und meine Einlaßkarte für die Arbeit. Habe ich beides nicht, bin ich aufgeschmissen. Ansonsten ist meine Handtasche gut gefüllt mit allerlei Kram. Ich brauch immer einen großen Shopper mit einem Mittelfach. Sonst kommt mir keine andere Tasche ins Haus. Mein Mann sagt auch schon, ob ich Kohlen drin hätte, weil sie auch schwer ist.
Liebe Grüße von Gabi : :strhal:

Beiträge: 1 766

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:18

Anke das läßt sich nicht so leicht sagen top 3-5. Am häufigsten gebraucht, Geldbörse, Taschentücher, Schlüssel alles andere ist für den "Notfall" . Wie Kopfweh Tabletten, Insektenstift, Taschenlampe, Nähzeug, kleines Strickzeug, Fahrzeugschein, Kamm, Kugelschreiber, Block, Handy, Fischersmanns, Labello, Spiegel, Tampons, usw.

Mein Mann macht sich immer lustig, das ich meine Bergsteiger Ausrüstung dabei hätte mit Seil und Haken (dabei klettere ich gar nicht).

Eigentlich schlepp ich viel zu viel mit, aber wenn ich es brauche bin ich gerüstet und habe keine Langeweile. :pfe
Viele Grüße von Heike :strii

Michaela

Erleuchteter

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Garbsen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:19

Wolle und Nadeln und Handy :nick:
Ich wünsche euch einen schönen Tag :kusshand:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:42

oh, ganz wichtig (bei meiner Naturkrause) ist ein großer Kamm :chi

Helli, ganz toll Dein zauberhaftes buntes Chaos! :D Erinnert mich an meine Tascheninnenleben, war doch recht stressig , wenn es mal ne andere Tasche sein sollte uuund ständig war ich auf der Suche nach .....
irgendwann gabs dann mal im weiten www. eine tolle Idee für die Tasche in der Tasche oder Kramtasche oder wie auch immer. Fand ich besonders praktisch für die kleinen Teile, die immer im Nirwana der Taschen verschwanden.
Wenn ich jetzt die Tasche wechsle, dann genügt ein Handgriff und außer Handy, Schlüssel und Portemonaise , ist alles dabei!
die hab ich im Moment in Gebrauch
Quelle: Hier; eigene Bilder
nun schau ich doch echt mal, was so alles in den vielen Fächern verstaut ist!
für alle Individualitäten gewappnet:
TicTac, Feuerzeug, Visitenkarten, Pflaster, Erfrischungstuch, Brillenputztuch, kleines Fl. Lieblingsparfüm, Taschenspiegel, Kuli, kl. Block mit Haftnotizen, Minibibel, TaTüTa und ein Behälter mit Stofftaschentuch, kl. Nähetui, Kamm
aufgerüstet wird manchmal noch mit Schminkzeug und Zigaretten
naja, geht ganz schön was rein, sie ist etwas größer als Din A 5
Klar, dass meine Handtaschen da auch nicht soooo klein sein können, da auch noch (je nach dem, wo ich unterwegs bin) Buch und oder Strickzeug mit müssen :zwonk3
liebe Grüße von Ilona :soblu

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 5 937

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. Juli 2014, 18:52

Meine tasche ist ja fast eine Reisetasche :rot hat von Aussen vorn 2 Aufgesetzte Taschen, auch an den Seiten. Die Rückseite ist ein offenes Einsteckfach. Innen sind auch genug Taschen.

Die ist aber nur dabei wenn ich zur Arbeit geh.
Inhalt:
Schminktäschchen Für Stippenlift, Tampons usw

Handytäschchen , Ladekabel

Deo, Kamm, Tempos,2 Einkaufsbeutel( mann weiss ja nie)
Geldbörse( Schon so Gross wie andere Leuts Handtasche :lach1: aber leerer :lach1: )
Und Handarbeitstasche fliegt morgens rein.
Brauche auch Platz für Butterbrotsdose, Flasche Wasser

Also Bodybuilding pur :nick:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Ähnliche Themen