Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 890

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juli 2016, 19:26

Mein Langzeitprojekt

Das wird lange dauern :bripu

Zwischen den Markierern sind die Steekmaschen, da wird zum Schluss aufgeschnitten.
Das gruselt mir jetzt schon :ges002:

Quelle: http://www.ravelry.com/patterns/library/bird-jacket


Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 4 925

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2016, 20:09

Meine liebe Helga, :arb: ich wünsche Dir viel Freude. ( Die Jacke sieht gut aus.)
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

heidi07

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2016, 20:27

Da hast du dir was ganz schönes vorgenommen- Hut ab!!! Für mich wäre das nichts, ich würde da die Lust verlieren. Aber wenn die Jacke erst mal fertig ist, wird das dein Lieblingsstück.

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2016, 21:08

Das sieht schon vielversprechend aus. Man kann schon ein Muster erkennen. So schön! :klatsch: :klatsch:

Oh man, ich habe es schon mal erwähnt, dass ich die Christel Seyfarth persöhnlich kennengelernt habe. Die macht echt tolle Sachen und ich war schon drauf und dran, mir so ein Wollpaket bei ihr zu kaufen. Mir ist das aber fast zu teuer, denn ich habe Angst, nicht fertig zu werden. Das Schneiden macht mir auch Magenschmerzen. Was ist, wenn das schief geht? Oh man, würdest du doch in meiner Nähe wohnen, dann könnten wir uns gemeinsam motivieren.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Hanne

Profi

Beiträge: 1 248

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2016, 21:37

Ooooh, das wird auch eine tolle Arbeit! :vern2
Ich weiß nicht, ob ich mich da ran trauen würde? :wirr1
Liebe Grüße, Hanne :byeee:




Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. Juli 2016, 22:47

:ges002: Aufschneiden?

Ich bin ja so gespannt! Und es sieht schon so gut aus! So wie ich Dich kenne, ist bei Dir Langzeit nicht soooo lange!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

stricki

Erleuchteter

Beiträge: 2 884

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. Juli 2016, 22:49

Tolle Arbeit......für mich definitiv nichts....Ich drücke Dir die Daumen, dass das Dich die Arbeitswut nicht verlässt.... :wirr1 . Aber Du bist ja hier "in guten Händen".....und wirst immer wieder "Motivation zugeschickt" bekommen...Bin gespannt auf die Fortschritte...
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 890

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. Juli 2016, 23:02

Danke Euch für die Motivation :thx_zwo:

Hab aber schon 2 Runden rückwärts gestrickt. Jetzt hab ich genügend Markierer gesetzt um die Orientierung nicht zu verlieren .

@ Dana : Das Steeken hab ich mal in einem Workshop gemacht, ist eigentlich ganz easy. Aber trotzdem graut es mir davor ")"

Wer geht schon gerne mit der Schere and Werk??

@ Gerti : Ja, das ist nicht günstig. Bin auch 2 Jahre drumrumgeschlichen. Wäre auch schön in der Nähe einen Motivator zu haben.

Aber ich vertrau auf Euch, das schafft Ihr auch hier im Forum.
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Beiträge: 1 499

Registrierungsdatum: 18. November 2010

Wohnort: Hessen/Rodenbach

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Juli 2016, 09:28

Meine Güte Helli, da hast du dir aber was vorgenommen. Ich freue mich schon auf das Ergebnis. :thumbsup:
Liebe Grüße
von der Katzenfee :strii :haba010: die immer beschäftigt ist

LaFleur

Profi

Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

Wohnort: Norddeutschland / Niedersachsen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Juli 2016, 10:44

Wow helli, Hut ab! Das ist ja wirklich ein großartiges Projekt!
Ich wünsch Dir vorallem gutes Durchhaltevermögen und viel Freude an diesem Projekt!

