Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

purzel1988

Fortgeschrittener

  • »purzel1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 12. August 2012

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Oktober 2015, 17:26

ich würde mir gerne eine overlock nähmaschine zulegen , wer hat erfahrung damit ?

ich trage mich schon lange mit dem gedanken mir eine overlock anzuschaffen . gearbeitet hab ich schon mit der 3 und 5 faden von pfaff , die sind aber schon fast 20 jahre alt , aber mir ist die marke eigentlich egal .
habt ihr erfahrungen mit overlock maschinen ?
ich hab ja schon einiges gelesen , dabei sind die günstigeren von a... und l.... nicht so gut angekommen , aber w6 wurde oft genannt .
ich würde mich sehr über eure hilfe freuen ! :verneig:
lg purzel :cat02:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 242

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Oktober 2015, 09:09

Ich auch, aber kann mich noch nicht so richtig durchringen. Ich bin ja nur Hobbynäherin und weiß nicht, ob sich das lohnt.
Viel Geld möchte ich nicht dafür ausgeben, aber funktionieren soll sie auch.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



purzel1988

Fortgeschrittener

  • »purzel1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 12. August 2012

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 11:23

für mich hat sich die frage erledigt , hab mir gestern die W6 overlock nähmaschine N 454D bestellt und freu mich schon aufs testen .
lg purzel :cat02:

Schecke1983

Moderatorin

Beiträge: 581

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 20:22

Bin gespannt auf deine Berichte & Erfahrungen :)
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 242

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 22:38

Bin gespannt auf deine Berichte & Erfahrungen :)

Ich auch! Mit dieser Maschine habe ich auch schon geliebäugelt, aber wie gesagt, ich kann mich noch nicht dazu durchringen.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



stricki

Erleuchteter

Beiträge: 2 887

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Oktober 2015, 16:40

ich habe vor zwei Jahren zum Geburtstag diese Overlock bekommen. Zunächst hatte ich Startschwierigkeiten.....das Nähen damit ist doch ein Umstellung, wenn man sonst nur mit einer einfachen NäMa genäht hat....aber, wie alles im Leben, ist auch das reine Übungssache. Und, was soll ich sagen, ich möchte meine Ovi nicht mehr missen....vor allem, weil ich jetzt auch (wieder) angefangen habe, Kleidung zu nähen (ich weiß, davon hab ich noch keine Foto´s gezeigt...aber ich bin auch da noch in der Übungsphase....).
Ich denke, jeder, der erst ein mal eine Ovi hat, möchte sie nicht mehr missen.
Allerdings würde ich dazu raten, eine Overlock (auch NäMa oder jede andere größere Anschaffung) im Fachgeschäft (möglichst vor Ort) zu kaufen. Leider musste ich meine Ovi schon zweimal zur Reparatur geben. Und da ich sie online gekauft wurde, musste ich sie jedes Mal per Paketdienst auf den Weg schicken....da entstehen leider ziemlich hohe Versandkosten....
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 242

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Oktober 2015, 21:16

Also, wenn ich mir eine kaufen würde, dann auch nur bei uns im Fachhandel. Da wird man richtig eingeführt und kann sie im Falle auch da zur Reparatur geben. Wir haben eine Brothervertretung und ich finde, die ist auch nicht schlecht.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Goldi-Bär

Erleuchteter

Beiträge: 3 772

Registrierungsdatum: 11. November 2006

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Oktober 2015, 19:03

Ich habe dieses Jahr von einer lieben Bekannten eine geschenkt bekommen. Sie stand nur im Keller, weil sie nicht damit klar gekommen ist.
Nun steht sie bei mir seit 3 Mon. auch zugedeckt und unberührt, weil einfach noch keinen Nerv hatte, mich damit zu beschäftigen.
Aber irgendwann kommt der Tag, wo ich mich ransetze. Zur Zeit habe ich noch nicht den Nerv dazu.
Eigentlich unvorstellbar, weil ich mir immer eine gewünscht habe. Ich habe vor Freude geweint, als ich sie geschenkt bekam, aber viele wissen sicher auch, dass mein geliebter Mann im März verstorben ist und ich deshalb einfach noch nicht die Geduld dafür habe.
Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide von Jule