Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stricki

Erleuchteter

  • »stricki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2015, 12:02

Käsekuchen-Woche

Hallo ihr Lieben, ich benötige mal Eure Hilfe....
Bei uns auf der Arbeit (Pflegeheim) findet in der Woche vom 22.3 bis 27.3 eine Käsekuchen-Woche statt. Das heißt, es haben sich Teams gebildet, und an jedem Tag treten zwei Teams gegeneinander an, um einen Käsekuchen zu backen, wobei die Bewohner natürlich von den Betreuungskräften unterstützt werden. Dieser wird dann verteilt, und jeder der ein Stück probiert hat, darf eine Bewertung von 1-10 abgeben, ala "Das perfekte Dinner".....Wer am Ende der Woche die meisten Punkte hat, bekommt einen kleinen Gewinn....1. Preis: ein Frühstück für beide Bäcker, 2. Preis: 1 Torte, 3. Preis: 1 Topfkuchen....Das ist doch ein schöner Ansporn, einen tollen Käsekuchen zu backen :D :D :D .
Nun kommt ihr ins Spiel....Wer von Euch hat oder kennt ein leckeres, möglichst einfaches, und dennoch ausgefallenes Rezept für einen Käsekuchen...einfach mal was Anderes.....

Ich danke Euch schon mal für Eure Hilfe, und werde dann berichten, wie es meiner Kollegin und mir ergangen ist. Vllt. können wir ja mit Eurer Hilfe den Sieg erringen....
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stricki« (13. März 2015, 14:19)


Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. März 2015, 12:56

:hi:
folgendes Rezept ist von "Nähteufelchen" von den Quiltfriends
dort wurde der Käsekuchen ohne Boden in den höchsten Tönen gelobt.
[i]
[Bine06]....mußte ich leider löschen, da es nicht erlaubt ist, das rezept aus einer fremden quelle, hier niederzuschreiben.
Bitte verlinke direkt zur Quelle.
[/i]



Ich selbst mag ja liebe fluffige Topfentorten (wie wir in Österreich sagen) :nick:

wünsch euch viel Erfolg bei der Rezeptsuche und beim Wettbewerb :thumbsup:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 746

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2015, 13:10

Ich backe immer nach dem Rezept von Thermomix. Superlecker und ganz einfach. Hier das Rezept dazu.

Ist fast so wie das Rezept von Amelie.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


romai29

Meister

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. März 2015, 13:34

Ich backe eine Quarktorte , welches ein altes Familienrezept ist und immer mal ein bisschen verändert wurde.

Ich habe auch noch ein sehr schmackhaftes Rezept für eine ungebackene Quarktorte.
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »romai29« (13. März 2015, 20:40)


Beiträge: 875

Registrierungsdatum: 14. September 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. März 2015, 14:36

Liebe Grüße

Harlekin

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. März 2015, 16:12

Das "Käsekuchen ohne Boden" Rezept findest du hier , der ist super lecker, und man kann ja prima mit Obst variieren.

Da dürften auch viele andere Käsekuchenrezepte zu finden sein. Und auch wenn die Zeitung an sich nicht meine ist, die Rezepte von da sind oft wirklich toll (Quasi-Schwiemu kauft die immer, wegen der Rezepte und der Rätsel).
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

Beiträge: 640

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. März 2015, 21:15

Liebe Astrid,den Käsekuchen ohne Boden habe ich auch schon oft gemacht.Er geht einfach und schnell,und kommt immer gut an.Kann ihn bestens empfehlen.

luisa

Profi

Beiträge: 1 685

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. März 2015, 22:38

Hallo Astrid,
ich backe oft meinen Käsekuchen zweifarbig. Madam liebt ihren Zebra- Käsekuchen. Da teilst du den Teig in zwei gleichgroße Teile und färbst den einen mit Kakao ( nicht den süßen ) ein. Anschließend machst du abwechselnd immer zwei Löffel hellen Teig- zwei Löffel dunklen Teig in die Mitte der Kuchenform . Läuft dann schön auseinander. Wenn er kalt ist machen wir meist noch Obst nach Wahl und Tortenguss oben rauf. Wenn du ihn dann aufschneidest sehen die Stücken aus wie ein Zebra. Muss morgen auch wieder ran, natürlich einen Käsekuchen. :zwonk3
:wink1 Liebe Grüße Sabine :bripu

Ela0511

Schüler

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. März 2015, 10:09

Ich kann auch nur den Tränchenkuchen (Rezept siehe oben bei Harlekin) empfehlen. Den muß ich inzwischen für alle Festlichkeiten in der Verwandschaft und im Freundeskreis backen.
Schmeckt super lecker. Die Mandarinen mixe ich immer mit dem Quark klein, ich mag die großen Stücke nicht im Kuchen und so setzt sich auch nichts nach unten ab. Öl und Milch mische ich zum Schluß mit dem Schneebesen unter, dann gibts nicht so eine sauerei wie mit dem Handmixer!
Die Goldtränen bilden sich allerdings erst nach einiger Zeit, am besten backt man diesen Kuchen einen Tag vor dem Verzehr!
Lecker, glaube, werde gleich noch einen für morgen backen.

