Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

21

Samstag, 8. April 2017, 14:43

Ich habe es heute meiner Wollfrau erzählt dass es in manchen Drogerien mit dem R Ricko Wolle gibt.
Für Discounter oder Drogeriemärkte gibt es speziell angefertigte Wolle. Oft auch mit viel Polytierchen. Verkauft eben dann nur in Discounter oder Drogeriemärkten. Die hochwertigere Wolle gibt es in Wollgeschäften oder Onlineshops.
Mir persönlich ist mein Wollladen lieber. Dort bekomme ich immer Hilfe wenn ich Fragen habe, z.B. auch wenn ich ein alternatives Garn benötige.

Als Anmerkung: Jeder kauft das wo es ihm am liebsten ist.
Grüße von Astrid :soblu


Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

22

Samstag, 8. April 2017, 16:18

ich denke schon, dass sie ein Schnäppchen ist. Es sind zwar nur Polytierchen aber für eine Babydecke,wo das Kleine vielleicht auch mal draufspuckt, in Ordnung. Sie lässt sich gut verstricken und die Decke wird nicht so schwer.
Für Kleidung und Socken nehme ich auch hochwertigere Wolle, wobei ich mich da auch über Schnäppchen freue.

LG Sabine

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

23

Samstag, 8. April 2017, 18:16

Danke Sabine für dein Bild. schild_danke

Ich habe mir die Wolle auch geholt. Heute Abend werde ich anstricken. :strhal: Muß noch erst an die Nähmaschine. :haba010:
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

24

Samstag, 8. April 2017, 20:11

Muß noch erst an die Nähmaschine. :haba010:
Du willst wohl doch das Ostereierkörbchen nähen!. Erwischt!
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

25

Samstag, 8. April 2017, 20:51

welche Farbe hast du genommen, Gerti?
LG Sabine

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

26

Samstag, 8. April 2017, 21:39

Ich habe cremefarbene Wolle genommen. Bin noch am überlegen, ob ich die grüne Wolle noch dazunehme und im Muster farblich wechsel. Ich entscheide mich nach dem ersten Mustersatz.
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

leuchtturm66

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

27

Samstag, 8. April 2017, 22:01

Ich bin schon gespannt auf eure Decken! Ich bin im Moment gesundheitlich ein bisschen angeschlagen und scheinbar leidet da auch die Konzentration - ich habe mich andauernd verzählt, die Abnahmen vertauscht und mich insgesamt angestellt wie Deutschlands Dümmste. :rot :pfe Hut ab vor all den tollen Tuchstrickerinnen hier, die das alles so toll mit wechselnden Mustern und in ellenlangen Reihen hinbekommen :thumbsup: :thumbsup: Ich hoffe allerdings, dass es dem Baby egal sein wird, wo und wie genau die Löcher entstanden sind... ;) :D

Und natürlich kann es gut sein, dass es sich um eine Sonderproduktion handelt, die nicht ganz so hochwertig ist, das habe ich auch schon vermutet. Aber ich bin ganz zufrieden damit, bei meinen Wollvorräten hätte ich gar keine mehr kaufen dürfen/sollen. ;)
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leuchtturm66« (8. April 2017, 22:06)


Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

28

Samstag, 8. April 2017, 22:09

Mir gefällt die Decke auch sehr gut, aber ich kann nicht herausfinden wie groß sie sein soll.
Laut Anleitung ist sie 50,5 cm groß, aber das ist mir auch zu klein. Ausnahmsweise werde ich eine Maschenprobe machen. Meine sollte schon so ca. 80x80cm haben.
Meine wird eine neutrale Farbe haben, creme oder creme - grün
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 9. April 2017, 09:32

Du willst wohl doch das Ostereierkörbchen nähen!. Erwischt!
RICHTIG!! Du hast mich wirklich erwischt. :pfe
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 916

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

30

Montag, 10. April 2017, 20:00

Diese Babydecke hatte ich 2012 schon gestrickt :nick:
ich hatte sie mit Microfaserwolle gearbeitet und die Decke gibt es auch noch.
Die Wolle ist wundervoll weich, formstabil und pflegeleicht!
hier noch das (alte) Beweisfoto :D
HIER ; eigene Bilder
liebe Grüße von Ilona :lsr002:

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

31

Montag, 10. April 2017, 20:11

Ilona, die Decke sieht toll aus, mir ist nur die Umrandung zu breit, ich überlege sie nur mit 10 Maschen zu stricken.
LG Sabine

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 916

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

32

Montag, 10. April 2017, 20:20

Danke
Davon würde ich Dir abraten. Dann gibt es sicher Probleme mit dem Umklappen :kokra
Aber glaube mir, mit dieser Randbreite sieht die Decke wirklich toll aus!
liebe Grüße von Ilona :lsr002:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

33

Montag, 10. April 2017, 22:16

Die Decke sieht richtig klasse aus. :thumbsup:
Wie groß ist deine geworden?
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 916

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 11. April 2017, 20:12

Danke oh, dass weiß ich gar nicht mehr :kokra ich glaube so 80 x 80
liebe Grüße von Ilona :lsr002:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 11. April 2017, 20:39

ich glaube so 80 x 80
Das reicht mir auch schon. Heute werde ich meine Decke noch anschlagen. Die Maschenprobe habe ich gestern gemacht.
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 12. April 2017, 21:33

Bin nicht gestern, sondern erst heute angefangen. Mal sehen, wie weit ich mache. Im Augenblick bin ich nicht so sehr motiviert. Man kommt aber auch langsam ins Ziel. :nick:
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

37

Freitag, 14. April 2017, 17:38

ich bin auch erst im ersten Mustersatz, es lässt sich aber gut stricken.
LG Sabine

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

38

Freitag, 14. April 2017, 17:55

Ich bin noch nicht viel weiter gekommen. Mir fehlt im Augenblick einfach die Zeit und abends bin ich zu müde. Es wird Zeit, dass wir in Urlaub fahren. Auf der Hin- und Rückfahrt schaffe ich immer ganz viel. :nick:
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 16. April 2017, 12:37

erster Mustersatz

Vielleicht als kleine Motivationshilfe der erste Mustersatz. Das Muster lässt sich toll stricken.






Schöne Ostern.
LG Sabine

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 811

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 16. April 2017, 21:33

Das sieht ja schon gut aus! :thumbsup:
Wenn ich doch erst so weit wäre. Mußte die letzten drei Tage arbeiten und habe nicht eine Masche geschafft. Komme erst nächste Woche wieder an die Nadel.
Winterliche Grüße von Gerti :wn017: :wn020:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

baby, Decke, stricken