Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diedl

Anfänger

  • »Diedl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Mai 2016, 14:32

Hilfestellung bei einer Anleitung

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann. Ich habe dieses Tuch angefangen. Es ist kostenfrei.

Ich habe insgesammt 156 M angeschlagen und laut Anleitung 150 M gestrickt, da die letzten 6 M stillgelegt werden. Also stricke ich in verkürzten Reihen. Das ist auch soweit klar. Später stricke ich dann einmal komplett die Maschen ab und in der Rückreihe ein Lochmuster zum Schluss dieser Reihe muss ich 20 M aufnehmen und habe somit 176 M.


*1.R.:(Hinr.) 150M str., den Faden nach vorn legen und 1 M. abheben, den Faden nach hinten legen und die M. wieder auf die linke Ndl. legen, die Arbeit umdrehen und die letzten 6 M stilllegen. Dies mache ich solange bis ich nur noch 6 M auf der rechten Nadel habe. ( Das ist alles klar und verstehe ich auch)

In der Rückr. Lochmuster str., am Ende der R. 1 mal 20 M. zunehmen. Das ergibt 176 M.* von * bis * wiederholen.


Wie würdet Ihr das verstehen? Das ich wieder nur 150 M stricken soll und dann wären es aber 26 M die ich ja stilllegen müsste oder aber stricke ich jetzt 170 M ? Jedoch würde dann es zum Schluß nicht aufgehen mit 6 M übrig auf der rechten Nadel. Da habe ich dann 2 M mehr.

Oh man ich stehe total auf dem Schlauch.
Liebe Grüße Christine


mietzimaus

Schüler

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Mai 2016, 15:13

Hallo Christine,
so wie ich es auf den Bildern deute und auch machen würde, würde ich mich nicht an den 150M festhalten, sondern immer "nur" jeweils die letzten sechs gestrickten Maschen der Vorreihe stilllegen. Du sollst ja auch immer Reihe 4 und 5 wiederholen. (Da steht ja auch nur was von 144M und 138M geschrieben, so dürftest Du keine weiteren M stilllegen, oder irgendwo müsstest Du sie herzaubern, wenn Du die Anleitung wörtlich nehmen würdest ;-) )

Imho ist die Anleitung ein wenig fehlerhaft.

Im weiteren Verlauf der Anleitung steht ja auch geschrieben:
"... das ergibt 336 M..."

Aber das Tuch gefällt mir gut, ich suche noch etwas, wo mein Lace-Zauberball-Verlaufsgarn gut zur Geltung kommt. Vielleicht mache ich mich auch an dieses Tuch... Du kannst ja weiter berichten :-)
Gruß mietzimaus

Nein, ich bin nicht stricksüchtig. Ich kann jederzeit aufhören. :ja
:strii Nur noch eine Reihe....

Diedl

Anfänger

  • »Diedl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Mai 2016, 15:40

Hallo mietzimaus,

Das mit dem wiederholen der R 4 und R 5 ist mir ja klar. Aber es steht ja dort das man von * zu * wiederholen soll also wieder jede Hinreihe 6 M stilllegen. Nur wenn ich immer zum Schluß 20 M aufnehme geht das ganze ja mit 6 M nicht auf, also habe ich zum Schluss dann nicht 6 M übrig bzw auf der rechten Nadel sonder 2 M mehr , 4 M mehr usw.
Liebe Grüße Christine


mietzimaus

Schüler

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Mai 2016, 20:41

stimmt. Aber diese Anleitung kann doch auch entsprechend angepasst werden. Vielleicht nimmst Du dann nur 18 M auf? Überleg es doch einfach mal, falls es Dich stört.
Gruß mietzimaus

Nein, ich bin nicht stricksüchtig. Ich kann jederzeit aufhören. :ja
:strii Nur noch eine Reihe....

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 928

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Mai 2016, 14:25

Die Anleitung hat aus meiner Sicht einen Fehler (wie schon erwähnt).

Aber es gibt ein Video. Vielleicht findet sich da die Antwort.

http://www.katia.com/DE/aprende/?tipo=MO…SPORT-87-MOD-26
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Diedl

Anfänger

  • »Diedl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Mai 2016, 17:59

Danke für Eure Hilfe,
das Video hilft leider nicht weiter, aber ich habe jetzt mal Katia angeschrieben mal sehen was die zu sagen haben. Ich werde euch auf dem laufenden halten.
Liebe Grüße Christine


Jadelady

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 9. Januar 2016

Wohnort: bei Bischofswerda

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. Mai 2016, 11:34

Hallo Christine, da Stricken sehr viel mit Mathematik zu tun hat und 20 sich schlecht durch 6 teilen lässt, würde ich nur 18 Maschen am Ende zunehmen und dann sollte das Muster aufgehen, im Zweifelsfalle kannst du einfach einen Rapport mehr stricken, wenn das Tuch dann zu schmal sein sollte. So würde ich es machen. Ich hoffe ich konnte helfen.
Ich wünsche uns allen viel Strickzeit 2018 und immer genug Wolle im Stash :cat02:

Diedl

Anfänger

  • »Diedl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. Mai 2016, 12:29

Hallo Jadelady,
na ja Mathe war noch nie mein Ding :rot , aber Deine Lösung hört sich gut an und das werde ich dann so machen. Ein großes schild_danke . Weil Katia hat sich auch noch nicht gemeldet :trau1
Liebe Grüße Christine


heide0271888y

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2008

Wohnort: Vogtland

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Mai 2016, 12:30

Hallo,

wenn ich das Bild auf der Anleitung betrachte (vor allem das von hinten), glaube ich, dass das Tuch immer breiter wird, also die Maschenzahl steigt.

es sieht für mich so aus. Es wird wohl kein Halbkreis werden.



Grüßle, Heide.