Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 936

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. April 2017, 17:15

Aus Top wird Kleid

Ist es Euch auch schon aufgefallen? Dieses Jahr sind Kleider in, die wie Rock und Bluse aussehen. Ich war mal wieder meiner Zeit voraus und habe seit langem solche Kleider vorbereitet.

Nicht nur dieses, das ich Euch letztes Jahr schon gezeigt habe.
Quelle: eigenes Foto, eigene Idee


Ein richtig harter Brocken ist dieses aus Fallschirmseide, der Rock aus Baumwolljersey. Die Bluse stammt von meiner Mutter aus den 50er Jahren. Ich hatte sie schon als junge Erwachsene an. Der Stoff ist Fallschirmseide, so nannte man das früher. Leider ist er nicht dehnbar und so kam es, dass sie zwar gepasst hätte, ich aber nicht mehr rein kam. Hinten war eine Naht, doch wie soll ich hinten einen durchgängigen Verschluss machen? Umdrehen ging auch nicht, weil vorne Abnäher sind. Zuerst wollte ich hinten eine Kellerfalte aus Spitze einsetzen. Passende Spitze habe ich keine gefunden, die Farbe ist ziemlich außergewöhnlich. Dann kam mir die Idee, den Rock gleich dran zu nähen. Dann kann ich es mit einem langen Reißverschluss hinten sehr bequem anziehen. Den Ausschnitt habe ich mit einer Paspel versäubert, die auch hinten dem Reißverschluss entlang läuft. Am Übergang zum Rockstoff habe ich noch ein schmales Samtband aufgenäht. Ich muss gestehen, es sieht angezogen noch schöner aus, als an der Puppe. Ich fühle mich damit richtig wohl.

Quelle: eigenes Foto, eigene Idee


Danach kommt noch dieses hier:
Quelle: eigenes Foto, eigene Idee


Jetzt noch in Einzelteilen: Mein Lieblingsshirt passt zwar, es rutscht aber leicht hoch (also doch ein bisschen zu eng :O ). Wieso nicht gleich den Rock dran? Beim Preisprofi fiel mir ein schulterloses Kleid in die Hände, das einen passablen Rock abgibt.
Leider fiel mir beim Preisprofi auch noch weiße Wolle in die Hände, die ich für meine Restdecke gebraucht habe. Sie ist so kuschelig weich und die haben noch ganz viel davon.... Es ist ganz schrecklich!!!
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 051

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. April 2017, 19:41

Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, so begeistert bin ich!
Klasse gemacht, tolle Idee und Umsetzung!
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. April 2017, 20:31

Also wirklich, dass hast du super gemacht. Ich bin begeistert von deinen Ideen und wie du sie umsetzt. :klatsch: :klatsch:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



LisaMarie

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. April 2017, 10:55

Warum habe ich meine Klamotten nur in den Kleidersack getan? :O


Damit meine to-do- Tapenrolle nicht noch länger wird. :nick: :thumbsup:

Ich bin immer wieder begeistert von deinen Ideen und der Umsetzung.
Ich würde dich sicher fragen bei einigen Teilen, was ich daraus noch machen kann.
Mein Vorstellungsvermögen, wie etwas aussehen und wirken wird ist gleich Null.
Umso mehr bewundere ich dein Können!
Liebe Grüße
Lisa

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Bluse, kleid, Rock