Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. September 2016, 20:21

Gästehandtücher

Ich habe wieder mal viele Baumwollreste verarbeitet.
Da mir das Muster von deweez so gut gefallen hat, musste ich das unbedingt nacharbeiten.

Das ist nun das Ergebnis

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=68hpaS6wjfQ, Bild:
eigenes




Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=68hpaS6wjfQ, Bild:
eigenes

Herzliche Grüße
romai :cat02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 228

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. September 2016, 20:34

uih sind die aber schön!
Ich würde sie aber als Babydeckchen für den Kinderwagen /Wiege nehmen.
Viel zu schade zum Reinwischen :zwonk3
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 214

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. September 2016, 23:02

Sehr schön, romai, Deine Gästehandtücher gefallen mir. :verneig:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 279

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. September 2016, 23:32

Die sind toll geworden.

Ich will schon ewig Gästehandtücher stricken. Wobei ich mich nich immer fragen, ob die genau so gut saugen wie gekaufte. Gibt es schon Erfahrungsberichte?
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. September 2016, 07:19

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare ! :dank:
Amelie, habe leider niemanden, der eine Babydecke brauchen könnte.

Da ich sie ja hauptsächlich für mich in der Küche verwende, können sie nicht schön genug sein :lach1: :lach1: :lach1:
Claudi, ich finde, sie trocknen genau so gut wie ein Frotteehandtuch (nach der ersten Wäsche).
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. September 2016, 08:17

Deine Gäste-Küchentücher gefallen mir sehr gut. Noch besser ist natürlich die Erfahrung das es gut trocknet.

Ich glaube da wird es in naher Zukunft bestimmt noch mehr zu sehen geben.

Eine neugierige Frage habe ich da noch, wie groß hast du sie gestrickt?
Viele Grüße von Heike :strii

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 279

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. September 2016, 08:22

Das schreit ja förmlich nach einer gemeinsamen Strickaktion... Ich hatte ja gleich wieder Mariannes erstes Tuch im Kopf. Nur mal so in die Runde geworfen:

Gästetuch Katze
Quelle: Mamafri
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Kraut2011

Meister

Beiträge: 1 788

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. September 2016, 09:34

Hallo

Wunderschön!
liebe Grüße barbara

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 2 007

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. September 2016, 09:45

Gute Idee mit den Gästehandtüchern. Bin nämlich gerade am Überlegen, was ich mit den Baumwollresten machen soll. Und wenn man die schönen Stücke dann noch selber verwendet? Das ist das Beste überhaupt!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. September 2016, 10:44

... und das nächste ist schon wieder auf den Nadeln.
Bei diesem Muster kann man noch kleinere Reste verwerten.

Quelle:http://www.nadelspiel.com/2015/04/19/str…cke-mille-baci/,
Bild:eigenes



Quelle:http://www.nadelspiel.com/2015/04/19/str…cke-mille-baci/,
Bild:eigenes


Herzliche Grüße
romai :cat02:

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 279

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. September 2016, 11:49

Das wird auch ganz zauberhaft! Wirklich schönes Muster für Reste.
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. September 2016, 19:54

Und jetzt ist das hier passiert ! :wuet

Quelle: eigene Nadel und eigenes Foto



Da bleibt mir nichts anderes übrig, als schnellstens eine neue Nadel zu bestellen.
Sehr ärgerlich !
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 279

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. September 2016, 01:29

Boah, das ist gemein und dann auch noch am Wochenende!
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

needle57

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11. September 2016, 08:02

Oh je Romai, das ist echt gemein, aber sicher bekommst Du Dein schönes Gästehandtuch irgendwie fertig. Drücke beide Daumen.

Liebe Grüße
Needle57

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 11. September 2016, 09:42

Das ist genau das was ich an den Knit pro Holz nicht mag. Ich hatte bei meinen eher Ärger mit den Verschraubungen das die sich gelöst haben oder die Wolle drin hängen blieb. Oder aber die 3,0 Stärke ist mir beim vorsichtigen anschrauben gebrochen.

Jetzt habe ich diese hier und bin zufrieden, bis jetzt noch keinen Ärger damit gehabt.

https://www.amazon.de/Addi-760-7-Click-N…ords=addi+click
Viele Grüße von Heike :strii

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11. September 2016, 10:42

Ich habe mir noch gestern Abend die -Rundstricknadeln Design-Holz lala BERLIN- Nr. 3 bestellt.
Hoffe, sie kommt spätestens am Dienstag.
Jetzt stricke ich inzwischen mit einer Bambusnadel. Leider rutscht da die Wolle nicht so gut.
Ich hatte ansonsten mit den KnitPro - Nadeln keine Probleme.
Die Nr. 3 ist aber mit dem Seil fest verankert . Sonst hätte ich ja nur das Seil wechseln müssen, aber leider....

Danke für Euer Mitgefühl.
So ein oder ähnliches Missgeschick ist wahrscheinlich schon fast jedem mal passiert.
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Beiträge: 641

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Wohnort: in Dresden

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. September 2016, 11:07

Hallo romai,

wenn Du die Nadel nicht zum reklamieren brauchst, kannst du mit einem winzigen Tupfer Sekundenkleber an der Seilspitze versuchen, das Seil wieder einzukleben.
Ich hab das auch schon getan und das hält wie Ast.
Aber Vorsicht, der Kleber ist gemein, schütze deine Finger, sonst kleben die an der Nadel.
Liebe Grüße von Christa :cat02:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 575

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. September 2016, 11:32

Tolle Muster, da kribbelt es in den Fingern. Aber die vielen Fäden..... Na ja man kann es ja auch in einer Farbe stricken.
Bin schon gespannt wie das Tuch am Ende wirkt.

Echt ärgerlich die Sache mit der Nadel. Zumal die ja auch nicht ganz so billig waren. Vielleicht kannst Du die noch reklamieren?
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11. September 2016, 13:03

Danke, Christa ! Werd ich versuchen.

Monika, wenn ich nicht die vielen kleineren Reste hätte vertuen wollen, dann wäre Verlaufsgarn das Optimale gewesen.
Kommt da sicher sehr schön rüber.
So muss ich in den sauren Apfel beißen und eben die Fäden vernähen.

Die Nadel kann ich nicht mehr reklamieren, hab sie schon zu lange.
Herzliche Grüße
romai :cat02:

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

20

Montag, 19. September 2016, 10:49

Es ist fertig !
Ist zwar quadratisch geworden (37 x 37 cm), macht aber nichts, da ich es für mich in der Küche verwende.
Wichtig dabei ist, dass ich was "in den Händen" habe. :lach1:
Und meine grünen Reste sind fast alle vertan :nick:

Quelle: http://www.nadelspiel.com/2015/04/19/str…cke-mille-baci/,
Bild: eigenes

Herzliche Grüße
romai :cat02: