Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kraut2011

Meister

  • »Kraut2011« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 717

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2015, 10:45

und noch zweimal 1898 Hat

Hallo!

Weil diese Mützenform so gut sitzt habe ich den Auftrag für ein weiteres Mützchen erhalten:

Quelle: http://www.ravelry.com/projects/mkmclearen/1898-hat-5



diesesmal habe ich die Krempe etwas schmäler gehalten und einen Vikkel braid eingefügt wie in dem oben verlinkten Modell

Quelle: http://www.ravelry.com/patterns/library/1898-hat

liebe Grüße barbara

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kraut2011« (19. Oktober 2015, 13:41)


Beiträge: 1 917

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Oktober 2015, 11:25

sieht sehr interessant aus
Liebe Grüsse von Schäfchen8 (Silvia) :wink1

Beiträge: 1 679

Registrierungsdatum: 3. Februar 2013

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Oktober 2015, 11:46

schöne Farben, die wird auch wieder sehr schön! :thumbsup:

LG Birgit =)

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 5 917

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Oktober 2015, 15:02

Die würde ich mal genau getragen sehen :thumbsup:

Sehr schöne Farben
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Mareka

Schüler

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 17. Februar 2012

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Oktober 2015, 18:21

Hallo liebe Barbara,
ich hab mich auch an dieses Mützerl gewagt, durch deinen Beirag vom warmen Mützerl. Genial die Anleitung und (ich bin stolz), ich hab die englische Anleitung auf Anhieb verstanden.
Gut für den Enkelbuben, dem sie zugedacht war, passt sie nicht, aber das liegt an der Wollstärke. Da ich das aber bereits beim Stirnbandteil gemerkt habe und nicht trennen wollte, wurde es eben ein Mützerl für einen kleineren Buben. Hab ja Enkelkinder und Kinden von Freunden in Hülle und Fülle (alles dankbare Abnehmer).

Jetzt hast du mich natürlich grad wieder heiß gemacht für den Vikkel-Braid! Gibts dazu auch eine Anleitung. Hab mir mal eine Kaufanleitung gegönnt, da hieß das Querband aber ein wenig anders. Aber ausschauen, glaub ich, tuts ähnlich.

LG Mareka

P. S.
Hab grad ein You Tube Video dazu gefunden. Super.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mareka« (18. Oktober 2015, 18:34)


silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 742

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Oktober 2015, 22:27

Vikkel braid = estonian braid = lateral braid

Wie auch immer man es nennt: es ist ein sehr hübsches Element. Ich habe es bei Treads kennengelernt.

Es gibt auch eine zweifarbige Variante (oder sogar dreifarbig??).
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Kraut2011

Meister

  • »Kraut2011« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 717

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Oktober 2015, 23:21

Hallo!

Ich habe den Vikkel braid = estonian braid = lateral braid wie Silke richtig schreibt schon mal bei Socken gemacht. Da gibt ee unterschiedliche Vorgehensweisen . Der Zweifarbige ist anders zu stricken wie der den Silke verlinkt hat. Bei Youtube gibt es da Videos wie es geht:
Der zweifarbige:
https://www.youtube.com/watch?v=Mr9lWsalYJc
https://www.youtube.com/watch?v=QiH6HCjr3zo

der einfarbige:
https://www.youtube.com/watch?v=Ja8DopjHNSg
https://www.youtube.com/watch?v=mSwfzQ3G3V8
liebe Grüße barbara

sylie27

Profi

Beiträge: 1 688

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Oktober 2015, 14:08

tolle kindermützen hast du gestrickt :thumbsup:
lg sylvia :haba001: :tier030:

Mareka

Schüler

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 17. Februar 2012

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. Oktober 2015, 21:16

Hallo Barbara,
habe jetzt auch mal den Vikkel braid probiert. Das stricken ist nicht so schlimm, aber zum einen wird mein Zopf nicht so schön plastisch wie deiner und andererseits hab ich bei der nächsten Reihe so lange Maschen (aus dem Vikkel braid). Hast du da einen Tipp, wie ich die langen Maschen vermeiden kann? Hab auch schon probiert fester anzuziehen, aber das ändert auch nicht viel.
LG Mareka

Beiträge: 1 346

Registrierungsdatum: 2. August 2012

  • Nachricht senden

10

Samstag, 31. Oktober 2015, 22:41

Liebe Barbara =) , strickst du mit beiden Fäden in der linken Hand? - Ich suche schon eine ganze Weile nach einem Tutorial dafür ...

Und: deine Mützen sind soooo schön! Großes Kompliment! :thx_zwo:
Liebe Grüße,
La-Le-Lu


:wink1

Kraut2011

Meister

  • »Kraut2011« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 717

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. November 2015, 07:48

Liebe Barbara =) , strickst du mit beiden Fäden in der linken Hand? - Ich suche schon eine ganze Weile nach einem Tutorial dafür ...

