Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schecke1983

Moderatorin

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Februar 2017, 19:29

Leseknochen

Da ich in nächster Zeit noch ein paar Leseknochen nähen werde, gibt es hier einen Thread wo ich diese sammeln werde.

Da ich auf jeden Fall eine "waschbare" Variante haben wollte, wird es immer ein Innenteil & dazugehörige Bezüge geben, evtl auch zum wechseln!

Quelle alle Bilder:
http://www.sew4home.com/projects/pillows…ck-school-style
Reißverschluss ohne Anleitung

Kissen Nr. 1 - für meinen Mann:
Zuschnitt:


Innenteil:


Bezug:

Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Februar 2017, 21:00

Schönes Kissen ist das gewoden. :thumbsup: Sind die Stoffe vom Schweden?
Da ich auf jeden Fall eine "waschbare" Variante haben wollte, wird es immer ein Innenteil & dazugehörige Bezüge geben, evtl auch zum wechseln!
So mache ich das mit meinen Körnerkissen auch. Finde ich einfach hygienischer. Berechnest du die Breite des Reißverschlußes mit ein? Sonst sind sie ja nicht alle gleich groß und dann passen sie ja nicht mehr richtig zusammen.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



stricki

Erleuchteter

Beiträge: 2 906

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. Februar 2017, 21:52

Schön geworden....Das ist doch ein Stoff, den du neulich im Stash gezeigt hast, oder?
Ich nähe die Leseknochen immer ohne RV....Und stopfe in dem mit waschbarem Füllmaterial. Da kommt der komplette LK dann in die Waschmaschine...dauert halt nur etwas länger mit dem Trocknen....
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Schecke1983

Moderatorin

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Februar 2017, 22:05

@Gerti: ja, der Stoff ist vom Schweden :thumbsup: und ich liebe die Farben & mein Mann auch... vielleicht muss ich mir da nochmal Stoff holen :nick:
Wg. RV: ich hab den Knochenteil einfach in der Mitte durchgeschnitten und RV angenäht. Das hat ziemlich gut gepasst ohne zu messen :lach1:

@Stricki: ja, das ist der Stoff aus meinem Stash :nick:
Ich werde jetzt verschiedene Bezüge nähen, dann können wir immer wieder die Farbe wechseln so wie es uns gerade passt...
Und: da der Platz zum trocknen bei uns ziemlich begrenzt ist, ist mir der Bezug zum trocknen auch noch lieber als der ganze Knovhen zum trocknen :thumbsup:
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 063

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Februar 2017, 14:04

Klasse geworden Deine Knochen.
Stehen bei mit auch noch auf der To-Do-Liste. Wie so vieles andere auch....
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 046

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Februar 2017, 15:22

Ich finde Deine Leseknochen sehr schön. :verneig:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Februar 2017, 07:19

Deine Leseknochen sehen super aus Mareike!
Ich habe auch schon einige genäht und verschenkt,
und bin auch dazu über gegangen immer mit waschbaren Bezügen zu machen.
Wäre ja grausig, wenn die zu lange geliebt werden ohne gewaschen zu werden :zwonk3
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

mietzimaus

Schüler

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Februar 2017, 19:07

Hallo,
ich habe solche ähnlichen gesehen. Bitte nicht lachen: wie verwendet man sie? Auf dem Schoß zur Buchablage oder für den Nacken, wenn man im Liegen liest? Was für eine Füllung kommt da rein und wie stark werden sie gestopft?
Gruß mietzimaus

Nein, ich bin nicht stricksüchtig. Ich kann jederzeit aufhören. :ja
:strii Nur noch eine Reihe....

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Februar 2017, 07:42

Also - ich kaufe billige Kissen (die meist ein lausiges Inlett haben, aber gute Fülle)
und verwende dieses Füllmaterial dann.

Stopfen kannst du sie so fest wie du magst. Bei Bedarf kann mann ja nachfüllen wenn es zu sehr nachgibt.

Und verwenden kannst du sie - überall :zwonk3
Beim Sitzen ins Kreuz oder als Nackenhörnchen, auf dem Schoss und Buch darauf ablegen, unter die Beine (Knie) beim Liegen,
unter den Arm wenn das angenehm ist, im Auto als Schlafpolster,......
hab mal eine Gebrauchanleitung für Leseknochen gesehen.
War mit Strichmännchen - finde sie aber nicht mehr.
Vielleicht entdeckt sie ja ein anderer User im Netzt und lässt sie uns zukommen.
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 063

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Februar 2017, 14:28


hab mal eine Gebrauchanleitung für Leseknochen gesehen.
War mit Strichmännchen - finde sie aber nicht mehr.
Vielleicht entdeckt sie ja ein anderer User im Netzt und lässt sie uns zukommen.


Hier habe ich mal was gefunden, da gibt es eine ausdruckbare Banderole. Das sind dann vielleicht sogar Deine Strichmännchen :zwi
Klick hier
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. Februar 2017, 15:55

Oh Monika,
die Banderole ist ganz toll. Sieht echt super aus.
Was ich meinte war viel einfacher/naiver hatte aber mehr Anwendungsbildchen.

Aber diese Banderole ist ganz toll für Leseknochen die weiter geschenkt werden.
Danke!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 063

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. Februar 2017, 16:31

Aber gerne doch.
Vielleicht findet ja noch wer anderes was.
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. Februar 2017, 17:35

Hier habe ich mal was gefunden, da gibt es eine ausdruckbare Banderole.
Ich habe gespeichert, aber noch nicht ausgedruckt. Passt die auf ein din a4 Blatt?
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 063

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 15. Februar 2017, 21:57

Das habe ich noch nicht ausprobiert, habe ja noch keinen Knochen genäht als das ich das benötige.
Aber ich denke mal schon denn die Banderole ist ja quer übers Blatt und da steht nicht, hier oder da anstücklen.
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Nordlicht

Schüler

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 18. August 2015

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 16. Februar 2017, 12:52

Schöne Idee, den RV einfach in ein geteiltes Stoffstück zu nähen! Ich hab welche genäht und den RV in der Naht versenkt, daher war das echt aufwendiger.
Werde ich mir merken.
LG Barbara :tier002:

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 16. Februar 2017, 13:15

Wie nennt man das? "Angefixt"? Virenschleuder? Ich glaube, ich brauche auch einen Leseknochen. Auch wenn das Lesen zu kurz kommt.
Danke Mareike! Ich würde auch lieber einen Bezug nähen, denn ich bei Bedarf waschen kann. Tolle Idee mit dem Reißverschluss.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 063

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. Februar 2017, 13:21

Wie nennt man das? "Angefixt"? Virenschleuder? Ich glaube, ich brauche auch einen Leseknochen.

:frl006:

Wenn das so weitergeht benötigen wir (wie beim Sternkissen den Himmel) hier einen Freßnapf als Sammelthread.

:zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Schecke1983

Moderatorin

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

18

Samstag, 18. Februar 2017, 23:34

:lach1: :lach1:
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

Schecke1983

Moderatorin

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

19

Samstag, 25. Februar 2017, 19:26

Leseknochen Nr. 2 ist fertig :thumbsup:

Leseknochen Nr. 2 für meinen Papa

Quelle für alle Bilder: http://www.sew4home.com/projects/pillows…ck-school-style

Versäuberter Zuschnitt:


Innenteil:


Bezug:

Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Bezug, Kissen, Leseknochen, nähen