Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

needle57

Fortgeschrittener

  • »needle57« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 07:11

Wie verbringt Ihr Silvester?

Guten Morgen,

wie verbringt Ihr Silvester und Neujahr?

Ich fahre morgen schon recht früh zu meiner Freundin nach Köln und dann werden wir uns dieses Jahr auf den Weg nach Willingen im Sauerland machen. Dort wohnt die Mutter meiner Freundin. Abends werden wir vielleicht zum Essen ausgehen??? Die Mutter wohnt hoch oben auf einem Berg bzw. Hügel von wo man einen herrlichen Blick über ganz Willingen hat, bin gespannt wie es nachts aussieht, wenn die Silvesterböller losgehen ... Neujahr ist ja meist ein ruhiger fauler Tag ... meine Handarbeit habe ich natürlich dabei, sonst fehlt ja etwas :zwonk3.

Ich wünsche allen Crea-Mitgliedern einen guten Rutsch ins neue Jahr viele schöne Handarbeitsstunden und vor allem Gesundheit für 2016 :wn008:

Eure Needle57

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 489

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 07:41

Wir machen daheim gemütlich Raclette und genießen den Abend.

Hoffentlich bist du nicht enttäuscht, von oben sieht die Böllerei nicht so toll aus wie von unten. Haben wir auch einmal vom Berg aus gucken wollen, war aber nichts.
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

Beiträge: 1 879

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 08:33

Ich werde Silvester morgens in NRW (Rhein Kreis Neuss) starten und wieder nach Unterfranken heim fahren mit meinen Töchter. Nach fast fünf Stunden hoffe ich das wir zu Hause heil ankommen. Dann auspacken und ausruhen, mal sehen ob ich dann noch bis zwölf Uhr durchhalte. :mued007:

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2016 viele kreative Ideen.

Weiterhin auf ein nettes miteinander.......
Viele Grüße von Heike :strii

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 2 986

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 09:10

Wir werden einen ruhigen Abend verbringen,es gibt Heringsalat nach einem Rezept von meiner Mutter noch.

Um 24Uhr gehen wir dann auf den Balkon und gucken die Knallerei an.

Allen Mitgliedern einen guten Rutsch in das Jahr 2016
Liebe Grüße Elke :strii

needle57

Fortgeschrittener

  • »needle57« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 09:23

Na, das hört sich ja schon einmal lecker an, Raclette bei Iris und Heringssalat bei Elke, hierzu muss ich schreiben, die Mütter haben immer noch die leckersten Rezepte.

Heike, Du bist/warst im Rhein-Kreis Neuss??? Dann hast Du sicher schon auf meiner Seite gesehen, dass ich in Neuss wohne?! Wo bist Du denn genau? Wünsche Dir morgen eine angenehme Heimfahrt und dass Du nicht allzu müde bist.

LG Needle57

Beiträge: 1 500

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Wohnort: Hessen/Rodenbach

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 09:54

Mein Göga und ich werden den Abend bei Kartoffelsalat mit Frikadellen verbringen und wenn das Neue Jahr beginnt auf die Straße gehen und den Nachbarn ein frohes Neues Jahr wünschen. Wir werden dann irgendeiner Einladung der Nachbarn folgen und dort noch ein bisschen weiter feiern. So wie wir es halt jedes Jahr machen. Böller kaufen wir keine. Das führt auf ein Traumata in meiner Jugend zurück.
Liebe Grüße
von der Katzenfee :strii :haba010: die immer beschäftigt ist

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 043

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 10:25

Mein Mann und ich wir werden uns bei Fernsehen einen gemütlichen Abend machen.
Wir müssen auf zwei Katzen aufpassen, die sich in alle Ecken verstecken möchten weil sie vor der Böllerei Angst haben.
Ich werde den ganzen Abend immer mal wieder stricken.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. :kusshand:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 647

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 12:29

Den Abend verbringen wir ganz gemütlich zu Hause mit unserem Sohn. Zum Essen gibt es Kartoffelsalat (schwäbisch natürlich) und Saitenwürstle. Um 24 Uhr schießt unser Sohn ein paar Raketen los.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. :wn030:
Grüße von Astrid :soblu


needle57

Fortgeschrittener

  • »needle57« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 12:45

Hallo Astrid,

eine Frage, was sind denn Saitenwürstle, grins???

Gruß Needle57

Beiträge: 1 277

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Lahnstein

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 13:15

Wir werden uns auch einen gemütlichen Fernsehabend machen, mit Kartoffelsalat (fränkischem) und Frankfurter Würstchen.