/edit
Wenn du die Mengenangaben verdoppelst, kannst du diesen Kuchen auch auf dem Blech machen (hierbei dann aber ein tiefes Blech/Fettpfanne benutzen, denn der Belag ist sehr flüssig!), dann bekommt auch garantiert jeder Bewohner ein Stück ab.
wink wink

Michaela

:baer01:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. März 2015, 20:06

:hi:
folgendes Rezept ist von "Nähteufelchen" von den Quiltfriends
dort wurde der Käsekuchen ohne Boden in den höchsten Tönen gelobt.
[i]
[Bine06]....mußte ich leider löschen, da es nicht erlaubt ist, das rezept aus einer fremden quelle, hier niederzuschreiben.
Bitte verlinke direkt zur Quelle.
[/i]



Ich selbst mag ja liebe fluffige Topfentorten (wie wir in Österreich sagen) :nick:

wünsch euch viel Erfolg bei der Rezeptsuche und beim Wettbewerb :thumbsup:


jetzt bin ich aber leicht angezwiefelt [wuetwand]
hab doch meine Quelle geschrieben "Nähteufelchen von den Quiltfriend"
hätte ja euch Creaner schon öfter was zeigen wollen, wo ich aber keine Quelle nennen konnte - blöd gelaufen
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. März 2015, 20:12

du darfst aber das rezept nicht ab- oder beschreiben. einen link dagegen kannst du setzen. dann haben es die user einfacher. wenn du es so schreibst, wie jetzt, müssen sie sich den weg suchen.
LG Bine

stricki

Erleuchteter

  • »stricki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. März 2015, 20:51

Ihr ward ja schon fleißig...vielen, lieben Dank für die vielen Vorschläge. Mit den ganzen Rezepten kann ich ja die ganze Woche über jeden Tag 2 Käsekuchen backen - quasi ein Duell mit mir selber.... :lach1: :lach1: :lach1: .
Da muss ich mich dann mal mit meiner Kollegin zusammen setzen, um das richtige Rezept auszuwählen....

Ich werde Euch auf alle Fälle auf dem Laufenden halten....
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

stricki

Erleuchteter

  • »stricki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. März 2015, 20:57

Hallo Astrid,
ich backe oft meinen Käsekuchen zweifarbig. Madam liebt ihren Zebra- Käsekuchen. Da teilst du den Teig in zwei gleichgroße Teile und färbst den einen mit Kakao ( nicht den süßen ) ein. Anschließend machst du abwechselnd immer zwei Löffel hellen Teig- zwei Löffel dunklen Teig in die Mitte der Kuchenform . Läuft dann schön auseinander. Wenn er kalt ist machen wir meist noch Obst nach Wahl und Tortenguss oben rauf.
Das hört sich interressant, und vorallem mal anders, an.....
Aber ich muß ja meine Kollegin noch fragen....
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Anette

Profi

Beiträge: 1 059

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2010

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. März 2015, 21:01

kennst du den russischen zupfkuchen? das ist ja auch eine aet kaesekuchen.
gruss anette

stricki

Erleuchteter

  • »stricki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. März 2015, 21:50

kennst du den russischen zupfkuchen?
Ja, den kenne ich....Danke für den Hinweis
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14. März 2015, 23:40

Ihr ward ja schon fleißig...vielen, lieben Dank für die vielen Vorschläge. Mit den ganzen Rezepten kann ich ja die ganze Woche über jeden Tag 2 Käsekuchen backen - quasi ein Duell mit mir selber.... :lach1: :lach1: :lach1: .
Da muss ich mich dann mal mit meiner Kollegin zusammen setzen, um das richtige Rezept auszuwählen....

Ich werde Euch auf alle Fälle auf dem Laufenden halten....


back sie alle und lade uns zum kaffee ein .... wir bilden dann die jury :wirr1
LG Bine

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 6 287

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. März 2015, 09:30

Au ja, Bine :et024:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

stricki

Erleuchteter

  • »stricki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 15. März 2015, 13:21

Ihr ward ja schon fleißig...vielen, lieben Dank für die vielen Vorschläge. Mit den ganzen Rezepten kann ich ja die ganze Woche über jeden Tag 2 Käsekuchen backen - quasi ein Duell mit mir selber.... :lach1: :lach1: :lach1: .
Da muss ich mich dann mal mit meiner Kollegin zusammen setzen, um das richtige Rezept auszuwählen....

Ich werde Euch auf alle Fälle auf dem Laufenden halten....


back sie alle und lade uns zum kaffee ein .... wir bilden dann die jury :wirr1
Die Idee finde ich wirklich gut..... Würde Euch gerne mal persönlich kennenlernen :byeee:
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

stricki

Erleuchteter

  • »stricki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 22. März 2015, 20:26

So, ihr Lieben, der Käsekuchen ist gebacken....und so sieht er aus

Quelle: http://www.bildderfrau.de/rezepte/kaesek…den-d28972.html
Ich habe unter die eine Hälfte des Teiges Kakao gemischt,
und dann den Teig so zubereitet, wie Luisa es hier im Theard beschrieben hat


Morgen, wenn er angeschnitten ist, versuche ich noch ein paar Fotos zu machen. Bin mal gespannt, wie er von Innen aussieht
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 22. März 2015, 21:17

lecker, lecker! :thumbsup:
LG Bine