Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Februar 2017, 12:37

Eine Decke aus Wollresten

Die Nähmaschine musste ich mal wieder wegpacken, denn ich wollte unbedingt häkeln. Ich hatte das Foto einer Decke aus Wollresten gesehen, die sich eine Frau gehäkelt hat, die im Rollstuhl sitzt. Das hat mich so fasziniert, dass mich der Gedanke nicht mehr los lies. Jetzt geht es meinen Wollresten an den Kragen, allerdings darf es nur Sockenwolle sein, bis auf das weiße Garn, das sich dazwischen wiederholt. Da ich es nach dem Foto selbst ausgedacht habe, gibt es keine Anleitung. Vier feste Maschen, vier Stäbchen, bei der weißen Reihe nur feste Maschen.

Verwertung von Resten der Sockenwolle
Quelle: eigenes Foto, eigenes Muster

LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 051

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Februar 2017, 13:19

Tolle Idee!
Wie groß ist denn die Decke?
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Beiträge: 594

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Februar 2017, 13:31

das sieht klasse aus, Dana :thumbsup:
liebe Grüße
Uschi =)

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 6 010

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Februar 2017, 13:31

Tolle Idee :thumbsup:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:
:schaf02:
Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Februar 2017, 16:13

Super schön Dana!
Ich liebe dieses Muster. Habe vor Jahren mal eine Babydecke danach gehäkelt.
Passt super gut!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Februar 2017, 18:36

Eine super tolle Idee und sieht auch noch gut aus. :thumbsup:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



karema-mari

Schüler

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Februar 2017, 19:02

Gefällt mir sehr gut.
LG Mari

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. Februar 2017, 20:02

Tolle Idee!
Wie groß ist denn die Decke?

Über die Größe habe ich mir keine Gedanken gemacht. Momentan liegt die Breite bei 200 Maschen bei 85 cm.

Danke für die lieben Kommentare. Ich freue mich, dass sie Euch gefällt!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 051

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Februar 2017, 20:22

Über die Größe habe ich mir keine Gedanken gemacht. Momentan liegt die Breite bei 200 Maschen bei 85 cm.

Ach, Du bist noch gar nicht fertig! Na dann trinke ich nach alter ostfriesenart Tee und warte ab. :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. Februar 2017, 21:11

Ich werde sehr schnell voran kommen, da ich einen Helfer habe: Meinen Wollverwalter!

Quelle: eigenes Foto, eigener Josef
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 051

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 21. Februar 2017, 21:16

Ich werde sehr schnell voran kommen, da ich einen Helfer habe: Meinen Wollverwalter!

Quelle: eigenes Foto, eigener Josef

Ja jetzt kann ich verstehen, warum einige hier mehr schaffen als ich: mit einem vierpotschigen Helfer wäre ich auch schneller

:thumbsup:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

sternchen 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Barßel

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Februar 2017, 10:44

Hallo Dana,
gefällt mir sehr gut und eine super Idee.
Liebe Grüße
Marina :bye:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. Februar 2017, 12:10

Ja jetzt kann ich verstehen, warum einige hier mehr schaffen als ich: mit einem vierpotschigen Helfer wäre ich auch schneller
Du hast doch einen zu Hause. Das ist reine Erziehungssache. Deiner legt sich aber lieber in deine Stoffecke zu pennen. :lach1:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 051

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Februar 2017, 14:07

Ja jetzt kann ich verstehen, warum einige hier mehr schaffen als ich: mit einem vierpotschigen Helfer wäre ich auch schneller
Du hast doch einen zu Hause. Das ist reine Erziehungssache. Deiner legt sich aber lieber in deine Stoffecke zu pennen. :lach1:

Du hast es erfaßt!
Momentan liebt er es, in der Zwischenablage vom Schreibtisch zu liegen, Moars an der Heizung. Und drunter meine Burdas und Co. , damit die nicht wegfliegen.

:frl006:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 5. März 2017, 16:19

Fortschritt bei der Restedecke
Quelle: eigenes Foto, eigene Idee


Wegen Grippe konnte ich nicht so viel häkeln, wie ich gern wollte....
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. März 2017, 21:12

Hallo Dana,
super deine Decke!
Du hast mich angesteckt. Ich hab ganz spontan auch 200 Maschen angeschlagen,
und im gleichen Muster drauf los gehäkelt.
Werde bei Gelegenheit ein Foto machen.
Tolle Idee!!
Danke!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. März 2017, 21:59

Das freut mich sehr, Amelie. Bin schon gespannt auf das Foto.

Die anderen Viren behalte ich aber für mich!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

inwi58

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 10. Februar 2013

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 5. März 2017, 22:53

Tolle Decke und ein großartiges Beispiel für Resteverwertung.

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

19

Samstag, 18. März 2017, 20:05

Restedecke mit Sockenwolle
Quelle: Eigenes Foto. Eigene Idee


Da ich von 3 weißen Knäueln zwei verarbeitet habe, weiß ich nun, wie groß die Decke wird. Die Breite ist immer noch bei 80 cm. Die Länge wird ca. 132 cm. Aussen kommt dann noch ein Rand mit festen Maschen und Mäusezähnchen. Ich finde, das wird eine schöne Größe, mit der man etwas anfangen kann.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

20

Samstag, 18. März 2017, 22:52

Sie wächst und wächst und wird immer schöner. :thumbsup:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Decke, Restverwertung, Sockenwolle