:sen:
.oO(Quakige Grüße von LaFleur)

Rosina

Profi

Beiträge: 1 250

Registrierungsdatum: 12. April 2008

Wohnort: Veitsbronn

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Juli 2016, 13:05

:respekt: Da hast du dir ja was Tolles vorgenommen. Der Anfang sieht schon klasse aus. Dann wünsche ich dir viel Freude und vor allem Durchhaltevermögen bei deinem Projekt. :thumbsup:
Das mit der Motivation kriegen wir schon hin. :arb: :power: :lach1:
Liebe Grüße
Rosina :schaf03:

Beiträge: 1 135

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Nordsee

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Juli 2016, 14:20

@ Dana : Das Steeken hab ich mal in einem Workshop gemacht, ist eigentlich ganz easy. Aber trotzdem graut es mir davor

Hallo Helli,
was ist Steeken? wie geht das denn?
Da hab ich noch nie was von gehört.

LG Gabriele von der See



Liebe Grüsse von der Nordsee :schaf01:

Gabriele :schaf02:

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Juli 2016, 14:36

Jetzt musste ich direkt mal nach Steekmaschen googeln. Hier sieht man zwar das Aufschneiden, aber ich traue ihm nicht.
http://ulrike-strickt.de/Fair_Isle/Techniken/techniken.html

Muss noch ergänzen, dass ich hier gelesen habe, dass es nicht mit jeder Art von Garn geht. Z.B. ist Baumwollgarn komplett ungeeignet.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dana« (10. Juli 2016, 15:19)


Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 890

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Juli 2016, 15:53

Ja, Baumwolle ist ungeeignet, zu glatt.

Am besten geht's mit Schurwolle

Aber hier siehst Dumal, wie man es am besten machen sollte. Die Häkellinie hält das ganze fest.

Nie im Leben würde ich ohne schneiden..
Dana , Probier es doch einfach mal mit Sockenwolle aus, die ist meist auch "Haariger".
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Beiträge: 1 135

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Nordsee

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Juli 2016, 20:12

@Dana und Helli,
danke für die Links.
Die sind echt toll.
Jetzt kann ich verstehen warum das
gestrickte wieder aufgeschnitten wird.

LG Gabriele
Liebe Grüsse von der Nordsee :schaf01:

Gabriele :schaf02:

needle57

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. Juli 2016, 07:16

Helga, da hast Du Dir ja ein anspruchsvolles Projekt rausgesucht, wird bestimmt klasse und ich bin gespannt wie es später aussieht.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

LG
Needle57

Beiträge: 1 707

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. Juli 2016, 08:44

Ich denke du schaffst das, immerhin hast du bei deiner Tasche schon bewiesen das du durchhalte Vermögen hast und die Technik beherrschst.

Und am anfeuern soll es nicht liegen, das machen wir natürlich gerne.
Viele Grüße von Heike :strii

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 708

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. Juli 2016, 21:16

Hallo!

Toll, was du dir da vor genommen hast! So ein Projekt würde ich auch gerne mal in Angriff nehmen, aber die Sorge dass ich dann nach Fertigstellung enttäuscht bin weil es nicht zu mir passt schreckt mich davon ab.
liebe Grüße barbara

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

  • »Helli69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 890

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. Juli 2016, 21:58

Hallo!

Toll, was du dir da vor genommen hast! So ein Projekt würde ich auch gerne mal in Angriff nehmen, aber die Sorge dass ich dann nach Fertigstellung enttäuscht bin weil es nicht zu mir passt schreckt mich davon ab.




Ich hab auch erst mal mit einer Tasche begonnen um zu sehen ob ich es kann.

Immer klein anfangen und dann so größenwahnsinnig werden wie ich :lach1:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Jadelady

Fortgeschrittener

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 9. Januar 2016

Wohnort: bei Bischofswerda

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Juli 2016, 09:50

Helga du schaffst das schon, da bin ich mir sicher. Ich bin auf das Ergebnis sehr gespannt. Als Muster sieht es schon toll aus uns warm wird die Jacke ganz bestimmt. ....also. Weiterstricken, Weiterstricken, Weiterstricken. :lach1: :haba001: :sport021:
Viel Spaß und Strickzeit an langen Sommerabende für alle! :cat02: