Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sassenach

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 13. März 2016

Wohnort: Waldweiler

  • Nachricht senden

381

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 08:34

Hallo Heidi,

ich schon wieder - war fleissig und hab alles durch gelesen ..... habe aber eine Frage - wie legst Du fest wieviele Maschen Du für welche Grösse brauchst??? ?(

Ich weiß zwar wieviele Maschen ich normalerweise brauche - aber wie rechne ich das um??? Einfach verdoppeln??? Oder mit einem anderen Faktor nehmen??? Da steh ich gerade ziemlich unwissend rum und komm nicht dahinter.

Freue mich auf Deine Rückmeldung.

Grüzlies, Sasse

heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

382

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 13:10

Hallo Sasse, anfangs habe ich probiert, für mich, Größe 37, nehme ich meistens 48 Maschen- 48 rechte und 48 linke(Innenseite),
für meinen Mann, Gr.45, habe ich erst 60 Maschen genommen und dann festgestellt, dass 58 Maschen auch reichen.
Heike (Schnuckelchen) hat mal geschrieben, dass sie für DF so viele Maschen nimmt wie für 6-fach Sockenwolle angegeben wird.
Solltest du noch Fragen haben, immer her damit.
Liebe Grüße
Heidi :byeee:

Sassenach

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 13. März 2016

Wohnort: Waldweiler

  • Nachricht senden

383

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 14:03

ähm - ja - hab noch ne Frage - ich nehm für meine normalen Socken - Grösse 38 - 4 x 16Maschen - also 64 Maschen - wieviele Maschen nehm ich denn dann bei DF??? Ich steh gerade auf dem Schlauch???

Beiträge: 2 089

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

384

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 15:27

ähm - ja - hab noch ne Frage - ich nehm für meine normalen Socken - Grösse 38 - 4 x 16Maschen - also 64 Maschen - wieviele Maschen nehm ich denn dann bei DF??? Ich steh gerade auf dem Schlauch???



Gut wenn du vier Maschen mehr nimmst wie normal in der Sockentabelle für deine Größe vorgesehen in 4-fädig. Dann würde ich mal mit 52 Maschen je Farbe starten. Ich füge dir mal die Sockentabelle im Link ein, dort kann man sich gut orientieren.

https://schachenmayr.com/de/tipps-tricks…t-bumerangferse
Viele Grüße von Heike :strii

heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

385

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 16:44

Für mich klingen 52 Maschen nicht so gut, weil ich eher schmale Füße habe, meistens stricke ich DF mit nur 4 Nadeln und teile die Maschen so auf wie es in das Muster passt. Auf dem Papier, wo das Muster ist, male ich mir dann senkrechte Striche, dass ich dann auch immer weiß, wo ich grade bin. Am Musteranfang hängt bei mir zum Beispiel immer ein grüner Faden.
Heike, schön dass du hier mitmischst wir locken ja schon eine Weile - vielleicht klappt es jetzt.
LG Heidi :byeee:

Sassenach

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 13. März 2016

Wohnort: Waldweiler

  • Nachricht senden

386

Freitag, 29. Dezember 2017, 07:48

Gut wenn du vier Maschen mehr nimmst wie normal in der Sockentabelle für deine Größe vorgesehen in 4-fädig. Dann würde ich mal mit 52 Maschen je Farbe starten.
äh was??? das versteh ich jetzt nicht :ohn wenn ich normal 4x16 Maschen habe - und für DF 4 Maschen mehr sind das bei mir 4x20 Maschen - also 80 Maschen insgesamt - wie kommst Du dann nur auf 52Maschen je Farbe???? :rolleyes:

OK, ich bin wirklich kein Mathe-Ass - aber das hier was nicht stimmt merke sogar ich - oder bin ich heute einfach zu blöde das zu verstehen????? :sho

heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

387

Sonntag, 31. Dezember 2017, 10:04

Hallo, ein Mathe-Ass war ich auch nie, darum rechne ich auch nicht - ich habe probiert, bis es gepasst hat.
Für meine Storchenbeine sind 48 Maschen pro Farbe grade richtig, wenn du bei normalen Socken 64 Maschen anschlägst - ich stricke da mit 56 Maschen- würde ich an deiner Stelle bei DF mit 52 Maschen pro Farbe beginnen, ein Stück stricken und dann probieren.
Gut Ding will Weile haben - erst mal einen guten Rutsch - und dann geht es los
Liebe Grüße
Heidi :byeee:

heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

388

Montag, 8. Januar 2018, 12:35

DF-Paar Nr. 60 ist fertig, Größe 39/40, gestrickt mit Nadeln Nr.2, Anschlag 50 Maschen pro Farbe. Die Borte oben habe ich verändert, für das Original hätte ich 52 Maschen benötigt.

, Quelle Einstrickmuster: de.pinterest.com/pin/367184175845379549



LG Heidi :byeee:

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 794

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

389

Montag, 8. Januar 2018, 18:34

Hallo!

die gefallen mir sehr gut!

Sitze gerade vorm Computer und versuche deine Anleitung für DF Socken zu finden. Du schreibst in ein einem Beitrag, dass du die für den Adventskalender 2016 geschrieben hast. Die habe ich auch schon mal angeschaut und leider nicht gleich gespeichert, jetzt ich finde sie nicht mehr. Wie komme ich an die richtige Rubrik?
wäre dir sehr dankbar wenn du mir helfen könntest.

