Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Februar 2016, 21:05

Meine maritime Spülidecke

2016 bin ich irgendwie im Decken-Rausch ;)

Ich liebe die Spüli-Anleitungen von mamafri (bin ein großer Fan!!) und wurde von Sonjas Spülidecke in blau-beige inspiriert, mir auch eine Decke zu stricken.

Ich stricke mit der Meilenweit 8-fach Sockenwolle von Lana Grossa und habe 2 verschiedene Grautöne, wollweiß und blau in meinem Wollkorb.
Ich stricke mit 5er Nadeln, meine Spüli-Patches sind 30x30cm groß und haben einen Perlmuster-Rand.

Bisher sind 3 Patches entstanden

Anleitung: Tintenfisch-Spülirätsel von mamafri


Anleitung: Pelikan-Spülirätsel von mamafri


Anleitung: Hai-Spülirätsel von mamafri

ich freue mich sehr, Euch an meinen Fortschritten teil haben zu lassen! =)
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Februar 2016, 23:08

Hallo moin!
Na da bin ich aber gespannt, wie die zum Schluß aussehen wird!
Wie groß soll denn die Decke werden? Nähst Du die Patches zusammen oder willst Du die zusammen häkeln?

Viel Erfolg bei der Umsetzung!
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

3

Mittwoch, 3. Februar 2016, 10:47

Bewundere alle die so toll stricken können :respekt:
bin schon gespannt wie es weiter geht ...
LG petra :wink1

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Februar 2016, 11:15

Vielen Dank für die lieben Kommentare!


Wie groß soll denn die Decke werden? Nähst Du die Patches zusammen oder willst Du die zusammen häkeln?

Ich werde einfach so lange stricken bis die Wolle zu Ende geht ;) Ich habe 13 Knäuel und hoffe, dass ich aus jedem Knäuel 2 Spülis herausbekomme.
Was ist denn besser zum Zusammenfügen geeignet? Beim Häkeln habe ich dann ja eine kleine "Wulst" zwischen den Patches, oder? Ich denke flach schaffe ich nur mit Nähen.

Habt Ihr da Tipps für mich?
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Februar 2016, 13:41

Das sieht ja schon sehr vielversprechend aus :thumbsup: .
Viele scheuen sich vor dem vernähen mit der Hand. Da häkelt man dann lieber. Ich selber würde die Patches wohl vernähen. Dauert halt etwas länger.

liebe Grüße
Uschi =)
liebe Grüße
Uschi :soblu

BärliMa

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 5. April 2014

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Februar 2016, 14:15

das wird bestimmt eine tolle Decke... der Anfang sieht schon klasse aus :-)
:moin LG von der BärliMa - Angela :thx_zwo:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Februar 2016, 14:20

Was ist denn besser zum Zusammenfügen geeignet? Beim Häkeln habe ich dann ja eine kleine "Wulst" zwischen den Patches, oder? Ich denke flach schaffe ich nur mit Nähen.

Tja das kann ich Dir auch nicht sagen..
Meine Mama hat immer gleich vier oder fünf Motive auf der Nadel gehabt und sich dadurch das Zusammennähen erspart....
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Wohnort: in Dresden

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. Februar 2016, 14:49

Deine maritime Decke wird ganz bestimmt sehr schön.
Ich würde sie auch zusammennähen. Ich denke, das sieht besser aus.
Bei meiner Doubleface-Babydecke hatte ich alle 12 Motive gelich zusammengestrickt. Ist aber sehr mühsam, wenn man sich mal verstrickt hat.
Du könntest die Spülis auch übereinander zusammenstricken und dann die einzelnen Streifen noch zusammennähen. Spart ein bißchen Näherei.
Liebe Grüße von Christa :cat02:

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Februar 2016, 14:52

Danke für Eure Tipps! Auf die Idee, dass ich gleich zusammenstricke, bin ich natürlich nicht gekommen... Liegt aber daran, dass ich noch nicht so genau weiß, welches Motiv ich wo haben möchte und wie ich die Farben arrangieren möchte.
Auch schaffe ich so ein Motiv ganz gut an einem Strick-Abend - da würde mich ein größerer Streifen ja aufhalten :D

