Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AppleGirl

Anfänger

  • »AppleGirl« wurde gesperrt
  • »AppleGirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Dezember 2014, 15:49

Home Office einrichten, was brauche ich alles?

Hi
Ich bin gerade bei den Überlegungen wie ich mein neues Büro zu Hause einrichten soll.
Was braucht man sinnvollerweise so alles für das Büro zu Hause, was meint ihr ihr ist
absolut unverzichtbar. Abgesehen von Tisch und Stuhl vielleicht ;) Außer es ist ein besonderer
Stuhl oder Tisch vielleicht. Und vor allem wie kann ich es besonders kreativ oder ungewöhnlich
einrichten. Irgendwelche Tipps von euer Seite? Wie sieht es bei euch im Arbeitszimmer/Home
Office aus? Ich habe schon bei so Office Seiten wie der hier Leider mußte der Link wegen Werbung gelöscht werden. Monika/Moderatorin alles mögliche angeschaut, aber
irgendwie bin ich total uninspiriert davon.

Wilfried

Administrator und Serverdompteur

Beiträge: 5 427

Registrierungsdatum: 20. August 2005

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Dezember 2014, 20:07

Erzähle doch bitte einmal, was Du eigentlich zu Hause machen willst.
Machst Du Arbeit am Computer oder ist es eher Handarbeit?

Wenn ich mir das so anschaue, interessierst Du Dich eher für Büroartikel.
Da brauchst Du natürlich auch neben Schreibtisch und Stuhl auch Regalie, in denen Du z.B. die Aktenordner reinstellen kannst
Ich würde am Anfang gar nicht allzuviel investieren. Das, was Du so brauchst, ergibt sich mit der Zeit von selber.
Gruss Wilfried :jo1

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 639

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Dezember 2014, 22:56

Na ja.... An Locher und Tacker wird es Dir ja wohl nicht gehen....
Aber Schredderer?? Hmmm mein "Büro" ist der Schreibtisch, auf dem die Nähmaschine steht, mehr muß ich nicht haben. :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 708

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Dezember 2014, 00:17

Für mein Home office unverzichtbar: Rechner, Telefon und ne anständige Internetverbindung. Vielleicht ab und zu mal ein Schreibblock und ein Bleistift. Alles weitere gehört erstmal in die Kategorie "nett, aber nicht unverzichbar". Die paar Dinge der Kategorie "unverzichtbar" würde ich immer wieder mit Bedacht auswählen und auch den Hauptinvest dort tätigen. Für alles, was unter nice-to-have fällt, sind persönliche Vorlieben und die Größe deines Geldbeutels entscheidend.

Ohne aber zu wissen, was du in dem Büro machen willst, wird dir niemand gute Ratschläge geben können.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat