Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AppleGirl

Anfänger

  • »AppleGirl« wurde gesperrt
  • »AppleGirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Oktober 2015, 10:13

Mit Schwimmen abnehmen - Epilierer?

Hey ihr Lieben :)

Ich hab schon seit der Pubertät mit Gewichtsproblemen zu kämpfen, mal mehr, mal weniger, hab auch schon so ziemlich alles versucht und möchte bald wieder mit dem Schwimmen anfangen. Im Internet kann man auch überall lesen, dass Schwimmen am meisten kcal verbrennt! :vern2
An sich ist die Motivation schon da, aber der Gedanke im Badeanzug ins Schwimmbad zu gehen ist nicht so motivierend... Hinzu kommt, dass ich sehr dunkle Haare und relativ helle Haut habe und die durch die ständige Rasur ziemlich trocken geworden ist und man jedes Mal super sehen kann, wenn ich mich mal wieder in der Hektik geschnitten habe.... :schmo
Würde nun gerne auf einen Epilierer umsteigen, aber die sind ja schon was teurer, deshalb würde ich gerne mal vorher nachfragen, mit welchen ihr gute Erfahrungen gemacht habt? Hab auch schon im Internet geschaut und da kommen ziemlich oft welche von Braun vor: Leider mußte der Link wegen Werbung gelöscht werden. Monika/Moderatorin Habt ihr selbst welche von den Testsiegern und könnt aus eigener Erfahrung sagen, ob die gut sind? Wie gesagt, rasieren ist zwar günstiger, aber so langsam hab ich die Nase echt gestrichen voll damit... Dann lieber was mehr ausgeben und bessere (und vor allen Dingen längere!) Ergebnisse erzielen!!

Liebe Grüße:)

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 19. Juli 2008

Wohnort: Bad Oldesloe Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Oktober 2015, 11:20

Ich durfte einen bei for me testen und fand es sehr schmerzhaft. :we1
Hier findest du meinen Testbericht
Schöne Grüße aus dem Norden
Regine
:tier030: :tier022:



Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 219

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Oktober 2015, 13:06

Hallo,
also epilieren ist sicher effektiver als rasieren.
Und "schmerzhaft" ist so eine Sache, natürlich spürt man es die ersten male mehr,
aber man gewöhnt sich dran.
Ich epiliere seit über 20 Jahren und empfinde gar keinen Schmerz mehr dabei.
Dabei ist mein Epilierer schon genau so alt und die neuen sind alle viel sanfter.

Wünsch dir viel Spaß beim Schwimmtraining - das tut dir sicher sehr gut!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

AppleGirl

Anfänger

  • »AppleGirl« wurde gesperrt
  • »AppleGirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2013

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 09:50

Danke für eure ehrliche Antworten :vern2
Ich hab schon überlegt das einfach morgens zu machen, wenn alle anderen schon ausm Haus sind, da kann ich dann ja mal einen Schreier ablassen :rot
Aber es wird dann ja mit der Zeit schon besser oder? Also wenn du schon seit 20 Jahren epilierst, dann bist du ja auf jeden Fall schon mal mehr abgehärtet als ich jetzt bspw. ^^

Aber wie lange hat man denn dann geschmeidige Beine, wenn man sich epiliert? Doch schon ein paar Wochen, oder? Ändert sich das nach den Jahren? :O

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 219

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 11:12

Ein weiterer Vorteil vom Epilieren ist - die Härchen wachsen zart nach - keine Stoppeln wie beim Rasieren.
Und wie gesagt, ich empfinde keinen Schmerz mehr dabei.
An den Beinen - wohl gemerkt.
Bikinizone ist wieder ganz was anderes.
Das mach ich nicht so oft und tut immer noch sehr weh!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 489

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 04:46

Ich habe den 7681 Silk epil von Braun und mich vor einigen Monaten damit das erste mal epiliert, ich mache es nur an den Beinen. Es ziepte schon ganz schön, ist aber erträglich. Inzwischen ist es nicht mehr so schmerzhaft. Das Ergebnis ist wunderbar glatt und genau wie lang es hält, kann ich nicht sagen, da die Härchen ungleich wachsen.
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

makuflo

Profi

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 9. Januar 2010

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 12:15

Epilieren ist schon schmerzhaft. Für den einen mehr und für den anderen weniger. An den Beinen (Schienbein und Wade) geht das gut auszuhalten. Oberschenkel und Bikinizone - nein Danke.

Da die Haare auch viel zarter nachwachsen, muss man immer wieder kontrollieren, ob sie auch wirklich die Haut durchstoßen. Manchmal kann es sein, das die zarten Häärchen das nicht schaffen und unter der letzten Hautschicht bleiben. Das kann unter Umständen auch zu bösen Entzündungen führen.

Nach der ersten Anwendung hast du jedenfalls keine 6 Wochen Ruhe. Das liegt einfach daran, das die Haare alle in einer unterschiedlichen Wachstumsphase sind. Du musst also die ersten paar Male in kürzeren Abständen epilieren. Später hast du dann aber wirklich länger Ruhe.
Liebe Grüße
Mandy

luisa

Profi

Beiträge: 1 683

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 21:41

:ges002: oh mein Gott, das tut mir ja schon beim lesen weh. Da bin ich echt froh, das ich damit so gar kein Problem habe. Haarwuchs an den Beinen fast null,meine 3 Haare an den Beinen sieht man auch nicht- Haut und Haare sind so hell, da reicht alle 3 Monate eine Rasur.
Mein Großer musste wegen seinem Radsport schon mit 14 die Arme und Beine vom Haarwuchs befreien ( nach stürzen könnten sich unrasierte Hautpartien sonst stark entzünden) er hat auch einige Zeit einen Epilierer benutzt, ist recht schnell aber wieder auf Rasur umgestiegen. Arme und Beine waren nach dem epilieren oft entzündet.Kann aber auch was mit seiner Neurodermitis zu tun haben.
:wink1 Liebe Grüße Sabine :bripu

elchfrau

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 22. Juli 2013

Wohnort: Nördlich von Hannover

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. Oktober 2015, 22:33

Epiliern ist nicht meins, ich hab da richtige Kreislaufprobleme bekommen u die Beine fühlten sich wie beim Sonnenbrand an. Andere Körperteile hab ich dann gar nicht erst probiert.
Aber zum Abnehmen u Kalorienverbrauch kann man hier ganz gut seine ungefähren Werte errechnen:
http://www.fitrechner.de


LG Trixi
LG :schaf01:

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 1 896

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Oktober 2015, 22:33

Ich habe auch schon epiliert, aber das ist für mich nichts. Ich habe blonde Haare an den Beinen, die man weniger störend empfindet und mir kam es mehr auf die Bikinizone an. Da fand ich mit elektrischen Rasierer sehr angenehm, weil es die Haut weniger strapaziert hat. Nur für die Beine würde ich keinen Epilierer anschaffen, wenn ich für andere Körperstellen noch was anderes brauche. Auch Achselhöhlen könnte ich nicht epilieren. Mit Pflegeprodukten mit Aloe vera verträgt die Haut das Rasieren besser. Vielleicht ist das eine Alternative.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Hanni96

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2015

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Dezember 2015, 12:34

Epilieren - Aloe Vera

Hi, Schwimmen mag ich sehr und ja es hilft mir auch beim Abnehmen bzw nicht-zunehmen :rot Epilierer für die Beine habe ich mal mit ner Freundin benutzt und mit Aloe Vera ging es ganz gut, war aber nicht so toll dass ich mir einen gekauft hätte... Weiß leider nicht mehr welches Modell es war. Aber hier sind sonst noch ein paar Tipps zum Epilieren :)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Beine, Epilierer, Schwimmen, Sport