Und: deine Mützen sind soooo schön! Großes Kompliment! :thx_zwo:


Hallo!

Ja ich stricke mit dem Faden in der Linken Hand abwechselnd mit der einen Farbe und dann mit der anderen Farbe ,geht zwar etwas langsam aber es sind ja nur zwei Reihen so zu stricken.
liebe Grüße barbara

Kraut2011

Meister

  • »Kraut2011« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 717

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. November 2015, 07:53

Liebe Barbara =) , strickst du mit beiden Fäden in der linken Hand? - Ich suche schon eine ganze Weile nach einem Tutorial dafür ...

Und: deine Mützen sind soooo schön! Großes Kompliment! :thx_zwo:

Liebe Barbara =) , strickst du mit beiden Fäden in der linken Hand? - Ich suche schon eine ganze Weile nach einem Tutorial dafür ...

Und: deine Mützen sind soooo schön! Großes Kompliment! :thx_zwo:

Hallo Barbara,
habe jetzt auch mal den Vikkel braid probiert. Das stricken ist nicht so schlimm, aber zum einen wird mein Zopf nicht so schön plastisch wie deiner und andererseits hab ich bei der nächsten Reihe so lange Maschen (aus dem Vikkel braid). Hast du da einen Tipp, wie ich die langen Maschen vermeiden kann? Hab auch schon probiert fester anzuziehen, aber das ändert auch nicht viel.
LG Mareka



Hallo!

Ich stricke den schon locker ziehe also den Faden nicht sehr stark an. Die langen Maschen aus dem Vikkel braid sind mir noch nicht aufgefallen. Leider habe ich die Mütze schon beim Enkelkind abgegeben, kann also im Moment nicht nachschauen. Da ich aber nochmals die gleiche Mütze stricken soll achte ich dann drauf.
liebe Grüße barbara

Mareka

Schüler

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 17. Februar 2012

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 1. November 2015, 14:14

Ja ich stricke mit dem Faden in der Linken Hand abwechselnd mit der einen Farbe und dann mit der anderen Farbe ,geht zwar etwas langsam aber es sind ja nur zwei Reihen so zu stricken.
Hallo Barbara,
jetzt muss ich nochmals nachfragen, vielleicht stricke ich die querliegenden Maschen auch verkehrt. Ich habs in dem einen Video so gesehen. 1 Masche zusätzlich aufnehmen; dann die zweite Masche auf der linken Nadel verschränkt abstricken, die erste Masche rechts stricken und erst dann beide Maschen von der Nadel gleiten lassen, und die letzte Masche auf der rechten Nadel wieder auf die linke heben und wieder von vorne ....

Du schreibst aber von zwei Reihen! Muss ich das zwei Reihen so machten?

Liebe Grüße Mareka

Kraut2011

Meister

  • »Kraut2011« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 717

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. November 2015, 14:37

Ja ich stricke mit dem Faden in der Linken Hand abwechselnd mit der einen Farbe und dann mit der anderen Farbe ,geht zwar etwas langsam aber es sind ja nur zwei Reihen so zu stricken.
Hallo Barbara,
jetzt muss ich nochmals nachfragen, vielleicht stricke ich die querliegenden Maschen auch verkehrt. Ich habs in dem einen Video so gesehen. 1 Masche zusätzlich aufnehmen; dann die zweite Masche auf der linken Nadel verschränkt abstricken, die erste Masche rechts stricken und erst dann beide Maschen von der Nadel gleiten lassen, und die letzte Masche auf der rechten Nadel wieder auf die linke heben und wieder von vorne ....

Du schreibst aber von zwei Reihen! Muss ich das zwei Reihen so machten?

Liebe Grüße Mareka



Hallo!

Dann haben wir schon den Unterschied zu meiner Version. Ich stricke diesen Vikkel braid:

https://www.youtube.com/watch?v=Mr9lWsalYJc

den den du strickst der ist einfacher zu stricken schaut aber nicht ganz so gut aus.

Oder hier noch ein Video wo es mit der Fadenführung links gestrickt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=jGpFJRrx8I0
liebe Grüße barbara

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kraut2011« (1. November 2015, 14:49)


Beiträge: 1 346

Registrierungsdatum: 2. August 2012

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. November 2015, 21:49

Danke Barbara! Der letzte Link (https://www.youtube.com/watch?v=jGpFJRrx8I0) zeigt genau das, was ich gesucht habe! -Super!
Liebe Grüße,
La-Le-Lu


:wink1

Mareka

Schüler

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 17. Februar 2012

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. November 2015, 21:37

Hallo Barbara,
auch von mir ein ganz herzliches Dankeschön. Ja, deine Version schaut wirklich toll aus, meine ist dagegen mickrig. Jetzt muss ich das nur noch üben.
LG Grüße von Mareka

Ähnliche Themen