Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 6. Januar 2016, 22:39

Ballerina-Socken

Ich würde gerne solche --> https://www.pinterest.com/pin/152278031125786536/ Socken stricken , aber irgendwie habe ich keine Ahnung wie das am Fuss geht , ( Übergang farbig zu schwarz ) kann mir das vielleicht jemand erklären ?

Vielen Dank schon mal im Voraus :verneig:
LG petra :wink1

knit*bee

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 9. Mai 2010

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2016, 02:57

schau mal hier

Ballerina-Socken

oder nach dieser Methode - man kann ja den Schaft in Runden stricken.

Link

liebe Grüße
Sabine
LG Sabine :soblu :tier023:

3

Donnerstag, 7. Januar 2016, 12:30

Oh, danke Sabine , für deine schnelle Antwort :thumbsup: ... damit kann ich doch schon mal etwas anfangen ...
Garn werde ich mir jetzt mal direkt bestellen und dann loslegen ....

Vielen vielen Dank :ja
LG petra :wink1

knit*bee

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 9. Mai 2010

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Januar 2016, 19:00

Gerne! Da bin ich mal auf ein Ergebnis gespannt. Berichte mal. ")"

LG Sabine
LG Sabine :soblu :tier023:

5

Donnerstag, 7. Januar 2016, 20:52

Mache ich, danke schön :nick:
LG petra :wink1

6

Montag, 18. Januar 2016, 16:42

Hallo zusammen, ich brauche mal eure Hilfe...
Ich stricke gerade Socken und irgendetwas scheint bei der Maschenaufnahme am Rand falsch zu sein, das sieht irgendwie nicht richtig aus , hab auch schon wieder gerippelt und neu gemacht, immer noch falsch , weiß einfach nicht, wie ich es machen muß , damit es ordentlich /richtig aussieht ... Kann mir vielleicht jemand helfen ?
Hoffe, auf den Bildern könnt ihr erkennen was ich meine ? Das sieht doch doof und komisch aus :we1
War so stolz , das ich das erste mal eine Bumerang Ferse gestrickt habe und das auch sofort verstanden hatte ... und nun das
:wige
LG petra :wink1

knit*bee

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 9. Mai 2010

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Januar 2016, 19:52

Ich habe zwar vor sowas in der Art demnächst auszuprobieren .... hab aber im Moment überhaupt keine Zeit dafür.

Wenn ich die Anleitung richtig verstehe nimmt man immer in den Rückreihen - also den links gestrickten Reihen
jeweils am Anfang und an Ende je eine Masche aus dem Rand auf und strickt in den geraden,
also rechts gestrickten Reihen ersten zwei Maschen überzogen zusammen.
Und am Ende der Reihe die beiden letzten rechts zusammen.

Hast du das so gemacht?
LG Sabine :soblu :tier023:

knit*bee

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 9. Mai 2010

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. Januar 2016, 19:57

Wahrscheinlich werde ich die Randmaschen aufstricken.
Das habe ich schon mal bei einem Patchwork-Pullover gemacht.
Da war dann kein Geknubbel. allerdings mußte ich die Teile nur an einer Seite anstricken. mmmh :hm :kokra
LG Sabine :soblu :tier023:

Kalanella

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 17. Januar 2016

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. Januar 2016, 20:50

Hallo Petra,
damit es ordentlich aussieht, ist es wichtig, die grünen Maschen immer aus demselben Teil der schwarzen Randmaschen aufzunehmen.
VG Kalanella :haba001:

10

Dienstag, 19. Januar 2016, 08:47

Danke für eure Tipps !!!! :nick:
Hm... der Fehler liegt ganz bestimmt zwischen meinen Ohren, hab gestern noch einiges probiert ... werde auch noch weiter testen ... und wenn es gar nicht klappt , stricke ich das grüne auch extra und häkel es hinterher zusammen ...
LG petra :wink1

Ähnliche Themen