Mein Mann wird dann wohl mal nach draussen wandern, während ich bei Mama bleibe und sie beruhige. Durch die Demenz hat sie im Moment Angst vor der Knallerei.

Nebenbei wird gestrickt. Werde wohl die Januarsocke für die "Socken im Farbkreis" anfangen. :strhal:


Saitenwürstle sind soweit ich weiß, was bei uns Wiener oder Frankfurter sind.
LG Anne die jetzt wieder :strii geht.



Meine Galerie

Was ich noch so nadeln will

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 647

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 14:54

Hallo Astrid,

eine Frage, was sind denn Saitenwürstle, grins???

Gruß Needle57



So wie Annemirl schon geschrieben hat. Saitenwürstle werden auch Wienerle oder Frankfurter Würstle genannt. Wie ihr sehen könnt hat der Schwabe immer ein "le" hinter jedem Wort. ;) :D
Grüße von Astrid :soblu


StrickNudl

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Wohnort: München

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 17:17

Ich werde nicht viel machen, da ich 7 Tage durcharbeiten muss bis einschließlich 03.01. Wahrscheinlich mit meinem Freund Fondue essen, bisschen ballern und dann schlaaaaaafen.

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 18:13

Wir werden mit Freunden und Nachbarn feiern. Im Vereinsheim des Schwimmvereins in unsrerer Nachbarschaft, tischt der griechische Wirt, der auch das angrenzende Lokal betreibt, ordentlich auf und sorgt auch für die flüssige Versorgung. Wir sind zum ersten Mal bei dieser Runde dabei, die so schon mehrfach gemeinsam Silvester gefeiert hat. Es soll immer eine fröhliche und tanzwütige Runde sein. Keiner hat Stress mit dem Vorbereiten, keiner muss hinterm Tresen stehen und schon gar nicht am nächsten Tag aufräumen - ist alles im Preis inbegriffen! Und ein Taxi brauchen wir auch nicht, wir wanken nur ca. 100m die Straße hoch und können ins eigene Bett fallen. Geknallt wird von einigen dort wohl ordentlich, aber wir als Familie schicken nur jeder eine Wunschrakete in die Luft. Ich mag das Glitzer-Glitzer, aber das laute Knallen empfinde ich als unangenehm. Jeder schickte eine Rakete in den Himmel und eine zusätzliche wird für alle Omas, Opas, Freunde und Kätzchen die nicht mehr bei uns sind gestartet. Eine besondere Rakete schicken wir dieses Jahr für den "Großen" nach oben, der als Marinesoldat am 02. Januar ausgeflogen wird für seinen Dienst auf der Fregatte Augsburg, die vor Syrien liegt und dort dem französischen Flugzeugträger Geleitschutz gibt. Die Rakete wird mit dem großen Wunsch nach Frieden und Unversehrtheit von uns bestückt.


Ich freue mich auf Freunde, Nachbarn, griechisches Essen, den einen oder anderen Sekt und aufs Tanzen. Bin eigentlich keine Partymaus, aber ich freue mich total darauf. Habe mir heute sogar ein Kleid gekauft - wage mich nach meiner Venen-OP im Oktober nun endlich in Kleider die oberhalb des Knies enden. Habe mich heute in der Umkleidekabine dabei erwischt, wie ich in den beiden Spiegeln viel länger auf meine linke Wade, die bis zur OP aussah wie ein 3D-Aufnahme der schwedischen Seen- und Gebirgslandschaft, gestarrt habe, als auf das schicke Kleidchen...hihi.

Ich wünsche allesn Creas einen Jahreswechsel ganz nach dem eigenen Geschmack und für das Neue Jahr Gesundheit, Frieden und viele wertvolle Momente!
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Bicome

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 4. März 2015

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 12:47

Nachdem unser Sohn seiner Verantwortung nicht gerecht wird, die Eltern alleine lässt machen mein Mann und ich kein Raclette :zwonk3
Wir haben uns spontan entschlossen eine große Pizza zu backen, uns anschließend vor den Fernseher zu legen um die Welt zu retten (DVD´s anschauen).
Sofern ich nicht wie üblich vor dem Fernseher eingeschlafen bin gehen wir raus um 2016 zu begrüßen.

Das Raclette holen wir dann Morgen nach wenn Sohn Zuhause ist, schließlich haben wir tolle Racletterezepte gefunden die wir gerne testen würden.

Euch allen wünsche ich schon jetzt ein wunderschönes Silvester, ein guten Rutsch ins neue Jahr und sage .................... :bye: bis nächstes Jahr!
Internette Grüße
Birgit

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Silvester