Habe es gefunden!
liebe Grüße barbara

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kraut2011« (8. Januar 2018, 19:14)


Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 016

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

390

Montag, 8. Januar 2018, 22:33

Wie schon gesagt, deine Socken sind wunderschön! :thumbsup:

Elke, wenn ich das Tuch Fair Isle mitstricken sollte, kann ich dann auch Double Face stricken, oder ist die Technik doch wieder ganz anders?
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 131

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

391

Dienstag, 9. Januar 2018, 09:15

Gerti,ich habe Fair Isle noch nicht gestrickt aber soweit ich weiß,sind auf auf der Rückseite immer die Fäden zu sehen,bei DF hast Du ja auf jeder Seite ein Bild,das ist dort nicht, da sind dann ,meine ich,die Spannfäden,Helli kennt sich da besser aus,
sie hat es schon gestrickt.

Habe gerade gesehen ,man kann sie auch einweben.
Liebe Grüße Elke :haba001:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »silberlocke« (9. Januar 2018, 09:23)


heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

392

Dienstag, 9. Januar 2018, 12:11

Das Video, wo die Spannfäden eingewebt werden, habe ich mir auch angesehen. Da sieht die Rückseite toll aus.
Dieses Tuch würde ich nicht in der DF-Technik stricken, weil es zu groß wird und dann nicht richtig fällt. Vor Jahren hat Tina13 bei
ravelry regelmäßig ihre Tücher gezeigt, diese waren allesamt lang und schmal und sind auch noch zu sehen, obwohl es um Tina schon vor einigen Jahren recht ruhig wurde. Ihr habe ich es übrigens zu verdanken, daß ich über diese Technik zu den Creawelten gefunden habe.
Gerti, vielleicht versuchst du es doch mal mit DF-Socken, die dauern nicht so lange.
LG Heidi :byeee:

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 794

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

393

Donnerstag, 11. Januar 2018, 00:02

Hallo!

Der erste Socken wäre geschafft. Zwar mit vielen kleinen Fehlern und ganz viel wieder auftrennen und zurück stricken.

Quelle: Anleitung von Heidi Adventskalender 2016 MUSTER http://crochet-plaisir.over-blog.com/art…-102691308.html



Quelle: Anleitung von Heidi Adventskalender Socken 2016 MUSTER http://crochet-plaisir.over-blog.com/art…-102691308.html

liebe Grüße barbara

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kraut2011« (11. Januar 2018, 09:39)


heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

394

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:14

Oh ja, die Socke ist sehr schön, denke nicht an die kleinen Fehler - darauf guckt keiner. Jetzt ist erst mal Durchhaltevermögen wichtig und es ist gut, daß du mit Kindersocken angefangen hast. Nur weiter so, du wirst sehen-es geht immer schneller und besser.
LG Heidi :byeee:

Barbara, denke bitte daran, die Quelle für das Muster einzufügen, auch jetzt schon.

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 794

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

395

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:20

Oh ja, die Socke ist sehr schön, denke nicht an die kleinen Fehler - darauf guckt keiner. Jetzt ist erst mal Durchhaltevermögen wichtig und es ist gut, daß du mit Kindersocken angefangen hast. Nur weiter so, du wirst sehen-es geht immer schneller und besser.
LG Heidi :byeee:

Barbara, denke bitte daran, die Quelle für das Muster einzufügen, auch jetzt schon.

Danke!

Reicht es nicht wenn ich deine Anleitung als Quelle anführe?
Fals du die Kätzchen meinst, muss ich leider gestehen daß ich die schon lange mal ausgedruckt habe und sie nicht mehr finde von wo ich den Chart habe. Werde aber noch mal suchen. Sonst müsste man das Bild bitte entfernen
liebe Grüße barbara

heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

396

Donnerstag, 11. Januar 2018, 11:31

Gut so, jetzt kann jeder nachvollziehen, wo die Katzen herkommen. Ich glaube, meine Anleitung ist nicht so wichtig, du hast ja nicht das Muster gestrickt.
LG Heidi :byeee:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 016

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

397

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:34

Der erste Socken wäre geschafft. Zwar mit vielen kleinen Fehlern und ganz viel wieder auftrennen und zurück stricken.
Das ist doch völlig wurscht. Du hast es geschafft und die sind wunderschön geworden. :thumbsup: :thumbsup: Nur weiter so und dir geht es dann auch leichter von der Hand. Ich traue mich gar nicht erst.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 794

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

398

Samstag, 13. Januar 2018, 12:36

Hallo !

Fertig!
Mit einigen Fehlern......die nächsten werden bestimmt besser.

Quelle: Heidi Adventssocken Anleitung 2016 http://crochet-plaisir.over-blog.com/art…-102691308.html
liebe Grüße barbara

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 794

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

399

Samstag, 13. Januar 2018, 12:37

Hallo !

Fertig!
Mit einigen Fehlern......die nächsten werden bestimmt besser.

Quelle: Heidi Adventssocken Anleitung 2016 http://crochet-plaisir.over-blog.com/art…-102691308.html

liebe Grüße barbara

heidi07

Fortgeschrittener

  • »heidi07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

400

Samstag, 13. Januar 2018, 14:10

Diese Socken werden sicher heiß geliebt und wollen gar nicht mehr von den Kinderfüßen - und auch die Katzen sind für Kinder, und nicht nur für sie , ein schönes Motiv. Das werden hoffentlich nicht deine letzten DF-Socken gewesen sein, hofft
Heidi :byeee: , die sich ganz doll über diese Socken freut.