Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 5 986

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 19. März 2017, 07:42

Sie wächst und wächst und wird immer schöner. :thumbsup:



Da schließe ich mich an :thumbsup:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 966

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 19. März 2017, 08:54

Oh, da bist Du aber ein ganzen Stück voran gekommen! Klasse!
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

23

Montag, 20. März 2017, 08:46

Liebe Dana,
mich hats erwischt 8)

jetzt ist meine Decke schon 90 x 65 cm groß

hab ja auch einfach 200 Maschen angeschlagen wie du ......
jetzt kommen mir die Reihen schon immer kürzer vor,
aber jetzt geht mir die weiße Wolle aus,
hab auch schon 2 Knäuel verarbeitet


Decke aus Sockenwollresten
Quelle: Idee von Dana in ihrem Beitrag beschrieben


Decke aus Sockenwollresten
Quelle: Anleitung von Dana im Beitrag beschrieben
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 966

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

24

Montag, 20. März 2017, 13:07

WOW! Auch eine sehr tolle Decke, und so schnell so viel schon fertig!
Ich glaube, Ihr habt mehr als nur ein Paar Arme und Hände :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

25

Montag, 20. März 2017, 14:43

Wow, Amelie! Du hast mich ja schnell eingeholt! Toll sieht das aus! Die Farben sind etwas zarter als meine.
Aber warum werden die Maschen weniger? Bei mir fängt die Reihe immer mit vier festen Maschen an und hört mit vier Stäbchen auf. Außer bei der weißen Wolle natürlich, die hat nur feste Maschen. Da bin ich mir immer sicher, dass ich alle Maschen habe. Besagte Frau im Rollstuhl hat mir geraten, die Anfangs- und Endwolle immer gleich mit zuverhäkeln, da brauche ich nichts vernähen. Ab Mitte des zweiten weißen Knäuels habe ich es gemacht und freue mich über die gesparte Zeit.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

26

Montag, 20. März 2017, 16:40

:frl006: Dana, die Maschen werden nicht weniger, aber es kommt mir immer kürzer vor ;)

ich konnte dich nur einholen, weil ich grad mit einem Knie Probleme habe und daher oft schonen und hochlagern musste - da hatte ich dann Zeit um an der Nadel zu hängen.

Danke für euer Lob!!


ach ja, ich hab immer 2 Reihen weiß dazwischen gemacht, damit ich den weißen Faden weiter laufen lassen konnte
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 21. März 2017, 10:45

Achso, ich dachte schon, Du hast Maschen verloren. Ich lasse den weißen Faden auch immer weiter laufen, denn da die farbigen Reihen immer zwei sind, komme ich zum weißen Faden zurück. So ein Knie wollte ich nicht, da gehe ich lieber arbeiten. Gute Besserung! Ich habe mir morgen frei genommen und lege eine Nähpause ein. Die Decke läuft ja nicht weg. Da wirst Du zuerst fertig sein. Sie sieht wirklich ganz klasse aus!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 22. März 2017, 06:29

Das ist eine prima Idee. Beiderseits den Faden weiterlaufen zu lassen.
Mir ist jetzt die weiße Wolle ausgegangen. Weiß nicht ob ich nun ende oder abwarte, ob ich ähnliche Wolle wo bekomme.
Obwohl einen Rand möchte ich ja auch noch machen. Also werde ich noch welche brauchen. :zwonk3
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. März 2017, 11:19

Da gibt es bei uns einen prima Laden. Am besten, man geht gar nicht rein!!! Es gibt Wolle und andere Sachen aus Konkursmasse. Dazu einen Indoorflohmarkt. Ich komme an der Wolle nicht gut vorbei. Bestimmt gibt es dort solche weiße Wolle. Ich will ja auch einen weißen Rand. Dieser sollte schon mindestens das gleiche Weiß sein.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 22. März 2017, 12:11

Oh Dana, Gott sei Dank bin ich so weit weg von dem Laden :zwonk3
Ja bei mir muss es auch weiß sein für den Rand. :thumbsup:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 22. März 2017, 20:15

Juhu
Ich hab noch 2 Knäuel von der weißen Wolle bekommen :jo1
also kann ich beim TV wieder werkeln :ja
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 5 986

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 22. März 2017, 21:31

Ich liebe Eure Decken :kusshand:
Bin mal gespannt wie die fertig aussehen
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 23. März 2017, 06:30

ja die Decke macht mich ganz wucki :wirr1
hab gestern wieder 2 Farben gemacht, + die Streifen dazwischen in weiß ....
da kann ich fast jeden Blödsinn im TV aushalten dabei :lach1:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

34

Montag, 3. April 2017, 10:31

Ich habe heute frei. Jetzt zum Arzt zwecks Dauer-EGK :krank013: anlegen und heute Nachmittag will ich nähen. Aus einer alten Bluse aus Fallschirmseide aus den 50er Jahren wird ein Kleid. :haba010:
Spätestens heute Abend wird die Decke fertig. :arb: Egal, was im TV kommt und egal wie lange ich aufbleiben muss.

Warum vergeht die Zeit so schnell? Eigentlich wollte ich auch noch ein bisschen putzen :haus001: :haus006: :haus005: und in den Garten... :giesska: :haus008:
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 5. April 2017, 15:17

So sieht die Decke fertig aus!
Quelle: eigenes Foto, eigene Idee


Als Umrandung habe ich einen Muschelrand gemacht. Zuerst eine Runde feste Maschen, dann in jede dritte Masche abwechselnd eine feste Masche, fünf Stäbchen, eine feste Masche, fünf Stäbchen....
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 5. April 2017, 16:39

Liebe Dana,
super sieht deine Decke aus und so groß!

Und ich muss lachen, ich hab den Rand genau so gemacht wie du.
Ich glaube bei diesem Projekt sind wir zu "Deckenschwestern" mutiert. :lach1:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 966

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 5. April 2017, 18:01

Klasse geworden, und kommt ja auch gerade zur rechten Zeit: es ist schon etwas wärmer, aber zum liegen benötigt man denn noch etwas um nicht auszukühlen.

Tolle Decke.

Wie groß ist sie nun am Ende geworden?
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

silke2world

Ex-Moderatorin, Englisch- und Technikbeauftragte ;-)

Beiträge: 6 782

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 5. April 2017, 19:45

Sehr inspirierend. Pssst: ich habe die gleiche Liege, aber unsere sieht etwas "runtergekommen" aus. Lach. Und sie hat keine Decke. Mist!

Wie findet ihr dieses Muster: http://www.ravelry.com/patterns/library/…mat-and-coaster
(diese Farben passen auch gerade zu meiner Stimmung: Frühling!!!)

Und ein Klassiker, der allerdings gestrickt ist: http://www.ravelry.com/patterns/library/lizard-ridge

Bei mir gilt immer noch, dass meine "Decken" etwas kleiner sind. Ich nenn sie daher auch immer Spülis. :lach1:
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 414

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 5. April 2017, 20:40

Wow, ist die Decke schön geworden. :klatsch: :klatsch:

Die gestrickte Decke gefällt mir persöhnlich besser.
Bei mir gilt immer noch, dass meine "Decken" etwas kleiner sind. Ich nenn sie daher auch immer Spülis. :lach1:
:thumbsup:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

40

Montag, 5. Juni 2017, 15:12

Ein kleines Wunder: Meine Tochter zieht demnächst aus. Sie braucht unbedingt auch so eine Decke, denn sie ist perfekt warm. Wo nehme ich jetzt die Sockenwollreste her? Da muss ich direkt ganze Knäuel verwenden!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Decke, Restverwertung, Sockenwolle