Das nächste habe ich auch schon fertig ;)


Anleitung: Wal-Spülirätsel von mamafri
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 154

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Februar 2016, 14:52

Tja das kann ich Dir auch nicht sagen..
Meine Mama hat immer gleich vier oder fünf Motive auf der Nadel gehabt und sich dadurch das Zusammennähen erspart....


so habe ich meine DF Decke auch gemacht,
Liebe Grüße Elke :haba001:

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Februar 2016, 14:52

Meine nächsten beiden Motive sind fertig Mega_freu


Anleitung: Pinguin-Spülirätsel von mamafri


Anleitung: Aquarium-Spülirätsel von mamafri
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Februar 2016, 23:22

Und dann kommt schon der Papageitaucher


Anleitung: Papgeitaucher-Spülirätsel von mamafri

Das Faschings-Treiben und ein Baby, das es sehr eilig hatte (ich häkele eine Decke und dachte, ich hätte noch 3 Wochen Zeit) halten mich ein bisschen auf...
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 944

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Februar 2016, 08:26

das wird eine sehr schöne Decke, ganz tolle Motive :thumbsup:



Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs & alles Gute für euch :kind003:
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

chrissy7010

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 10. Januar 2014

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Februar 2016, 09:17

Auch ich habe eine Decke in Planung für meine Mutter zum 60. ( November) wolle ist bereits vorhanden und ich beschäftige mich mit dem Thema Double Face.

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Februar 2016, 17:40

das wird eine sehr schöne Decke, ganz tolle Motive :thumbsup:

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs & alles Gute für euch :kind003:

Vielen Dank! =)

Das ist lieb, dass Du mir gratulierst, aber es ist nicht mein Baby, sondern das Kind der Tanztrainerin meiner Tochter ;)
Da habe ich mich wohl nicht gut ausgedrückt :D
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. Februar 2016, 17:42

Auch ich habe eine Decke in Planung für meine Mutter zum 60. ( November) wolle ist bereits vorhanden und ich beschäftige mich mit dem Thema Double Face.

Das klingt ja auch toll. Double Face habe ich noch nicht probiert, aber die Ergebnisse gefallen mir ausgesprochen gut. Ich hoffe, Du zeigst hier Deine Decke.
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Februar 2016, 16:57

Mein Seestern ist fertig.


Anleitung: Seestern-Spülirätsel von mamafri

Bei den Maritimen-Spüli-Mustern gibt es noch ein paar Seestern-Varianten. Da werde ich sicher noch eine andere stricken.
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Februar 2016, 22:32

Noch einmal 2 Spüli-Patches sind fertig geworden:
Eine Meeresschnecke und eine Krabbe tummeln sich jetzt bei den anderen maritimen Gesellen ;)


Anleitung: mamafri


Anleitung: mamafri
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu

chrissy7010

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 10. Januar 2014

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. Februar 2016, 10:21

Meine maritime Spülidecke

Auch ich habe eine Decke in Planung für meine Mutter zum 60. ( November) wolle ist bereits vorhanden und ich beschäftige mich mit dem Thema Double Face.

Das klingt ja auch toll. Double Face habe ich noch nicht probiert, aber die Ergebnisse gefallen mir ausgesprochen gut. Ich hoffe, Du zeigst hier Deine Decke.
Aber sicher doch zeige ich die Decke wenn sie fertig ist, Muss nur erst mal verstehen wie das mit dem Double Face geht und wie man die Strickschrift liest aber ich habe ja noch zeit.

Rochsane

Anfänger

  • »Rochsane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

Wohnort: Wetterau

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:31

Nun habe ich noch ein Muschel-Spüli gestrickt.


Anleitung: mamafri

Es geht voran, ich bin schon bei 11 Spülis und es ist noch reichlich Wolle da. Und noch so viele schöne Motive!! ;)
Liebe Grüße
Rochsane
:soblu