Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

  • »Claudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 128

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 11:34

Silvester: Wie feiert ihr? Welche Bräuche/Rituale habt ihr?

Mittlerweile sind meine Kinder groß und gehen ihrer eigenen Wege. Dennoch sind mein Mann und ich nicht die Partygänger und das Geknalle ist sowieso schon mal garnichts für uns.

Ich werde einen schönen Nudelsalat vorbereiten, dazu gibt es Siedewürstchen. Ab Nachmittags auf der Couch zum Stricken und TV schauen, da gibt es ja immer superschöne Musik, Konzerte. Um MItternacht stoßen wir mit meiner 86-jährigen Schwiegermutter an und die Nacht klingt dann sicher spät aus.

Am 1. Januar gibt es meistens von der Schwiegermutter gekochten Sauerbraten.

Und bei Euch so? Was habt ihr geplant?
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch

Eure Claudi :sport006:


English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 2 981

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 12:09

Bei uns geht es ruhig zu. Mein Mann und ich sind allein.
Mache am Morgen Heringsalat, den gibt es abends.(Nach einem Rezept meiner Mutter)
Bereite das Essen für den 1. vor,in diesem Jahr kommt mein Sohn mit seiner Tochter und Lebensgefährtin ,sie fahren anschließend mit dem Wohnmobil ins Montafon zum Ski laufen.Tochter und Familie sind schon in der Schweiz und kommen am 2. zurück.
Ab Mittags wird der Sessel benötigt um zu stricken und TV zu gucken. Um Mitternacht wird angestoßen und schnell auf den Balkon,etwas Feuerwerk gucken,seit wir keine Katzen mehr haben ,kann ich auch mit raus,das war sonst kaum möglich.Der Kater verkroch sich im Bad in der Dusche, die Duschtür mußte ich fast zumachen dann war alles gut,die Katze kuschelte sich an mich. Sie zitterte immer so stark,da konnte ich sie nicht allein lassen.
Danach kommen die Nachbarn noch schnell auf eine halbe Std. hoch und somit klingt die Nacht dann aus.
Liebe Grüße Elke :strii

stricki

Erleuchteter

Beiträge: 2 904

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:53

Ich brauche mir nicht viele Gedanken zu machen.....habe Spätdienst bis 21.00h (meistens wird es sowieso später!). Danach brauch ich erstmal mindestens 30min Zeit für mich um "runter zu fahren", Sessel und Beine hoch legen....um Mitternacht werden wir vor die Tür gehen, ein bisschen das Geknalle angucken und den Nachbarn ein frohes neues Jahr wünschen. Und dann ruft auch schon das Bett. Neujahr habe ich wieder Spätdienst .....und stehe natürlich nicht so früh auf....Frühstücken....dann wieder arbeiten.... Und schon ist das Jahr 2017 eingeläutet.... :wn034:
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Nordlicht

Schüler

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 18. August 2015

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 20:44

Wir sind heute mit dem Wohnmobil auf Rügen angekommen. Hier gibt es morgen und Silvester ein mittelalterliches Spektakel auf der Strandpromenade.
Silvester essen wir Lachs von unserem festlich gedeckten Tisch (ich sag nur 12 aus 2016...;)
Danach gehen wir mit einer Miniflasche Champagner zum Strand Feuerwerk gucken.
Einen guten Rutsch euch allen!!!
LG Barbara :tier002:

Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 4 635

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 21:03

Wir machen's uns zu zweit gemütlich. Nach turbulenten Geburts- und Weihnachtsfeiertagen mit viel Besuch brauchen wir den Jahreswechsel eher ruhig!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 414

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 22:48

Wir feiern mit Freunden. Machen zusammen Raclette und dann wird`s sicher noch lustig. :freund:
Knaller haben wir nicht. Die haben zwei kleine Hunde und die haben Angst davor. Aber um 0 Uhr gehen wir nach Draußen und schauen uns das Spektakel an.
:wn008: :wn030:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 5 986

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Dezember 2016, 07:49

Wir feiern mit Freunden und einigen Familienmitgliedern auf einem Restaurantschiff auf dem Rhein.
Von da hat man einen schönen Blick auf das Feuerwerk über Köln.

Sonntag dann erst mal ordentlich ausschlafen und traditionell gibt's zum Frühstück Hefezopf und irgendwann später Sauerkraut mit Kasseler und Pürree
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: D & H & CZ = CH

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. Dezember 2016, 10:16

Im kleinen Freundeskreis mit 7 Personen zu Tischgrill mit Saucen und erinnerungsreichem Dessert (Schokomousse und Fruchtsalat), mit wenig Alkohol (süffiger, süsser Schaumwein) und keinen eigenen Knallern. Öffentliche Feuerwerke gibt es in der Umgebung keine, vermisse ich auch nicht.

