Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. August 2016, 15:48

Melonen im Garten, die Ernte hat begonnen.

Ich möchte euch meine Melonen aus unserem Garten zeigen. Es sind insgesamt 8 Stück.
Jetzt werdet ihr euch wundern warum sie auf Styroporplatten liegen, ich habe es im Internet gelesen, das schützt vor Nässe und sie könnten nicht faulen.


Eigene Fotos mit Melone aus unserem Garten

Eigene Fotos mit Melonen aus unseren Garten
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ormele« (28. August 2016, 16:40)


kabama1944

Schüler

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 20. April 2013

Wohnort: Rems - Murr Kreis

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. August 2016, 16:26

ich finde die Idee mit den Styroporplatte sehr sauber und sinnvoll und sieht noch gut aus . Viel Spaß beim Verwerten der Melonen .

Grüßle Kabama

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 968

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. August 2016, 16:28

hui, ich glaub, ich steh im Wald - im Melonenwald :frl011:
ist ja erstaunlich, ganz große Klasse, toll Dein Zuchterfolg :klatsch:
bin mal gespannt, ob die dann auch so süß werden ?!?
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. August 2016, 19:31

Vielen Dank, :verneig: ich werde darüber berichten. :nick:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Linde

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. August 2016, 19:47

Melonen aus den Garten schmecken legger .
Ich habe meine auch immer auf
Styropor doch dieses Jahr habe ich sie nicht im Garten aus Zeitmangel.
Bion gespannt was du über deb Geschmack sagst .

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. August 2016, 06:52

Wow - toll Ormele!
Erzähl doch bitte mal wie du das gemacht hast.
Selbst Kerne gezogen - im Haus - oder draußen ......???
Bin ganz neugierig und würde das auch gerne versuchen.
Super - freu mich mit dir!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. August 2016, 12:49

Linde und Amelie auch euch meinen herzlichen Dank. :verneig:

@ Amelie, ich hatte eine Melonen gegessen, da ich keine Kerne mitessen/schlucken kann habe ich ein paar Melonenkerne für einige Tage auf Küchenpapier gelegt.

Dann habe ich sie für eine Nacht ins Wasser getan. Am nächsten Tag sollten die Gurkenkerne gelegt werden,
ich legte dann noch ein paar Melonenkerne in die Erde. Ich wollte es einfach nur ausprobieren, das Ergebnis wurde bald sichtbar.

Ich werde darüber weiter berichten, bin selber gespannt ob sie auch schmecken. Zur Zeit hat die Große einen Umfang von 56 cm.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 226

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. August 2016, 12:57

Krass. Ich wäre nie darauf gekommen, dass das in Deutschland geht.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

romai29

Erleuchteter

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. August 2016, 13:17

Ich wäre nie darauf gekommen, dass das in Deutschland geht.
Genauso habe ich immer gedacht.

Ormele, ist das Beet mit den Melonen den ganzen Tag in der Sonne (wenn sie mal scheint) ?
Das könnte ich schon gar nicht bieten - leider.
Herzliche Grüße
romai :strii

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. August 2016, 16:31

Danke an Silke und romai, danke für die Kommentare in der Galerie. :verneig:

Ja, da wo ich sie gelegt habe ist den ganzen Tag die Sonne, wenn sie scheint.
Die Melone, die am wenigsten vom eigenem Blatt/Laub bedeckt ist, ist am größten.

Hoffentlich schmecken sie dann auch und werden schön süß. :ja
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. August 2016, 18:21

Melonen im Garten wollte ich eigentlich heuer schon ausprobieren, aber eben nur eigentlich - ist nix draus geworden/ hab vergessen [wuetwand]
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. August 2016, 14:25

Jetzt ernten wir Melonen

Hallo ihr Lieben, gestern habe ich die erste Melone geerntet.




Hier seht ihr das Gewicht



Heute haben wir sie angeschnitten, super süß und lecker.



Jetzt hängen noch, in unterschiedlichen Größen 15 Melonen dran.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ormele« (28. August 2016, 14:32)


Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 088

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 28. August 2016, 14:35

Toll, bin fasziniert! Zum Glück habe ich eine gekaufte da. Bei dem Anblick bekommt man Appetit!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. August 2016, 16:39

Dana, danke für Deinen Kommentar. Ich bin richtig glücklich über meinen Erfolg.

Keiner wollte daran glauben, das hier Melonen wachsen können. Die Melone schmeckt super lecker und süß.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 28. August 2016, 17:40

Die sehen lecker aus. Ich habe hier schon einige Male Honigmelonen gepflanzt. Geht eigentlich ganz gut. Nur einmal habe ich die Gurken zu dicht an die Melonen gepflanzt, das gab dann Melonengurken: haben gar nicht geschmeckt

Beiträge: 720

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 28. August 2016, 17:48

Bin auch ganz fasziniert von dem Ergebnis. Konnte ich mir so gar nicht richtig vorstellen. Vor allem war es ja jetzt auch kein Super-Sommer.
Spornt ja an, es auch mal zu probieren
liebe Grüße
Uschi :herbst01:

heidi07

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2014

Wohnort: Sachsen/Oberlausitz

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. August 2016, 12:47

Das ist ein schöner Erfolg und die Mühe hat sich gelohnt.

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. September 2016, 22:22

wow - gratuliere zu der reichen Ernte!
möchte ich nächstes Jahr auch versuchen

Könntest du uns hier im Forum erinnern wann die ideale Zeit zum säen der Kerne ist? Bittebitte!!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Ormele

Königin der Perlen

  • »Ormele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 1. September 2016, 23:08

Danke, für die netten, lobenden Kommentare. Amelie, ich werde mich bemühen, versprochen.
Wir haben die Melonen-Kerne zeitgleich mit den Gurken-Kernen gelegt. Wichtig ist ein sonniger Standort.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

rantango

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 25. August 2016

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

20

Freitag, 2. September 2016, 09:58

Ormele

Super tolle Wassermelonen :klatsch:

lg. helga

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Garten, Melonen