Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. März 2015, 14:30

Schnipseleier aus Fadenresten

:wink1 Wer kennt das nicht, bei jeder Handarbeit fallen Fadenreste an. Ganz besonders viele wenn man bunt häkelt oder strickt. Alles kleine Fitzelchen mit denen man nichts anfangen kann. Denkste! Dumm nur, dass ich die Seite erst gefunden habe, als ich meine ganzen Fadenreste schon entsorgt hatte.

Ein Bastelspass für Kinder und Erwachsene: http://sternbien.blogspot.de/2015/03/schnipseleier.html

Die Eier sin bestimmt einfach und schnell gemacht, so als letzte Minute Bastelevent, falls man nicht auf die Idee kommt die Fadenreste in bunte Streifen, Punkte oder sonstige Formen anzubringen. :byeee:
Liebe Grüße Linda :strhal:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 6 012

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. März 2015, 14:34

cool, jetzt kann ich die Fäden ja mal sammeln :nick:

Danke Linda :thx_zwo: :thx_zwo: :thx_zwo: :thx_zwo: :thx_zwo:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 2 986

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. März 2015, 15:28

:dank: für den Link,eine tolle Idee
Liebe Grüße Elke :strii

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. März 2015, 17:25

Und ich habe sie gerade alle entsorgt. Ostern kommt ja bestimmt wieder.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Hanne

Profi

Beiträge: 1 263

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. März 2015, 10:42

Danke für den Link!
Aber für mich kommt er leider auch zu spät. Auf diese Idee wäre ich nie im Leben gekommen. Vielleicht denkt man einfach nur zu wenig nach und wirft zu schnell weg!
Aber wie Gerti schon sagt, das nächste Ostern kommt bestimmt!
Liebe Grüße, Hanne :byeee:




Amaria

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. April 2015, 07:15

Warum lese ich solche tolle Idee zu spät?
OK, das nächste Ostern kommt bestimmt noch.
Liebe Grüsse,
Amaria

Hille

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. April 2015, 17:10

das gleiche kann man sicher auch mit Weihnachtsbaum-kugeln machen

- da braucht man nicht so lange warten
=) Gruß Hille


Amaria

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. April 2015, 13:17

Du hast Hille recht. Auf Weihnachten braucht man nicht so lange warten :))
Liebe Grüsse,
Amaria

Verwendete Tags

basteln, Eier, Fadenreste