Neujahr im Nachbarkanton: Wir feiern den 50igsten vom Ersten im Jahr und noch in derselben Wochen den 25ten seines Patenkindes :)

Ganz früher bei meinen Grosseltern gab es viel vor zwölf Uhr ein Fingerhütchen voll Tokajer (damals eine feine Rarität), anstossen und ins Bett.

Ein frohes neues Jahr

Häkelstern

BärliMa

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 5. April 2014

  • Nachricht senden

9

Samstag, 31. Dezember 2016, 11:47

Wir werden das alte Jahr auch ruhig ausklingen lassen ... was schönes essen ein bisschen Spiele spielen ... anstoßen ... dem Treiben draussen zuschauen und dann ab in die Falle ...

Wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2017 ... vor allem Gesundheit ... und das uns die kreativen Ideen nicht ausgehen mögen :par002:
:moin LG von der BärliMa - Angela :thx_zwo:

Beiträge: 1 261

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: am Bodensee

  • Nachricht senden

10

Samstag, 31. Dezember 2016, 12:56

Wir sind allein machen es uns gemütlich später gibt es Fondue.

Wünsche allen einen Guten Rutsch :wn034:
Liebe Grüße
Hilde

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

11

Samstag, 31. Dezember 2016, 13:44

Wir sind dieses Jahr auch eher ruhig unterwegs.


Wir ziehen mit einem Eintopf, den mein Mann gerade draußen im Dutch Oven zaubert (Irish stew), Baguette, einem Salat und Blätterteig-Hackfleisch-Schnecken im Gepäck, nur ein paar Häuser weiter zu Freunden und feiern dort ins neue Jahr. Wir sind dort nur zu viert, da alle "Kinder" anderweitig unterwegs sind und was liegt bei vier Personen näher, als Doppelkopf zu spielen.
Knaller oder Raketen haben wir keine, das schauen wir uns lieber nur an. :wn034:

Ich freue mich auf den Abend. Gleich werde ich vielleicht noch ein kleines bisschen vorschlafen oder doch noch etwas stricken....? Mal schauen.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch, in schöner Atmosphäre, umgeben von lieben Menschen.
Mein Wunsch für nächste Jahr? Neben dem nach Gesundheit, kann es nur einen geben FRIEDEN!
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 021

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

12

Samstag, 31. Dezember 2016, 16:12

Wir sind allein lassen es ruhig angehen und werden, wie immer auf unsere Katzen aufpassen, die vor Angst sich hinter der Couch verstecken.


Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch, in schöner Atmosphäre, umgeben von lieben Menschen.
Mein Wunsch für nächste Jahr? Neben dem nach Gesundheit, kann es nur einen geben FRIEDEN!



Dem schliesse ich mich an.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

13

Samstag, 31. Dezember 2016, 21:15

Meine Familie und ich sind bei meiner Mama und spielen mit den Kids, schauen er bisschen fern und lassen uns Nudelsalat mit Würstchen scshmecken. So ca alle Stunde verlangt meine Kleine das mal geknallt wird. sie hält es nicht aus :lach1: zu warten. Mir ist nicht so nach Feiern, denke oft an meinen Papa

Ich wünsche Euch einen Guten Rutsch in ein :wn034: mit Gesundheit, Glück und Zufriedenheit
Grüße Coco

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Januar 2017, 11:33

Meine Kinder hatten beide nichts vor. Mit meinem Freund und mir auf der Couch verbringen wollten sie aber auch nicht. Ich bin kein Partytyp. Einen Tag vor Silvester wusste ich immer noch nicht, wie wir es machen sollen. Dann bin ich bei meinem Freund in der WG gelandet. Gemütlich essen, ein langer Spaziergang, warten auf Mitternacht und das Feuerwerk auf dem Balkon geniessen. Es war wunderschön. Vor mehr als 25 Jahren hatte ich zuletzt ein richtig schönes Silvester, jetzt ist der Start für eine bessere Zeit in Frieden und Harmonie.
Das wünsche ich Euch allen auch!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

  • »Claudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 128

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Januar 2017, 14:20

Ich hoffe ihr seid alle gut hineingekommen. Mittlerweile ist das Jahr ja schon fast wieder alt. Ich möchte dennoch euch alles Liebe und Gute wünschen. Mögen sich eure Wünsche erfüllen und bleibt uns weiterhin hier treu.

Danke fürs Berichten! :thx_zwo:
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch

Eure Claudi :sport006:


English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.

Ähnliche Themen